Ressortarchiv: Region

Gefährdungsanalyse für Strandbad Kinzigsee und Freibad macht Maßnahmen erforderlich
Langenselbold

Abtrennung zwischen Gastronomie und Bad

Gefährdungsanalyse für Strandbad Kinzigsee und Freibad macht Maßnahmen erforderlich

Die Gefährdungsanalyse von Freibad und Strandbad Kinzigsee führt zu einigen Maßnahmen, die die Stadt Langenselbold vornehmen muss. Vor allem muss nun ein mindestens 1,80 Meter hoher Zaun die beiden …
Gefährdungsanalyse für Strandbad Kinzigsee und Freibad macht Maßnahmen erforderlich
Flüchtlingsunterkunft in Betrieb genommen
Bruchköbel

Die ersten Bewohner sind eingezogen

Flüchtlingsunterkunft in Betrieb genommen

Bruchköbel – Nach einer Bauzeit von rund sechs Monaten ist nun die Erweiterung der Flüchtlingsunterkunft an der Friedberger Landstraße in Bruchköbel fertiggestellt worden. Bürgermeisterin Sylvia …
Flüchtlingsunterkunft in Betrieb genommen
Feuerwehrwagen aus Bruchköbel für Ukraine
Bruchköbel

Reservisten bringen Hilfsgüter in Kriegsgebiet

Feuerwehrwagen aus Bruchköbel für Ukraine

Bruchköbel – „Wir schätzen sehr, dass die Hilfe für unsere Bevölkerung in Deutschland und in der Ukraine nicht nachlässt und bedanken uns von ganzem Herzen dafür“, betonte Sergiy Dragan vom …
Feuerwehrwagen aus Bruchköbel für Ukraine
Neuberg finanziell in der Bredouille
Neuberg

Haushaltsverabschiedung auf Gemeinderatssitzung im Mai verschoben

Neuberg finanziell in der Bredouille

Neuberg – Keine neue Hängepartie in Sachen Haushalt. Das war die Hoffnung, die Neubergs Bürgermeister Jörn Schachtner (SPD) bei der Einbringung des Zahlenwerks im Januar geäußert hatte. Doch dieser …
Neuberg finanziell in der Bredouille
Dorfschenke wird zum Seniorentreff in Bruchköbel
Bruchköbel

Umbauarbeiten laufen bereits

Dorfschenke wird zum Seniorentreff in Bruchköbel

Bruchköbel – Bruchköbels Senioren bekommen eine neue Heimat. Derzeit wird die ehemalige Dorfschenke an der Kellereigasse als Domizil hergerichtet. Das Ladenlokal müssen sie allerdings mit der …
Dorfschenke wird zum Seniorentreff in Bruchköbel
Britta und die alten Männer zum Auftakt
Neuberg

Neuberger Bücherschrank-Team startet in die Saison

Britta und die alten Männer zum Auftakt

Neuberg – Mit einer ausverkauften musikalischen Lesung und rund 100 Gästen startete das Bücherschrankteam der Gemeinde Neuberg in die neue Kultursaison. Das Ensemble „Britta & die alten Männer“, ein …
Britta und die alten Männer zum Auftakt
Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“
Maintal

Verteidigung stellt Befangenheitsantrag gegen Richter

Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“

Die Schwurgerichtskammer am Landgericht Hanau hat am Dienstag erneut das Verfahren gegen einen 60 Jahre alten Mann aus Büdingen eröffnet. Ralf H. wird vorgeworfen, den Vermieter seiner Auto- und …
Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“
Hammersbach: Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“
Hammersbach

Aus dem Gericht

Hammersbach: Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“

Der sogenannte Prozess „Mord ohne Leiche“ muss neu aufgerollt werden, weil einer der beiden Schöffen im Dezember dauerhaft erkrankte. Dem Betreiber einer Werkstatt in Langen-Bergheim wird …
Hammersbach: Neustart für Prozess um „Mord ohne Leiche“
Schöneck: Wen schicken die Parteien 2024 ins Rennen ums Bürgermeisteramt? 
Schöneck

Umfrage

Schöneck: Wen schicken die Parteien 2024 ins Rennen ums Bürgermeisteramt? 

Wird erneut eine Frau die Leitung der Verwaltung in der Gemeinde übernehmen? Anfang 2024 ist es wieder soweit: In Schöneck wird ein neuer Bürgermeister oder eben eine neue Bürgermeisterin gewählt. …
Schöneck: Wen schicken die Parteien 2024 ins Rennen ums Bürgermeisteramt? 
Katze auf A66 aus fahrendem Auto geworfen: Peta bietet 1000 Euro für Hinweise
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Katze auf A66 aus fahrendem Auto geworfen: Peta bietet 1000 Euro für Hinweise

Auf der A66 im Main-Kinzig-Kreis beobachtet eine Frau, wie eine Katze aus einem fahrenden Auto geworfen wird. Die Polizei sucht nach Hinweisen.
Katze auf A66 aus fahrendem Auto geworfen: Peta bietet 1000 Euro für Hinweise
Strandbad bleibt im Winter zu
Großkrotzenburg

Nur im Sommer auf

Strandbad bleibt im Winter zu

Dass das Strandbad Spessartblick auch im Winter für Spaziergänger geöffnet bleibt, wünschen sich viele. Aber die Idee, für die sich die Fraktion Initiative und der fraktionslose Gemeindevertreter …
Strandbad bleibt im Winter zu
Kabarettistin Lisa Fitz tritt mit 16. Soloprogramm am Freitag in Schöneck auf
Schöneck

INTERVIEW

Kabarettistin Lisa Fitz tritt mit 16. Soloprogramm am Freitag in Schöneck auf

Lisa Fitz gilt als scharfzüngige Ikone, temperamentvolle Aufklärerin und Powerfrau des Kabaretts. Sie kann auf 4000 Sologastspiele zurückblicken und hat gut 200 Songs geschrieben. Seit über 40 Jahren …
Kabarettistin Lisa Fitz tritt mit 16. Soloprogramm am Freitag in Schöneck auf
Kornblume schließt nach 34 Jahren
Großkrotzenburg

Familienunternehmen gibt auf

Kornblume schließt nach 34 Jahren

Mehr als drei Jahrzehnte versorgte die „Kornblume“ Menschen in Großkrotzenburg mit frischen Blumen und Geschenkideen. Nun ist Schluss für den Familienbetrieb mit langer Tradition, am Ostersamstag …
Kornblume schließt nach 34 Jahren
Die Rodenbacher Kita Eichenhain hat erneut das Siegel „Fairtrade Kindertageseinrichtung“ erhalten
Rodenbach

Fairtrade-Titel bestätigt

Die Rodenbacher Kita Eichenhain hat erneut das Siegel „Fairtrade Kindertageseinrichtung“ erhalten

Im Jahr 2018 hat das Team der Kindertageseinrichtung „Am Eichenhain“ gemeinsam entschieden, sich für den Titel „Faire Kindertageseinrichtung“ zu bewerben. Im März 2019 wurde die …
Die Rodenbacher Kita Eichenhain hat erneut das Siegel „Fairtrade Kindertageseinrichtung“ erhalten
Genehmigungsfähiger Haushalt gegen Grüne und WAM beschlossen
Maintal

Maintal spart beim Personal

Genehmigungsfähiger Haushalt gegen Grüne und WAM beschlossen

Der Weg zum Haushalt 2023 war lang – länger als üblich, und schwierig. Zuerst war die Einbringung verschoben worden, dann präsentierte Bürgermeisterin Monika Böttcher (parteilos) eigene, vom …
Genehmigungsfähiger Haushalt gegen Grüne und WAM beschlossen
Nidderau: Forschung von Monica Kingreen zur Deportation von Juden in Buchform
Nidderau

Dokumentation

Nidderau: Forschung von Monica Kingreen zur Deportation von Juden in Buchform

Von 17 000 Menschen, die in den Jahren 1940 bis 1945 aus dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Hessen in Ghettos, Konzentrations- und Vernichtungslager verschleppt und ermordet wurden, überlebten 950. …
Nidderau: Forschung von Monica Kingreen zur Deportation von Juden in Buchform
Main-Kinzig-Kreis: Langenselbolder Erdbeersonntag abgesagt - Veranstalter droht das Aus
Langenselbold

HGV vor Auflösung

Main-Kinzig-Kreis: Langenselbolder Erdbeersonntag abgesagt - Veranstalter droht das Aus

Der Erdbeersonntag in Langenselbold war eine beliebte Veranstaltung im Main-Kinzig-Kreis. Doch nun droht dem ausrichtenden Handel- und Gewerbeverein das Aus.
Main-Kinzig-Kreis: Langenselbolder Erdbeersonntag abgesagt - Veranstalter droht das Aus
Stammtisch der Familienforscher in Hüttengesäß informiert sich sich über Online-Recherche
Ronneburg

Akribische Detektivarbeit

Stammtisch der Familienforscher in Hüttengesäß informiert sich sich über Online-Recherche

„Das ist reine Detektivarbeit“, meint Reiner Erdt vom Ronneburger Heimat- und Geschichtsverein zu dem, was sich viele der gut 80 Vereinsmitglieder auf die Fahne geschrieben haben: Familienforschung. …
Stammtisch der Familienforscher in Hüttengesäß informiert sich sich über Online-Recherche
Standort in Hasselroth wurde geschlossen / 69 Arbeitsplätze gehen verloren
Main-Kinzig-Kreis

Kahlschlag bei Emerson

Standort in Hasselroth wurde geschlossen / 69 Arbeitsplätze gehen verloren

Seit Mitte 2021 wurde versucht, den Standort der Emerson Process Management GmbH in Hasselroth zu retten, jetzt gehen endgültig die Lichter aus. Am Freitag, 17. März, wurden alle Arbeitsprozesse an …
Standort in Hasselroth wurde geschlossen / 69 Arbeitsplätze gehen verloren
Kunst-Performance zum Todesmarsch, der 1945 durch Langenselbold führte
Langenselbold

Erinnerung an dunkelste Tage

Kunst-Performance zum Todesmarsch, der 1945 durch Langenselbold führte

Zur Erinnerung an den Todesmarsch von 350 Häftlingen des KZ Katzbach der Frankfurter Adlerwerke, der am 25. März 1945 auch durch Langenselbold führte, veranstaltet die Maintaler Künstlerin Ulrike …
Kunst-Performance zum Todesmarsch, der 1945 durch Langenselbold führte
Schönecker Eine-Welt-Laden sucht neue Räume
Schöneck

Faire Produkte

Schönecker Eine-Welt-Laden sucht neue Räume

Für den Eine-Welt-Laden geht ein weitere Ära zu Ende, denn der Verkaufsraum an der Kranzbergstraße 14 in Kilianstädten muss bis Ende April / Anfang Mai aufgegeben werden, weil der Eigentümer des …
Schönecker Eine-Welt-Laden sucht neue Räume
Mann aus Nidderau wird vermisst – Polizei bittet um Hinweise
Nidderau

Main-Kinzig-Kreis

Mann aus Nidderau wird vermisst – Polizei bittet um Hinweise

Ein 57-Jähriger aus Nidderau (Main-Kinzig-Kreis) wird vermisst. Er benötigt dringend medizinische Hilfe. Die Polizei bittet um Hinweise.
Mann aus Nidderau wird vermisst – Polizei bittet um Hinweise
Neues Angebot für einen sicheren Heimweg: Rodenbach will mit dem Verein Heimwegtelefon kooperieren
Rodenbach

Haushalt wurde genehmigt

Neues Angebot für einen sicheren Heimweg: Rodenbach will mit dem Verein Heimwegtelefon kooperieren

Das subjektive Sicherheitsgefühl der Rodenbacher Bürger weiter stärken, war das Anliegen der CDU-Fraktion, die entsprechend einen Antrag für eine Kooperation mit dem Verein Heimwegtelefon auf der …
Neues Angebot für einen sicheren Heimweg: Rodenbach will mit dem Verein Heimwegtelefon kooperieren
Jochen Spaeth und Tom Wörner sind Maintals Kulturbeauftragte
Maintal

Frischer Wind und Erfahrung im Doppelpack

Jochen Spaeth und Tom Wörner sind Maintals Kulturbeauftragte

Eigentlich hatten sich beide auf ein und dasselbe Ehrenamt beworben: Joachim Spaeth, der bereits für seine dritte Amtszeit kandidierte, und Tom Wörner, der Neuland betritt. Gewählt wurden letztlich …
Jochen Spaeth und Tom Wörner sind Maintals Kulturbeauftragte
„Schule verhindert Zukunftsfähigkeit der Kinder“
Großkrotzenburg

Ex-Rektorin verurteilt Schulen

„Schule verhindert Zukunftsfähigkeit der Kinder“

Von außen betrachtet hatte Corinna Heller alles erreicht. Nach ihrem Lehramtsstudium in ihren Lieblingsfächern Deutsch, Kunst und Sport ist sie vor rund 20 Jahren in den Schuldienst eingetreten, …
„Schule verhindert Zukunftsfähigkeit der Kinder“