Die Feuerwehr nahm das ausgelaufen Öl an der Unfallstelle auf. Foto: Balzer/ FF Stadt Bruchköbel-Innenstadt

Bruchköbel

Öl ausgelaufen: Verkehrsbehinderungen nach Crash in Bruchköbel

Bruchköbel. Am Freitagmorgen kam es gegen 8 Uhr zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen an der Friedberger Landstraße, Ecke Römerstraße. Wie die Feuerwehr Bruchköbel mitteilte, blieben die Beteiligten unverletzt, es kam jedoch zu Behinderungen im Berufsverkehr.

Eins der Fahrzeuge verlor in Folge des Unfalls Öl, das sich großflächig über die Fahrbahn verteilte. Die Feuerwehr nahm das ausgelaufene Schmiermittel mit Bindemittel auf, während die Polizei den Verkehr um die Unfallstelle leitete. Zur Unfallursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. bel

Das könnte Sie auch interessieren