Ressortarchiv: Region

„Provisorien sind keine Lösung“
Erlensee

Heinz Hunn drängt weiter auf eine Lösung für die steigenden Schülerzahlen

„Provisorien sind keine Lösung“

Sogar in den Haushaltsentwurf von Bürgermeister und Magistrat hat die Möglichkeit Einzug gefunden, dass zentral in Erlensee eine vierte Grundschule entstehen könnte. Unter anderem wegen dieser …
„Provisorien sind keine Lösung“
Neue Brücke könnte günstiger sein
Großkrotzenburg

Für barrierefreien Schleusenübergang tut sich unerwarteter Lösungsvorschlag auf

Neue Brücke könnte günstiger sein

Die Gemeinde Großkrotzenburg möchte ihre Ortsmitte im Bereich des Rathauses aufwerten und die Verkehrssituation insgesamt verbessern. Dafür sollen zwei Planungsbüros beauftragt werden, die sich im …
Neue Brücke könnte günstiger sein
Zwei Tote bei Explosion auf Raststätte: Neue Details zu Identität bekannt
Hammersbach

A45

Zwei Tote bei Explosion auf Raststätte: Neue Details zu Identität bekannt

Bei einem Unfall an einer Tankstelle auf der A45 im Main-Kinzig-Kreis kommen zwei Menschen ums Leben. Einer davon ist ein unbeteiligter Lkw-Fahrer.
Zwei Tote bei Explosion auf Raststätte: Neue Details zu Identität bekannt
Vollsperrung mit Umleitung am Rodenbacher Neubaugebiet „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“
Rodenbach

Buslinien fahren Ersatzhaltestellen an

Vollsperrung mit Umleitung am Rodenbacher Neubaugebiet „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“

Ab Montag, 24. Januar, beginnen mit einer Woche Verzögerung die Baumaßnahmen für das Baugebiet „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“. Dadurch wird die Ortstangente für den Fahrzeug- und …
Vollsperrung mit Umleitung am Rodenbacher Neubaugebiet „Südlich der Adolf-Reichwein-Straße“
Ein Jahr nach dem Corona-Ausbruch hat sich das Seniorenheim Theresa neu aufgestellt
Großkrotzenburg

Neue Führung setzt auf Offenheit

Ein Jahr nach dem Corona-Ausbruch hat sich das Seniorenheim Theresa neu aufgestellt

Das neue Logo prangt am Schild vor dem Haus und die neue Homepage geht dieser Tage an den Start. Es gibt frisch gedruckte Broschüren und in Kürze will das Haus auch auf zwei Stadtbussen Werbung …
Ein Jahr nach dem Corona-Ausbruch hat sich das Seniorenheim Theresa neu aufgestellt
Gemeindewerke-Chef Horst Prey: Warum Fernwärme mehr als doppelt so teuer wird
Großkrotzenburg

„Wir sind leider der Vorreiter“

Gemeindewerke-Chef Horst Prey: Warum Fernwärme mehr als doppelt so teuer wird

Die Gemeindewerke Großkrotzenburg haben es schon im November angekündigt, aber wenn in diesen Tagen die Abschlagsrechnung in den Briefkästen landet, wird es den Fernwärmekunden erst richtig bewusst: …
Gemeindewerke-Chef Horst Prey: Warum Fernwärme mehr als doppelt so teuer wird
Jugendliche (15) vermisst: Jetzt hat die Polizei Neuigkeiten
Main-Kinzig-Kreis

Vermisst

Jugendliche (15) vermisst: Jetzt hat die Polizei Neuigkeiten

Eine Jugendliche aus der Nähe von Hanau verschwindet. Tage später gibt es Neuigkeiten – fast 200 Kilometer entfernt.
Jugendliche (15) vermisst: Jetzt hat die Polizei Neuigkeiten
Bruchköbels Bürgermeisterin leichtfüßig wie eine Gazelle
Bruchköbel

Verwaltungschefin findet bei Schubkarrenrennen keine Gegner

Bruchköbels Bürgermeisterin leichtfüßig wie eine Gazelle

Bruchköbel – Der Corona-Virus bekommt die Schubkarrenrennfreunde in Roßdorf nicht klein. Die Rückkehr zur Normalität mit mehr als 100 Teilnehmern und Hunderten von Zuschauern am Straßenrand war …
Bruchköbels Bürgermeisterin leichtfüßig wie eine Gazelle
Glasfaser-Ausbau stockt: Baumängel verzögern weitere Arbeiten in Hochstadt und Wachenbuchen
Maintal

Mangelnde Aufbrucharbeiten

Glasfaser-Ausbau stockt: Baumängel verzögern weitere Arbeiten in Hochstadt und Wachenbuchen

Surfen mit Bandbreiten von bis zu 1000 Mbit/s, ruckelfreies Streamen und Videokonferenzen ohne eingefrorene Gesprächspartner – darauf müssen viele Hochstädter und Wachenbuchener, die sich im …
Glasfaser-Ausbau stockt: Baumängel verzögern weitere Arbeiten in Hochstadt und Wachenbuchen
Nidderau: Maskenpflicht rund um das Nidder Forum im Freien wird akzeptiert
Nidderau

Corona-Maßnahmen

Nidderau: Maskenpflicht rund um das Nidder Forum im Freien wird akzeptiert

Einige Passanten sind am Samstag gegen 12 Uhr gerade auf dem Weg in den Supermarkt am Nidder Forum, andere laden ihre Einkäufe bereits in den Pkw. Die meisten tragen eine einfache medizinische Maske, …
Nidderau: Maskenpflicht rund um das Nidder Forum im Freien wird akzeptiert
Nidderau: Verkehrsspiegel sollen in Ostheim für mehr Sicherheit sorgen
Nidderau

Ortsbegehung in Ostheim

Nidderau: Verkehrsspiegel sollen in Ostheim für mehr Sicherheit sorgen

Forderungen, Bitten, Verbesserungsvorschläge – die Nidderauer Verwaltung wird in der nächsten Zeit eine Menge abarbeiten müssen, wenn sie alle Wünsche des Ortsbeirats Ostheim umsetzen will.
Nidderau: Verkehrsspiegel sollen in Ostheim für mehr Sicherheit sorgen
Burg Ronneburg startet optimistisch mit einigen Programm-Highlights ins neue Jahr
Ronneburg

Ritter, Gaukler und Händler kommen zurück

Burg Ronneburg startet optimistisch mit einigen Programm-Highlights ins neue Jahr

Nachdem fast zwei Jahre das über die regionalen Grenzen hinaus bekannte mittelalterliche Treiben auf der Burg Ronneburg weitestgehend zum Stillstand kam, wird in diesem Jahr optimistisch mit einem …
Burg Ronneburg startet optimistisch mit einigen Programm-Highlights ins neue Jahr
Rodenbacher Autor Walter Geppert ist den „stummen Gesellen“ in der Umgebung auf der Spur
Rodenbach

Grenzenreich: Rodenbachs Wälder

Rodenbacher Autor Walter Geppert ist den „stummen Gesellen“ in der Umgebung auf der Spur

Historische Grenzsteine: Seit Jahrhunderten stehen die runenhaften Kleindenkmäler vielfach unbemerkt in den Wäldern rund um Rodenbach. Was hat sich während der Jahrhunderte, in denen sie dem Zahn der …
Rodenbacher Autor Walter Geppert ist den „stummen Gesellen“ in der Umgebung auf der Spur
Bruchköbeler Ampel-Kooperation blickt voraus
Bruchköbel

Plan fürs neue Jahr vorgestellt

Bruchköbeler Ampel-Kooperation blickt voraus

Bruchköbel – Das neue Feuerwehrgerätehaus in Butterstadt, ein Jugendzentrum für den Nachwuch, die Sanierung des Alten Rathauses: Die Liste der Vorhaben, die die Ampelkoalition aus Bruchköbel im …
Bruchköbeler Ampel-Kooperation blickt voraus
Kreisspitze: „Corona ist mit Ignoranz nicht zu besiegen“
Main-Kinzig-Kreis

Gegen „Spaziergänge“ bildet sich Bündnis aus Politik und Zivilgesellschaft

Kreisspitze: „Corona ist mit Ignoranz nicht zu besiegen“

Main-Kinzig-Kreis – Im Main-Kinzig-Kreis hat sich ein breites Bündnis aus Politik und Zivilgesellschaft gebildet, das vor einer Verharmlosung der deutschlandweiten sogenannten „Spaziergänge“ warnt …
Kreisspitze: „Corona ist mit Ignoranz nicht zu besiegen“
Querspange: Hessen Mobil und Bruchköbel stimmen sich ab
Bruchköbel

Termin in der kommenden Woche

Querspange: Hessen Mobil und Bruchköbel stimmen sich ab

Bruchköbel – Nur wenige Wochen nach dem Stadtverordnetenbeschluss, in die Planungen für den Bau einer Querspange zwischen dem Roßdorfer Pferdchenkreisel und der Bundesstraße 45 einzusteigen, gehen …
Querspange: Hessen Mobil und Bruchköbel stimmen sich ab
Niederdorfelden: Große Impfaktion für Kinder in der Struwwelpeterschule
Niederdorfelden

Fünf- bis Elfjährige können sich am 29. Januar ihren Piks abholen

Niederdorfelden: Große Impfaktion für Kinder in der Struwwelpeterschule

Impftermine für Erwachsene und Jugendliche ab zwölf Jahren gibt es mittlerweile in der Region in ausreichender Zahl. Bei den Fünf- bis Elfjährigen ist das anders. Hier übersteigt die Nachfrage das …
Niederdorfelden: Große Impfaktion für Kinder in der Struwwelpeterschule
Nidderau: Stadt setzt Bürgerwünsche auf den Friedhöfen um / „Gärtnerbetreute Grabanlage“ in Prüfung
Nidderau

Neue Bestattungsangebote

Nidderau: Stadt setzt Bürgerwünsche auf den Friedhöfen um / „Gärtnerbetreute Grabanlage“ in Prüfung

Auf den Friedhöfen der Stadt wird es in diesem Jahr Bestattungsalternativen geben. Der Magistrat verhandelt zum Beispiel mit einem Träger von „Gärtnerbetreuten Grabanlagen“ über …
Nidderau: Stadt setzt Bürgerwünsche auf den Friedhöfen um / „Gärtnerbetreute Grabanlage“ in Prüfung
„Baufortschritt angemessen“: Stadt wehrt sich gegen FDP-Kritik
Maintal

Ehemalige Polizeistation

„Baufortschritt angemessen“: Stadt wehrt sich gegen FDP-Kritik

Maintal – Der Bauzeitplan für das ehemalige Polizeigebäude an der Kirchgasse sieht eine Fertigstellung des Gebäudes im Herbst dieses Jahres vor. Das geht aus der Antwort der Stadt Maintal auf eine …
„Baufortschritt angemessen“: Stadt wehrt sich gegen FDP-Kritik
Leerstand im Stillstand: Maintal kritisiert mangelnden Fortschritt bei Sanierung der ehemaligen Polizeistation
Maintal

Seit 2017 steht sie leer

Leerstand im Stillstand: Maintal kritisiert mangelnden Fortschritt bei Sanierung der ehemaligen Polizeistation

Der FDP-Ortsverband hat in einer Mitteilung den langsamen Fortschritt bei den Umbauarbeiten des ehemaligen Polizeigebäudes in der Kirchstraße kritisiert. Seit die Polizei im Juli 2017 in die …
Leerstand im Stillstand: Maintal kritisiert mangelnden Fortschritt bei Sanierung der ehemaligen Polizeistation
Zwei lange vakante Amtsleiterstellen können in Selbold endlich wieder besetzt werden
Langenselbold

Rathausspitze froh über Neubesetzung wichtiger Posten

Zwei lange vakante Amtsleiterstellen können in Selbold endlich wieder besetzt werden

Dass es immer schwieriger wird, Führungspositionen in der städtischen Verwaltung adäquat zu besetzen, konnten die Selbolder im vergangenen Jahr aus nächster Nähe mitverfolgen. Erfreulicherweise wurde …
Zwei lange vakante Amtsleiterstellen können in Selbold endlich wieder besetzt werden
Reh von Zug erfasst: Bahnstrecke im Main-Kinzig-Kreis gesperrt
Main-Kinzig-Kreis

Feuerwehreinsatz

Reh von Zug erfasst: Bahnstrecke im Main-Kinzig-Kreis gesperrt

Auf der Bahnstrecke Fulda-Frankfurt kommt es zu zahlreichen Störungen. Nachdem die Strecke erst wegen eines Unfalls voll gesperrt war, gibt es schon wieder Probleme.
Reh von Zug erfasst: Bahnstrecke im Main-Kinzig-Kreis gesperrt
Hammersbach wählt am 12. Juni den nächsten Bürgermeister
Hammersbach

Gemeindevertreter beschließen Termin

Hammersbach wählt am 12. Juni den nächsten Bürgermeister

Die Hammersbacher Bürger sind aufgerufen, am 12. Juni einen Bürgermeister zu wählen. Diesen Termin haben die Gemeindevertreter auf einer Sondersitzung am Dienstagabend im Bürgertreff Langen-Bergheim …
Hammersbach wählt am 12. Juni den nächsten Bürgermeister
Haushaltsberatung in den Ausschüssen
Großkrotzenburg

Viele offene Punkte

Haushaltsberatung in den Ausschüssen

Ende November hat Bürgermeister Thorsten Bauroth den Haushaltsentwurf des Gemeindevorstandes vorgestellt. Insgesamt zwölf Mal ist im Gemeindevorstand und den weiteren Gremien über den Haushalt 2022 …
Haushaltsberatung in den Ausschüssen
Trauer um ehemaligen Neuberger Pfarrer Christian Trebing
Neuberg

Im Alter von 72 Jahren verstorben

Trauer um ehemaligen Neuberger Pfarrer Christian Trebing

Neuberg – Er war zehn Jahre Pfarrer in Rüdigheim – und hat im Neuberger Ortsteil große Spuren hinterlassen. Sein Name ist untrennbar mit dem Umbau der alten Johanniter-Kommende zu einer modernen …
Trauer um ehemaligen Neuberger Pfarrer Christian Trebing