Ressortarchiv: Region

Rettung

Zehn Entenküken sitzen in Rohr fest: Feuerwehr greift ein

Zweimal wird die Freiwillige Feuerwehr Schöneck zu einer Tierrettung in die Frankfurter Straße/Ecke Raiffeisenstraße in Kilianstädten alarmiert.
Zehn Entenküken sitzen in Rohr fest: Feuerwehr greift ein

Sturm „Eugen“

Badesommer am Strandbad Kinzigsee fällt ins Wasser

Sturm „Eugen“ verwüstet die Pläne für den Badesommer vom Strandbad Kinzigsee in Langenselbold nahe Hanau. Die Stadt sucht nun nach Alternativen.
Badesommer am Strandbad Kinzigsee fällt ins Wasser

Festnahme wegen Brandstiftung?

Nach Feuer im März: Erneut Wohn-Container in Schlüchtern abgebrannt

Im Main-Kinzig-Kreis ist am Dienstag ein Wohn-Container abgebrannt. Dort - am Stadtrand von Schlüchtern - hatte bereits im März ein Feuer gewütet.
Nach Feuer im März: Erneut Wohn-Container in Schlüchtern abgebrannt

Coole Naturschutzarbeit mit Magneten

Zwei Büdesheimer Jungs „fischen“ Elektroschrott aus der Nidder

Nach „coolen Videos auf You Tube“ über das Magnetfischen, beschlossen Timo Zaiß (15) und sein gleichaltriger Freund Sebastian Hüfner, sich im immer beliebter werdenden Freizeitvergnügen zu üben. Es …
Zwei Büdesheimer Jungs „fischen“ Elektroschrott aus der Nidder

In Erlensee gab es ein KZ-Außenlager

Geschichtsverein will mit Info-Tafeln erinnern

Nur durch einen Zufall hat Werner Borngräber von dem Zwangsarbeiterlager in Langendiebach und Rückingen erfahren. „1995 hat sich ein ehemaliger Zwangsarbeiter mit einer Postkarte an die …
Geschichtsverein will mit Info-Tafeln erinnern

In Rodenbach entsteht bezahlbarer Wohnraum

Richtfest für Mehrfamilienhaus mit 19 Wohneinheiten in Niederrodenbach

Im Ballungsraum Rhein-Main wird bezahlbarer Wohnraum zu einem immer selteneren Gut. Und wenn es um Neubaugebiete geht, dann entstehen dort in der Regel Eigenheime und Eigentumswohnungen, deren Preise …
Richtfest für Mehrfamilienhaus mit 19 Wohneinheiten in Niederrodenbach

Ortsbeirat Büdesheim

Thorsten Mack (SPD) ist neuer Ortsvorsteher

Im Rahmen der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirats Büdesheim ist Thorsten Mack (SPD) zum neuen Ortsvorsteher gewählt worden. Mack, der bereits in der letzten Wahlperiode als Mitglied der …
Thorsten Mack (SPD) ist neuer Ortsvorsteher

Neues Projekt

Eicher Bürger sammeln Spenden zum Kauf eines Lastenrades für die Dorfgemeinschaft

Im Stadtteil Eichen hat sich eine Initiative gegründet mit dem Ziel, ein sogenanntes Freies Lastenrad allen Bürgern kostenfrei zur Verfügung zu stellen, um damit inner- und überörtliche Fahrten mit …
Eicher Bürger sammeln Spenden zum Kauf eines Lastenrades für die Dorfgemeinschaft

Hanau/Maintal

Spektakuläre Flucht aus forensischer Klinik: Spezialkommandos überwältigen Verbrecher

In ganz Hessen fahndet die Polizei nach einem Verbrecher. Auf der Flucht tötet er fast zwei Beamte. In Maintal gelingt der spektakuläre Zugriff.
Spektakuläre Flucht aus forensischer Klinik: Spezialkommandos überwältigen Verbrecher

Salih Tasdirek als Vorsitzender wiedergewählt

Jünger, weiblicher, internationaler: Konstituierende Sitzung des Ausländerbeirats in Maintal

Der Ausländerbeirat hat bei seiner konstituierenden Sitzung am vergangenen Donnerstag den Mitgründer und langjährigen Vorsitzenden Salih Tasdirek in seinem Amt bestätigt. Der Spitzenkandidat der …
Jünger, weiblicher, internationaler: Konstituierende Sitzung des Ausländerbeirats in Maintal

Corona

Nidderau: Kurt-Schumacher-Schule in Windecken meistert Digitalisierung

Homeschooling oder Präsenzunterricht, Videokonferenzen oder Unterricht mit halber Klassenstärke und Maskenpflicht – Lehrern, Schülern und Eltern wird eine ganze Menge abverlangt. Doch die …
Nidderau: Kurt-Schumacher-Schule in Windecken meistert Digitalisierung

Verkehrswende

Hammersbach: Arbeitsgemeinschaft nimmt Straßen und Wege unter die Lupe

Bei der Begehung für einen nach Limeshain geplanten Radweg im vergangenen Jahr regte Bürgermeister Michael Göllner (SPD) die Bildung einer Arbeitsgemeinschaft Verkehr an, um eine Erhebung des …
Hammersbach: Arbeitsgemeinschaft nimmt Straßen und Wege unter die Lupe

Feier soll nachgeholt werden

Corona überschattet freudigen Anlass: Krankenpflegeverein Wachenbuchen wird 70 Jahre alt

Der Krankenpflegeverein Wachenbuchen wird 70, an eine Feier ist in der Corona-Zeit jedoch nicht zu denken und auch die übrigen Aktivitäten des Vereins ruhen.
Corona überschattet freudigen Anlass: Krankenpflegeverein Wachenbuchen wird 70 Jahre alt

Das neue Parlament

Hammersbach: Bei der konstituierenden Sitzung herrscht eine unterkühlte Atmosphäre

Kühl war es an diesem Aprilabend, als sich die neu gewählten Hammersbacher Gemeindevertreter im Feuerwehrhaus an der Dammbrücke zur konstituierenden Sitzung trafen. Das galt nicht nur für die …
Hammersbach: Bei der konstituierenden Sitzung herrscht eine unterkühlte Atmosphäre

Nidderau: Haupt- und Finanzausschuss hat getagt

Corona-Hilfen für Vereine und Firmen diskutiert

Der Haupt- und Finanzausschuss hat sich zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Durch die Kommunalwahl am 14. März hat es einige Wechsel bei den Ausschussmitgliedern gegeben. So war …
Corona-Hilfen für Vereine und Firmen diskutiert

Ordnungsamt

Schöneck: Zwei neue Hilfspolizisten sorgen für Ordnung

Die beiden neu angestellten Hilfspolizeibeamten Robert Liß und Dominic Griffiths haben ihren Dienst mit 39 Stunden pro Woche bei der Gemeinde Schöneck am 3. Mai begonnen. Sie unterstützen das …
Schöneck: Zwei neue Hilfspolizisten sorgen für Ordnung

Sanierung B521

Nidderau: Zwischen Eichen und Heldenbergen startet der dritte Bauabschnitt

Weiterhin planmäßig verlaufen die umfangreichen Sanierungsarbeiten an der B521 zwischen Altenstadt und Nidderau. Laut einer Mitteilung der zuständigen Landesbehörde Hessen Mobil sind zwischenzeitlich …
Nidderau: Zwischen Eichen und Heldenbergen startet der dritte Bauabschnitt

Lachen gegen den Corona-Frust

Über die Schulter geschaut bei Lachyoga-Traninerin Elke Westhöfer aus Maintal

Lachen fällt in der Corona-Krise nicht immer leicht: Die Maintalerin Elke Westhöfer hilft mit ihrem Lachyoga-Training nach. Wir machen den Selbstversuch.
Über die Schulter geschaut bei Lachyoga-Traninerin Elke Westhöfer aus Maintal

Ortsbeirat

Schöneck: Thorsten Weitzel (CDU) Vorsitzender in Kilianstädten

Im Ortsbeirat Kilianstädten setzen die sieben Ortsbeiratsmitglieder mit der Wiederwahl ihres bisherigen Ortsvorstehers Thorsten Weitzel (CDU) für die kommenden fünf Jahre auf Kontinuität.
Schöneck: Thorsten Weitzel (CDU) Vorsitzender in Kilianstädten

Streit um Mittelzentrum

Nidderau: Stadtspitze sieht Klageweg als einzige Option

Mit einer Kleinen Anfrage im Landtag hat der Wetterauer FDP-Abgeordnete Dr. Jörg-Uwe Hahn die Diskussion über die von Nidderau und dem benachbarten Karben angestrebte Heraufstufung zum Mittelzentrum …
Nidderau: Stadtspitze sieht Klageweg als einzige Option

Parlament

Nidderau: Erste Ausschüsse mit neuen Zuschnitten konstituiert

Mit ihrer Konstituierung nehmen die Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung in dieser Woche ihre Arbeit auf. Den Auftakt machte am Montagabend der ehemalige Struktur- und Bauausschuss, der nun …
Nidderau: Erste Ausschüsse mit neuen Zuschnitten konstituiert

Zunächst Beratung im Ausschuss

FDP setzt sich für Toilettenanlagen an zwei Selbolder Spielplätzen ein

Das Thema „Errichtung von Toilettenanlagen an Spielplätzen“ beschäftigt die Langenselbolder Stadtverordneten bereits seit Januar. Damals wollten die Freien Wähler vom Magistrat wissen, auf welchen …
FDP setzt sich für Toilettenanlagen an zwei Selbolder Spielplätzen ein

Aufruhr um Jungfuchs

Unbekannter zeigt Wildtierfreunde wegen Haltung eines einzelnen Fuchswelpens an

Seit einigen Wochen wird das Fuchsjunge Ferdi bei den Wildtierfreunden in Maintal aufgepäppelt – das passt nicht allen: Ein Unbekannter hat den Tierschutzverein angezeigt.
Unbekannter zeigt Wildtierfreunde wegen Haltung eines einzelnen Fuchswelpens an

Prozess um versuchten Totschlag

Gutachter liegt auf der Motorhaube

Thomas Reichert hat sich auf seine Aussage sehr gründlich vorbereitet und eine Fülle von Fotos mitgebracht, die er auf die großen Bildschirme im Landgericht Hanau projiziert. Eines der ersten Fotos …
Gutachter liegt auf der Motorhaube

Pandemie

Corona-Skeptiker sorgen für böse Überraschung

„Fake Pandemie“ und „Stoppt den Corona-Wahnsinn“ - in Bruchköbel haben Corona-Skeptiker ihre Spuren hinterlassen. Ein Apotheker hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet.
Corona-Skeptiker sorgen für böse Überraschung