Ressortarchiv: Region

Halloween-Haus öffnet heute: Hunderte Besucher erwartet
Maintal

Gruselfest am 31. Oktober

Halloween-Haus öffnet heute: Hunderte Besucher erwartet

Halloween wird auch im Main-Kinzig-Kreis ordentlich gefeiert. Auf ein Gruselhaus in Maintal können sich viele Fans freuen. Es öffnet heute Abend für Besucher.
Halloween-Haus öffnet heute: Hunderte Besucher erwartet
Zunächst grünes Licht für Selbolder Weihnachtsmarkt
Langenselbold

„Abgespeckte Form“ für erstes Adventswochenende geplant

Zunächst grünes Licht für Selbolder Weihnachtsmarkt

Nichts ist sicher in diesen Corona-Zeiten. Und deshalb gibt es auch keine Garantie dafür, dass sich die bestehende Coronavirus-Schutzverordnung für das Land Hessen bis zum ersten Adventswochenende …
Zunächst grünes Licht für Selbolder Weihnachtsmarkt
„Halloween-Hammer“ in Oberdorfelden legt wieder los
Schöneck

Nach einem Jahr Corona-Pause

„Halloween-Hammer“ in Oberdorfelden legt wieder los

Schöneck – Die Nachbarn winken beim Vorbeifahren, die Kinder schauen aufgeregt um die Ecke. Die Vorfreude ist riesig: Der Wendehammer an der Kinzigstraße 24 in Oberdorfelden verwandelt sich nach …
„Halloween-Hammer“ in Oberdorfelden legt wieder los
Nidderau: Anlieger in Windecken kritisieren Einbahnstraße und Parkraumverlegung
Nidderau

Verkehrsregelung

Nidderau: Anlieger in Windecken kritisieren Einbahnstraße und Parkraumverlegung

Heftigen Wirbel bei den Anliegern hat die Änderung der Verkehrsführung in der Straße „Im Feldchen“ ausgelöst. Das bekam auch der Ortsbeirat Windecken bei seiner Ortsbegehung zu spüren.
Nidderau: Anlieger in Windecken kritisieren Einbahnstraße und Parkraumverlegung
Nach zwei Jahren Vakanz: Iva Rosen ist neue Frauenbeauftragte von Großkrotzenburg
Großkrotzenburg

„Ich kann auch Zähne zeigen“

Nach zwei Jahren Vakanz: Iva Rosen ist neue Frauenbeauftragte von Großkrotzenburg

„Ich bin die Richtige für diese Stelle“, erklärt Iva Rosen gleich zu Beginn des Gespräches mit unserer Zeitung: Eine Behauptung, die anderswo vielleicht wie eine Floskel klingen würde. Rosen sagt es, …
Nach zwei Jahren Vakanz: Iva Rosen ist neue Frauenbeauftragte von Großkrotzenburg
Blasorchester Wachenbuchen: Stefan Schmidt folgt als Vorsitzender auf Wolf-Günter Koch
Maintal

Herbstkonzert am Wochenende

Blasorchester Wachenbuchen: Stefan Schmidt folgt als Vorsitzender auf Wolf-Günter Koch

Die Geschichte von Stefan Schmidt und Wolf-Günter Koch im Blasorchester Wachenbuchen beginnt bereits im Jahr 1972. Da treten beide dem Jugendorchester bei, ihren ersten Auftritt haben sie bei der …
Blasorchester Wachenbuchen: Stefan Schmidt folgt als Vorsitzender auf Wolf-Günter Koch
Holzeinschlag bei älteren Eichen im Selbolder Kommunalwald ausgesetzt
Langenselbold

Gutachten zur Erweiterung des Prozessschutzes soll 2022 erstellt werden

Holzeinschlag bei älteren Eichen im Selbolder Kommunalwald ausgesetzt

Es kommt in der Selbolder Kommunalpolitik nicht so häufig vor, dass in einem der Ausschüsse ein Antrag abschließend entschieden wird. In der Regel stimmen die Mitglieder in den drei Gremien darüber …
Holzeinschlag bei älteren Eichen im Selbolder Kommunalwald ausgesetzt
Neuer Digitaltreff in Schöneck richtet sich an alle Altersgruppen
Schöneck

Hilfe für Computer, Handy, Tablet und Co.

Neuer Digitaltreff in Schöneck richtet sich an alle Altersgruppen

Smartphone und Tablet haben auch bei Senioren schon lange den PC und das Notebook abgelöst. Um ältere Menschen im täglichen Umgang mit PC und Notebook zu unterstützen, gründete sich schon vor Jahren …
Neuer Digitaltreff in Schöneck richtet sich an alle Altersgruppen
Mord an Frau in Erlensee: Staatsanwältin fordert höchste Strafe - Verteidiger plädiert auf Totschlag
Erlensee

Aus dem Gericht

Mord an Frau in Erlensee: Staatsanwältin fordert höchste Strafe - Verteidiger plädiert auf Totschlag

Seit 15 Monaten beschäftigt sich Staatsanwältin Lisa Pohlmann intensiv mit dem Fall der Pflegerin Susi W., die am Sandweg tot in ihrer Dachgeschosswohnung aufgefunden wurde. Nach umfangreichen …
Mord an Frau in Erlensee: Staatsanwältin fordert höchste Strafe - Verteidiger plädiert auf Totschlag
Votum zu Hochhaus in Niederdorfelden erneut verschoben
Niederdorfelden

Bedenken um Interessenskonflikt

Votum zu Hochhaus in Niederdorfelden erneut verschoben

Wird das kleine Hochhaus am Lindenplatz in Niederdorfelden umgebaut und saniert, oder stolpert das Vorhaben über die Diskussionsfreude einzelner Gemeindevertreter?
Votum zu Hochhaus in Niederdorfelden erneut verschoben
Hammersbach: Bürgermeister Göllner legt Widerspruch gegen Beschlüsse von CDU und Grünen ein
Hammersbach

Gewerbegebiet Limes

Hammersbach: Bürgermeister Göllner legt Widerspruch gegen Beschlüsse von CDU und Grünen ein

Die geplante Westerweiterung im Interkommunalen Gewerbegebiet Limes könnte vor das Verwaltungsgericht kommen. Hammersbachs Bürgermeister Michael Göllner (SPD), zugleich Vorsitzender des Zweckverbands …
Hammersbach: Bürgermeister Göllner legt Widerspruch gegen Beschlüsse von CDU und Grünen ein
Nidderau: Musical-Familie probt wieder für den „Bettelstudent“
Nidderau

Kultur

Nidderau: Musical-Familie probt wieder für den „Bettelstudent“

Manchmal werden aus kleinen Anfängen große Dinge, wie etwa aus Schulveranstaltungen Großprojekte. Seit etwa 25 Jahren werden in Nidderau und Umgebung Musicals und Operetten unter der Leitung der …
Nidderau: Musical-Familie probt wieder für den „Bettelstudent“
Schöneck: Kaum Besucher am letzten Tag des Kilianstädter  Wochenmarkts
Schöneck

Lebensmittelhandel

Schöneck: Kaum Besucher am letzten Tag des Kilianstädter Wochenmarkts

Das Ende zeigte das ganze Dilemma des Kilianstädter Wochenmarkts auf: gerade noch drei Stände. Zwei Beschicker hatten bis 14 Uhr eingepackt und die Heimfahrt angetreten.
Schöneck: Kaum Besucher am letzten Tag des Kilianstädter Wochenmarkts
Ständig neue Einbrüche: Maintaler Autohändler werfen Polizei Untätigkeit vor
Maintal

„Fühlen uns nicht ernstgenommen“

Ständig neue Einbrüche: Maintaler Autohändler werfen Polizei Untätigkeit vor

Maintal – Wenn Alper Yildirim sich morgens auf den Weg zur Arbeit macht, hat er fast immer ein mulmiges Gefühl. „Ich rechne eigentlich täglich damit, dass wieder was passiert ist“, sagt der …
Ständig neue Einbrüche: Maintaler Autohändler werfen Polizei Untätigkeit vor
Artenreichtum in den Kinzigauen erhalten und erweitern
Langenselbold

GNA legt im „Langenselbolder Flos“ mehrere Biotope an

Artenreichtum in den Kinzigauen erhalten und erweitern

Natürliche Auenlandschaften sind ein extrem wertvolles, hochproduktives System. Ein Stück Natur, das selten geworden ist und durch Baumaßnahmen immer weiter zurückgedrängt wird. Die Gesellschaft für …
Artenreichtum in den Kinzigauen erhalten und erweitern
Grüne Schöneck: Neuer-Markmann zieht sich aus Enttäuschung über Klimaschutz zurück
Schöneck

Kommunalpolitik

Grüne Schöneck: Neuer-Markmann zieht sich aus Enttäuschung über Klimaschutz zurück

Nach fast drei Jahrzehnten zieht sich Dr. Barbara Neuer-Markmann aus der aktiven Kommunalpolitik zurück und legt ihr Mandat in der Schönecker Gemeindevertretung nieder. Axel Glück rückt ins Parlament …
Grüne Schöneck: Neuer-Markmann zieht sich aus Enttäuschung über Klimaschutz zurück
Ein Teil der Identität: Maintal als Streuobstkommune 2021 ausgezeichnet
Maintal

Obstdiebe bereiten Probleme

Ein Teil der Identität: Maintal als Streuobstkommune 2021 ausgezeichnet

Passender hätte es nicht sein können: Pünktlich zur Urkundenübergabe ließ die herbstliche Sonne die Streuobstwiesen in Hochstadt in bestem Licht erstrahlen. Das perfekte Ambiente für die Auszeichnung …
Ein Teil der Identität: Maintal als Streuobstkommune 2021 ausgezeichnet
Bruchköbeler lernen neues Stadtzentrum kennen
Bruchköbel

Rund 120 Besucher lassen sich durch Innenstadt führen

Bruchköbeler lernen neues Stadtzentrum kennen

Bruchköbel – „Es sieht noch wild aus auf der Baustelle“, musste Björn Schutt, der kommissarische Bauamtsleiter Bruchköbels, gestehen. Das sei momentan dem Eröffnungstermin des neuen REWE-Marktes …
Bruchköbeler lernen neues Stadtzentrum kennen
Bruchköbel: Auszeichnung für Chef der Feuerwehr-Kapelle
Bruchköbel

Landesehrenbrief für große Verdienste

Bruchköbel: Auszeichnung für Chef der Feuerwehr-Kapelle

Bruchköbel – Nach einer über zweistündigen Jahreshauptversammlung gab es zum Abschluss noch eine außergewöhnliche und bemerkenswerte Auszeichnung für den Mann, der den ganzen Abend Verdienstmedaillen …
Bruchköbel: Auszeichnung für Chef der Feuerwehr-Kapelle
Sybille Bingemer legt großen Wert auf eine behutsame Eingewöhnung
Langenselbold

Langenselbolder Tagesmütter stellen sich vor

Sybille Bingemer legt großen Wert auf eine behutsame Eingewöhnung

Langenselbold – Die Räumlichkeiten in der ehemaligen Mädchenschule an der Schulgasse und der kleine, aber feine Spielplatz auf dem Außengelände haben es Sybille Bingemer angetan. Mit ihren …
Sybille Bingemer legt großen Wert auf eine behutsame Eingewöhnung
Magistrat beschließt Katzenschutzverordnung ab Januar
Nidderau

Tierschutz

Magistrat beschließt Katzenschutzverordnung ab Januar

In Nidderau gilt ab dem 1. Januar 2022 eine Katzenschutzverordnung. Das hat der Magistrat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.
Magistrat beschließt Katzenschutzverordnung ab Januar
Hochstädter Winzer beenden Weinlese: Menge und Qualität diesmal unterdurchschnittlich
Maintal

Weinproduktion in Handarbeit

Hochstädter Winzer beenden Weinlese: Menge und Qualität diesmal unterdurchschnittlich

Zu viel Regen, zu wenig Sonne – 2021 ist kein gutes Weinjahr. Der 1. Hochstädter Winzerverein spürt dies vor allem an der geringeren Menge angelieferter Trauben, die die rund 100 in dem Verein …
Hochstädter Winzer beenden Weinlese: Menge und Qualität diesmal unterdurchschnittlich
Königlicher Besuch bei der letzten Burgbelebung in diesem Jahr auf der Ronneburg
Ronneburg

Mittelalterliche Geschichte hautnah

Königlicher Besuch bei der letzten Burgbelebung in diesem Jahr auf der Ronneburg

Schon dreimal fanden in diesem Jahr die Burgbelebungen auf der Ronneburg statt. Mittelalterliche Gruppen aus nah und fern beleben dabei die Burg. Sie leben und arbeiten hier, zeigen originalgetreue …
Königlicher Besuch bei der letzten Burgbelebung in diesem Jahr auf der Ronneburg
Start-up eröffnet Standort in Maintal: Ihre Idee ist in „Die Höhle der Löwen“ zu sehen
Maintal

„Europaweit einzigartig“

Start-up eröffnet Standort in Maintal: Ihre Idee ist in „Die Höhle der Löwen“ zu sehen

Um Geldbeutel und Nerven ihrer Kunden beim Hausbau zu schonen, setzt ein Start-up auf eine innovative Idee. Sie schaffen es bis in „Die Höhle der Löwen“.
Start-up eröffnet Standort in Maintal: Ihre Idee ist in „Die Höhle der Löwen“ zu sehen
Schöneck: Der mongolische Politiker und Autor Dendev Terbishdagva liest aus seinem Buch
Schöneck

Im Blumenhaus

Schöneck: Der mongolische Politiker und Autor Dendev Terbishdagva liest aus seinem Buch

Gleich mehrere Premieren fanden an diesem regnerischen wie stürmischen Abend in Kilianstädten statt. Zum ersten Mal begrüßte Gärtner und Floristmeister Torsten Müller zahlreiche Bürger aus Schöneck …
Schöneck: Der mongolische Politiker und Autor Dendev Terbishdagva liest aus seinem Buch