Ressortarchiv: Region

Nidderau: Vorerst kein Beschluss für Kunstrasenplätze in den Stadtteilen
Nidderau

Stadtparlament

Nidderau: Vorerst kein Beschluss für Kunstrasenplätze in den Stadtteilen

Wenn es um Kompromisse geht, ist immer die Frage, wer den ersten Schritt macht. Dass dies auch in der Kommunalpolitik so ist, hat sich am Donnerstagabend wieder einmal in der …
Nidderau: Vorerst kein Beschluss für Kunstrasenplätze in den Stadtteilen
Tödlicher Unfall: Für Autofahrer kommt jede Hilfe zu spät
Nidderau

Nidderau

Tödlicher Unfall: Für Autofahrer kommt jede Hilfe zu spät

In der Nacht zum Samstag ereignet sich auf der B521 bei Nidderau ein schwerer Unfall. Ein Autofahrer stirbt noch an der Unfallstelle.
Tödlicher Unfall: Für Autofahrer kommt jede Hilfe zu spät
Schöneck: Experte erläutert ernüchternde Rechnung zu geplantem Rechenzentrum
Schöneck

Gewerbesteuer

Schöneck: Experte erläutert ernüchternde Rechnung zu geplantem Rechenzentrum

Die Diskussionen um das geplante Rechenzentrum im Gewerbegebiet Kilianstädten II gehen unvermindert zwischen Befürwortern und Gegnern weiter. Ein wichtiges Kriterium beim Für und Wider des Projekts, …
Schöneck: Experte erläutert ernüchternde Rechnung zu geplantem Rechenzentrum
„Mein Kind würde ich nicht da drauf setzen“: Toiletten auf Spielplätzen erhitzen Gemüter
Maintal

Ist günstig auch gut?

„Mein Kind würde ich nicht da drauf setzen“: Toiletten auf Spielplätzen erhitzen Gemüter

Komposttoiletten sind nachhaltig und erfüllen ihren Zweck. Doch in Maintal ist eine hitzige Diskussion über die Notdurft auf Spielplätzen entfacht.
„Mein Kind würde ich nicht da drauf setzen“: Toiletten auf Spielplätzen erhitzen Gemüter
Nidderau: Leon und Simon Zellmann leiten Chöre bei Concordia und Miss Harmonie
Nidderau

Chormusik

Nidderau: Leon und Simon Zellmann leiten Chöre bei Concordia und Miss Harmonie

Das erste Mal vor Publikum gesungen haben sie bereits im Alter von drei oder vier Jahren. „Als wir noch ganz klein waren, nahm uns unsere Mutter mit zu den Chorkonzerten, bei denen sie sang, und ließ …
Nidderau: Leon und Simon Zellmann leiten Chöre bei Concordia und Miss Harmonie
Scherben im Sandkasten versteckt? Funde nähren furchtbaren Verdacht
Maintal

Eltern sollen wachsam sein

Scherben im Sandkasten versteckt? Funde nähren furchtbaren Verdacht

In Maintal häufen sich Funde von Glasscherben auf Spielplätzen, versteckt im Sandkasten. Eltern sollen wachsam sein. Der Hintergrund ist unklar.
Scherben im Sandkasten versteckt? Funde nähren furchtbaren Verdacht
„Etwas enttäuschende Bilanz“
Großkrotzenburg

Strandbad Spessartblick: Betreiber BSD hatte mit mehr Gästen gerechnet

„Etwas enttäuschende Bilanz“

Trotz vieler Sonnenstunden und phasenweiser extremer Trockenheit in der Region, trotz wegfallender Pandemiemaßnahmen im Vergleich zum Vorjahr, zieht der Bäderservice Deutschland (BSD), Betreiber des …
„Etwas enttäuschende Bilanz“
Kompetente Partner für Imker
Main-Kinzig-Kreis

25 Bienensachverständige im Kreis / Vier neue Ehrenamtler ernannt

Kompetente Partner für Imker

Im Kreis haben vier neue Bienensachverständige ihre Tätigkeit aufgenommen, sie stehen den Imkern als Ansprechpartner zur Verfügung. Damit gibt es im Main-Kinzig-Kreis nun insgesamt 25 …
Kompetente Partner für Imker
Wasser aus Freibad ins Hallenbad: Stadt begegnet Energiekrise mit besonderer Idee
Bruchköbel

Bruchköbel pumpt Wasser ab

Wasser aus Freibad ins Hallenbad: Stadt begegnet Energiekrise mit besonderer Idee

Die Stadt Bruchköbel (Main-Kinzig-Kreis) pumpt das Wasser aus dem Freibad für den Winter ins Hallenbad.
Wasser aus Freibad ins Hallenbad: Stadt begegnet Energiekrise mit besonderer Idee
Tierischer Star: Rettungshündin aus dem Main-Kinzig-Kreis bei RTL und Instagram
Main-Kinzig-Kreis

„Top Dog“ mit Insta-Profil

Tierischer Star: Rettungshündin aus dem Main-Kinzig-Kreis bei RTL und Instagram

Uwe Traxel und seine Hündin Fly leben im Main-Kinzig-Kreis und trainieren fleißig zusammen. Neben Auftritten bei RTL gibt‘s sogar ein Instagram-Profil.
Tierischer Star: Rettungshündin aus dem Main-Kinzig-Kreis bei RTL und Instagram
Droht Häusern die Insolvenz?
Main-Kinzig-Kreis

Krise in den Kliniken

Droht Häusern die Insolvenz?

Die Lage der deutschen Krankenhäuser ist ernst. Etwa 1900 kommunale, freie und freie gemeinnützige Kliniken gibt es in Deutschland, die mit etwa 120 Milliarden Euro Umsatz jährlich einen bedeutenden …
Droht Häusern die Insolvenz?
Rettungswagen in schweren Unfall verwickelt - Patient stirbt in Klinik
Main-Kinzig-Kreis

Polizei

Rettungswagen in schweren Unfall verwickelt - Patient stirbt in Klinik

Auf der B276 im Main-Kinzig-Kreis sind ein Auto und ein Rettungswagen mit Patient kollidiert. Nun gibt es ein Todesopfer.
Rettungswagen in schweren Unfall verwickelt - Patient stirbt in Klinik
Jetzt sind die Bürger gefragt
Erlensee

Ein Konzept für eine verbesserte Innenstadt soll erarbeitet werden

Jetzt sind die Bürger gefragt

Erlensee – Die Innenstadt von Erlensee steht in den kommenden Monaten im Fokus von Stadtplanern. Um gemeinsam mit der Bürgerschaft ein Konzept für eine neue, vitalere Innenstadt zu erarbeiten, findet …
Jetzt sind die Bürger gefragt
Janine Dauterich aus Ostheim für Schnitt bei Doku „Gladbeck“ ausgezeichnet
Nidderau

Deutscher Fernsehpreis

Janine Dauterich aus Ostheim für Schnitt bei Doku „Gladbeck“ ausgezeichnet

Die aus Ostheim stammende Filmeditorin Janine Dauterich freut sich über eine Auszeichnung beim Deutschen Fernsehpreis 2022 in der Kategorie „Bester Schnitt Info/Dokumentation“ für „Gladbeck: Das …
Janine Dauterich aus Ostheim für Schnitt bei Doku „Gladbeck“ ausgezeichnet
Musical Familie Nidderau präsentiert zweimal verschobene Inszenierung des „Bettelstudenten“
Schöneck

Premiere

Musical Familie Nidderau präsentiert zweimal verschobene Inszenierung des „Bettelstudenten“

Einfach aufgeben war nie die Sache von Leonore Kleff, auch wenn eine schwere Zeit hinter ihr liegt. Die Operette „Der Bettelstudent“ sollte bereits im Frühjahr 2021 aufgeführt werden. Corona machte …
Musical Familie Nidderau präsentiert zweimal verschobene Inszenierung des „Bettelstudenten“
Typisierungsaktion zugunsten des kleinen Anis in Niederdorfelden
Niederdorfelden

Lebensretter gesucht

Typisierungsaktion zugunsten des kleinen Anis in Niederdorfelden

Ob der Typisierungsaufruf für den vierjährigen Anis aus Niederdorfelden am Sonntag erfolgreich war, das werden erst die Laboruntersuchungen der abgegebenen Speichelproben zeigen.
Typisierungsaktion zugunsten des kleinen Anis in Niederdorfelden
Deal unter Geschwistern: Drogenhandel zum Freundschaftspreis hat Folgen
Maintal

Landgericht Hanau

Deal unter Geschwistern: Drogenhandel zum Freundschaftspreis hat Folgen

Wegen mutmaßlichen Drogenhandels und Waffenbesitz wird vor dem Hanauer Landgericht gegen ein Paar aus Maintal verhandelt. Ermittelt wird bereits seit 2018.
Deal unter Geschwistern: Drogenhandel zum Freundschaftspreis hat Folgen
Arterhaltung mal anders
Großkrotzenburg

Elektro-Abfischen am Großkrotzenburger See

Arterhaltung mal anders

„Wenn ich nur wüsst’, was drinnen ist!“ Diesen Satz beschäftigt jeden Angler, wenn er vor seinem Fischwasser steht. Für die Mitglieder des Angelsportvereins 1937 Großauheim (ASV) zumindest ist diese …
Arterhaltung mal anders
Bruchköbel aus der Vogelperspektive
Bruchköbel

HA-Fotograf Axel Häsler zeigt die Stadt in einem neuen Kalender

Bruchköbel aus der Vogelperspektive

Bruchköbel – Es gibt Ortschaften und Städte, bei denen Axel Häsler nicht lange überlegen muss, aus welchem Winkel und von welcher Perspektive er das beste Bild schießt. Bruchköbel gehört dazu. …
Bruchköbel aus der Vogelperspektive
Bücher und Typisches aus Bruchköbel
Bruchköbel

Der neue Stadtladen geht im Oktober an den Start

Bücher und Typisches aus Bruchköbel

Bruchköbel – Rathaus-Buchhandlung und der künftige Stadtladen werden in Bruchköbel eins. Dabei soll die bekannte und von Sandra Corell geführte Rathaus-Buchhandlung als eine Art „Anker-Shop“ …
Bücher und Typisches aus Bruchköbel
„Schreien hilft fast immer“
Neuberg

TSG Neuberg bietet wieder Kurs „Kinder stark und sicher“ für Grundschüler

„Schreien hilft fast immer“

Neuberg – Schreien hilft fast immer“, sagt Nicol Zahn. Sie kennt sich in Sachen sich-zur-Wehr-setzen aus. Zahns Hobby liegt im Kampfsport. Seit annähernd 20 Jahren gibt sie den Kurs „Kinder stark und …
„Schreien hilft fast immer“
Rodenbacher Joscha Friedrich radelt mit seiner Freundin von Berlin nach Phuket
Rodenbach

Tierschutz

Rodenbacher Joscha Friedrich radelt mit seiner Freundin von Berlin nach Phuket

„Trifft sich gut, wir sind gerade beim Frühstücken auf einer Parkbank“, tönt es fröhlich aus dem Telefonhörer. Joscha Friedrich befindet sich zum Zeitpunkt des Telefonats mit unserer Redaktion gerade …
Rodenbacher Joscha Friedrich radelt mit seiner Freundin von Berlin nach Phuket
Identität nach Leichenfund geklärt - Mann wurde getötet
Main-Kinzig-Kreis

Linsengericht

Identität nach Leichenfund geklärt - Mann wurde getötet

In Linsengericht (Main-Kinzig-Kreis) ist ein Mann tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Verbrechen aus.
Identität nach Leichenfund geklärt - Mann wurde getötet
Nidderau: Beim ersten Hundeschwimmen im Nidderbad will nicht jeder Bello ins Becken
Nidderau

Abschluss Freibadsaison

Nidderau: Beim ersten Hundeschwimmen im Nidderbad will nicht jeder Bello ins Becken

Für die einen war der Sprung ins kühle Nass die pure Freude, für andere hingegen eine nicht zu verkennende Qual. Gemeint sind die Teilnehmer am ersten Hundeschwimmen im Nidderbad am Wochenende.
Nidderau: Beim ersten Hundeschwimmen im Nidderbad will nicht jeder Bello ins Becken
Preise an Gewinner des Ronneburger Wandertags überreicht
Ronneburg

Wiederholung ist nicht ausgeschlossen

Preise an Gewinner des Ronneburger Wandertags überreicht

Sehr schön war er gewesen, der Wandertag rund um Ronneburg, sehr erlebnisreich und mit interessanten Vorträgen. Im Sitzungssaal des Rathauses ließen Gerda Euler-Kellermann, Mahsun Akblult und Nele …
Preise an Gewinner des Ronneburger Wandertags überreicht