Ressortarchiv: Region

„Einzug zum Jubiläum, das wär’s doch!“
Bruchköbel

Schulleitung der Roßdorfer Brückenschule hat einen Traum und viele Wünsche

„Einzug zum Jubiläum, das wär’s doch!“

Bruchköbel – 2026 steht an der Brückenschule in Roßdorf ein großes Jubiläum an. Die Grundschule wird dann 50 Jahre alt. „Und vielleicht feiern wir dann bereits in unserem neuen Gebäude. Das wär’s …
„Einzug zum Jubiläum, das wär’s doch!“
Hilfe auf dem Dach der Welt
Bruchköbel

Bruchköbeler Optiker Volker Meyer versorgt Kinder in Nepal

Hilfe auf dem Dach der Welt

Bruchköbel – Lebensfreude und Herzlichkeit sind es, die Volker Meyer in den Sinn kommen, wenn er an Nepal denkt. Und dabei sind die Lebensumstände für die meisten der rund 30 Millionen Einwohner auf …
Hilfe auf dem Dach der Welt
Nidderau: Historiker Bus erläutert Erfolg von Luthers Kritik an der Kirche
Nidderau

Reformationstag

Nidderau: Historiker Bus erläutert Erfolg von Luthers Kritik an der Kirche

War der Anschlag der 95 Thesen von Martin Luther an die Porte der Schlosskirche zu Wittenberg am 31. Oktober 1517 der Auslöser der Reformation und damit der Beginn eines neuen Zeitalters, nämlich der …
Nidderau: Historiker Bus erläutert Erfolg von Luthers Kritik an der Kirche
Im Einsatz für die Fledermäuse: Birgit Hohmann ist die Fledermausexpertin vom Nabu Maintal
Maintal

Tiere werden aufgepäppelt

Im Einsatz für die Fledermäuse: Birgit Hohmann ist die Fledermausexpertin vom Nabu Maintal

Maintal – Wenn Fledermäuse in Not sind, klingelt bei Birgit Hohmann das Telefon. Sie ist die Fledermaus-Expertin beim Nabu Maintal und kümmert sich ehrenamtlich im gesamten Kreisgebiet um die kleinen …
Im Einsatz für die Fledermäuse: Birgit Hohmann ist die Fledermausexpertin vom Nabu Maintal
Rodenbach: Landesehrenbriefe für langjährigen Vorsitz in Feuerwehrvereinen
Rodenbach

Ehrenamt

Rodenbach: Landesehrenbriefe für langjährigen Vorsitz in Feuerwehrvereinen

„Das ist das erste Mal und sicherlich nicht das letzte Mal gewesen“, prophezeite der Rodenbacher Gemeindebrandinspektor René Hermann erfreut im Nachgang der neu konzipierten Veranstaltung, zu der …
Rodenbach: Landesehrenbriefe für langjährigen Vorsitz in Feuerwehrvereinen
Schöneck: In Oberdorfelden ist zu Halloween wieder die „Geisterbahn“ geöffnet
Schöneck

Brauchtum

Schöneck: In Oberdorfelden ist zu Halloween wieder die „Geisterbahn“ geöffnet

Lutz Zimmermann kann es kaum erwarten. Im Gespräch mit unserer Zeitung verrät er bereits, was seine Frau, das Helferteam und er wieder alles für die großen und kleinen Besucher des Gruselhauses an …
Schöneck: In Oberdorfelden ist zu Halloween wieder die „Geisterbahn“ geöffnet
Sozial- und Steuerbetrug: Bewährungsstrafen für Ehepaar
Maintal

Aus dem Gericht

Sozial- und Steuerbetrug: Bewährungsstrafen für Ehepaar

Fast sieben Monate dauerte der Prozess, nur rund eine Minute des Plädoyer des Staatsanwalts. Grund dafür: eine verfahrensbeendende Absprache, wie es im Juristendeutsch heißt – also ein „Deal“.
Sozial- und Steuerbetrug: Bewährungsstrafen für Ehepaar
Nidderau: Windecker Vereinsgemeinschaft sucht neues Führungs-Duo
Nidderau

Ehrenamt

Nidderau: Windecker Vereinsgemeinschaft sucht neues Führungs-Duo

Das Altstadtfest oder der Pfingstmarkt sind Aushängeschilder im Windecker Jahreskalender. Bei beiden Veranstaltungen ist die Vereinsgemeinschaft Windecken (VGW) federführend. Und auch der städtische …
Nidderau: Windecker Vereinsgemeinschaft sucht neues Führungs-Duo
Millionendefizit: Hallenbad Erlensee soll für immer schließen
Erlensee

Schwimmbad-Hammer

Millionendefizit: Hallenbad Erlensee soll für immer schließen

Das Hallenbad in Erlensee soll nur noch bis Ende Juni 2023 geöffnet bleiben. Das schlägt der Magistrat der Stadt einstimmig vor.
Millionendefizit: Hallenbad Erlensee soll für immer schließen
Selbolder können Vorschläge zu Einsparmöglichkeiten auch in städtischen Einrichtungen machen
Langenselbold

Internetforum für Ideen zum Energiesparen

Selbolder können Vorschläge zu Einsparmöglichkeiten auch in städtischen Einrichtungen machen

Im Rahmen der Beantwortung einer Anfrage der Freien Wähler hatte Bürgermeister Timo Greuel (SPD) in der Parlamentssitzung am 19. September ausgeführt, welche Maßnahmen die Stadt bereits zur …
Selbolder können Vorschläge zu Einsparmöglichkeiten auch in städtischen Einrichtungen machen
Schöneck: FDP reagiert auf Kritik von Bündnis an Mediation zu Rechenzentrum
Schöneck

Gewerbegebiet

Schöneck: FDP reagiert auf Kritik von Bündnis an Mediation zu Rechenzentrum

Nach Auffassung der FDP-Fraktion in der Schönecker Gemeindevertretung entbehren die jüngsten Vorwürfe des „Bündnisses lebenswertes Schöneck“ in Richtung der Gemeinde einer sachlichen Grundlage und …
Schöneck: FDP reagiert auf Kritik von Bündnis an Mediation zu Rechenzentrum
Erste Belegungen im Dezember: 23 Wohn- und Aufenthaltscontainer für Flüchtlinge an der Lahnstraße
Maintal

Bagger Rollen

Erste Belegungen im Dezember: 23 Wohn- und Aufenthaltscontainer für Flüchtlinge an der Lahnstraße

Maintal – An der Lahnstraße in Dörnigheim rollen die Bagger. Auf ehemaligen Tennisplätzen des TC Blau-Rot Maintal werden künftig Wohncontainer zur Unterbringung von Flüchtlingen aufgestellt.
Erste Belegungen im Dezember: 23 Wohn- und Aufenthaltscontainer für Flüchtlinge an der Lahnstraße
Nidderau/Schöneck: Broschüre der Bonifatius-Route neu aufgelegt
Nidderau

Wandern

Nidderau/Schöneck: Broschüre der Bonifatius-Route neu aufgelegt

Eine junge Frau inmitten blühender Wiesen blickt in die Weite der Landschaft. In ihrem Rücken ein Rucksack und ein Wanderstab. Dieses Bild hat der Verein Bonifatius-Route für die Titelseite der …
Nidderau/Schöneck: Broschüre der Bonifatius-Route neu aufgelegt
Bürgerstiftung Nidderau unterstützt seit zehn Jahren vielfältige Projekte
Nidderau

Gesellschaft

Bürgerstiftung Nidderau unterstützt seit zehn Jahren vielfältige Projekte

Zehn Jahre Bürgerstiftung Nidderau sind ein schöner Anlass, gemeinsam zu feiern, zurückzublicken und einen Ausblick in die Zukunft zu wagen. Zur Jubiläumsfeier in der Willi-Salzmann-Halle begrüßte …
Bürgerstiftung Nidderau unterstützt seit zehn Jahren vielfältige Projekte
Kreis investiert 8 Millionen Euro in Grundschule
Erlensee

Brandschutz-Technik an der Eulenhofschule wird modernisiert

Kreis investiert 8 Millionen Euro in Grundschule

Die Grundschule Am Eulenhof an der Langendiebacher Straße ist stark in die Jahre gekommen. Das Gebäude stammt aus dem Baujahr 1965. Die Schule besteht aus vier Gebäuden, die alle in eingeschossiger …
Kreis investiert 8 Millionen Euro in Grundschule
Stadtrundgang in kleiner Gruppe
Erlensee

Nur wenige Bürger kommen zur Veranstaltung des Projekts „Zukunft Innenstadt“

Stadtrundgang in kleiner Gruppe

Das Projekt „Zukunft Innenstadt“ ist mit einem Stadtrundgang am Samstag in die zweite Runde gegangen. Dabei waren Bürger, Vertreter von Vereinen und Eigentümer von Innenstadt-Immobilien eingeladen, …
Stadtrundgang in kleiner Gruppe
Schöneck: Weg zur „Fairtrade Town“ und nachhaltigen Handel
Schöneck

Faires Frühstück

Schöneck: Weg zur „Fairtrade Town“ und nachhaltigen Handel

Die Vielfalt ist groß und reicht von Kaffee und Bananen bis hin zu Honig und Saft. Zudem verbessern Fairtrade-Produkte die Lebens- und Arbeitsbedingungen von Produzenten. Die gemeindliche …
Schöneck: Weg zur „Fairtrade Town“ und nachhaltigen Handel
Wo in Großkrotzenburg der Schuh drückt
Großkrotzenburg

Radwege, Rathausservice und Geflüchtete

Wo in Großkrotzenburg der Schuh drückt

Die Gemeinde lud ihre Einwohner zur jährlichen Bürgerversammlung, rund 6000 Wahlberechtigte wohnen im Ort. Viel Resonanz gab es aber nicht: Nur 25 Männer und Frauen hatten sich aufgerafft, den kurzen …
Wo in Großkrotzenburg der Schuh drückt
Schöneck: Parteien kontern Bündnis-Kritik an Rechenzentrum
Schöneck

Bürgerversammlung

Schöneck: Parteien kontern Bündnis-Kritik an Rechenzentrum

Im Nachgang der Bürgerversammlung am 26. September zum geplanten Rechenzentrum beziehen die Parteien von FWG, CDU, FDP und WAS in einer gemeinsamen Erklärung Stellung zu den fünf Hauptkritikpunkten …
Schöneck: Parteien kontern Bündnis-Kritik an Rechenzentrum
Kriminalpolizei Hanau ermittelt nach Bränden in Nidderau
Nidderau

Feuerwehreinsätze

Kriminalpolizei Hanau ermittelt nach Bränden in Nidderau

Im Oktober kam es in Nidderau zu mehreren Bränden von Mülltonnen oder Müllcontainern. Wie das Polizeipräsidium Südosthessen auf Anfrage unserer Zeitung am Montag mitteilte, dauern die Ermittlungen …
Kriminalpolizei Hanau ermittelt nach Bränden in Nidderau
Rechenzentrum Schöneck: Bündnis sieht keinen Willen zu Mediation
Schöneck

Offenlegung des Bebauungsplans

Rechenzentrum Schöneck: Bündnis sieht keinen Willen zu Mediation

Als „Augenwischerei“ bezeichnet das Bündnis lebenswertes Schöneck das Angebot für Mediationsgespräche zum geplanten Rechenzentrum in Kilianstädten, das von den Gemeindevertretern in der Sitzung am 6. …
Rechenzentrum Schöneck: Bündnis sieht keinen Willen zu Mediation
Nidderau: Antrags-Posse und Infos zu Bahnhof Heldenbergen und APZ
Nidderau

Stadtparlament

Nidderau: Antrags-Posse und Infos zu Bahnhof Heldenbergen und APZ

36 Anträge der Opposition, ein Antrag der SPD und vier Anträge der Verwaltung – dazu noch die Haushaltseinbringung und eine Reihe Anfragen. Das war von der Stadtverordnetensitzung in der …
Nidderau: Antrags-Posse und Infos zu Bahnhof Heldenbergen und APZ
Maintalerin von frei laufendem Hund schwer verletzt: „Er hat mich einfach liegen lassen“
Maintal

Polizei fahndet nach Halter

Maintalerin von frei laufendem Hund schwer verletzt: „Er hat mich einfach liegen lassen“

Eine Frau aus Maintal bei Hanau wird bei einem Spaziergang von einem Hund gebissen und schwer verletzt. Der mutmaßliche Halter des Tieres geht einfach weiter.
Maintalerin von frei laufendem Hund schwer verletzt: „Er hat mich einfach liegen lassen“
Nidderau: Kämmerer Vogel präsentiert dank Rücklagen ausgeglichenen Etat
Nidderau

Haushalt

Nidderau: Kämmerer Vogel präsentiert dank Rücklagen ausgeglichenen Etat

Eine gute und eine schlechte Nachricht enthält der Entwurf des städtischen Doppelhaushaushaltes für die Jahre 2023/24. Die gute: Es sind keine Steuererhöhungen geplant. Die schlechte: Der Haushalt …
Nidderau: Kämmerer Vogel präsentiert dank Rücklagen ausgeglichenen Etat
Nidderau: Streit um CDU-Anträge eskaliert
Nidderau

Stadtparlament

Nidderau: Streit um CDU-Anträge eskaliert

Harsche Töne bei der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstagabend in Erbstadt. Die einen sprachen von einer Häufung von Schlampigkeit, Unkenntnis und Provokation oder Wünsch-Dir-Was, die anderen …
Nidderau: Streit um CDU-Anträge eskaliert