Ressortarchiv: Region

„Das war eine toxische Beziehung“

Gutachter macht klare Aussage im Prozess um Kopfschuss in Maintal

Bei der Suche nach den Hintergründen für die Schüsse auf eine 26-jährige Frau an der Berliner Straße ist die Schwurgerichtskammer am Hanauer Landgericht am Donnerstag einen entscheidenden Schritt …
Gutachter macht klare Aussage im Prozess um Kopfschuss in Maintal

Verdacht auf Totschlag

Vermisster Opfer eines Gewaltverbrechens? Ermittler schnappen Verdächtigen

Im Vermisstenfall Alojzij Zitnik gibt es eine heiße Spur. Die Polizei ging bereits von einem Gewaltverbrechen aus - nun haben die Beamten einen Verdächtigen festgenommen.
Vermisster Opfer eines Gewaltverbrechens? Ermittler schnappen Verdächtigen

Kommunalwahl 2021

Frauen in der Maintaler Politik: Monika Vogel und Berit Prell vertreten zwei Generationen der Grünen

Die beiden trennt eine Generation, aber in den Themen sind sie sich einig: Monika Vogel, Fraktionsvorsitzende und Spitzenkandidatin der Maintaler Grünen, und Berit Prell treten zur Kommunalwahl am …
Frauen in der Maintaler Politik: Monika Vogel und Berit Prell vertreten zwei Generationen der Grünen

Fähre Maintal/Mühlheim

Mainfähre: Bürgerinitiative erneuert Vorwürfe

Die Bürgerinitiative Fähre Mühlheim/Maintal hat sich in einer Mitteilung erneut zu den Umständen der Einstellung des Fährbetriebs geäußert. Demnach habe die Initiative die Unterlagen zur Fähre, die …
Mainfähre: Bürgerinitiative erneuert Vorwürfe

Vorbeiflug im Süden

Weniger Flüge über Hanau und Maintal: Ab Montag wird neues Verfahren an Frankfurter Flughafen erprobt

Die Deutsche Flugsicherung testet ab kommendem Montag ein anderes Anflugverfahren am Frankfurter Flughafen. Die Landeroute, die die Flugzeuge im Moment großteils über den Main-Kinzig-Kreis führt, …
Weniger Flüge über Hanau und Maintal: Ab Montag wird neues Verfahren an Frankfurter Flughafen erprobt

Selbolder Haushaltsentscheidung vertagt

Langenselbold: Haushaltsentscheidung vertagt - Zusatzsitzungen von Ausschuss und Parlament nötig

Zwei Sitzungen des Langenselbolder Stadtparlaments waren vorsorglich anberaumt worden, um die Diskussion und die Verabschiedung des Haushalts für 2021 über die Bühne zu bringen. Doch am Dienstagabend …
Langenselbold: Haushaltsentscheidung vertagt - Zusatzsitzungen von Ausschuss und Parlament nötig

Corona-Krise

Ausschuss will Eltern von Kitakindern entlasten

Gemeinsam tagten am Dienstagabend der Planungs- und der Haupt- und Finanzausschuss, um kurz vor Abschluss der Sitzungsperiode noch offenstehende Anträge zu beraten. So standen auf der Tagesordnung …
Ausschuss will Eltern von Kitakindern entlasten

Eschen waren von Pilz befallen

Am Limespark mussten Bäume gefällt werden

Als Andreas Amberg, stellvertretender Fachbereichsleiter in den zurückliegenden Wintermonaten im Wäldchen der Neuen Mitte am Limespark alte, marode Pappeln entfernen lässt, macht er eine traurige …
Am Limespark mussten Bäume gefällt werden

Schulträger soll Möglichkeit prüfen

Gymnasium für Selbold: Magistrat spricht mit Kreis, kooperative Gesamtschule vom Tisch

Bereits vor Beginn der Stadtverordnetenversammlung am Montag war klar, dass die Selbolder Parlamentarier nicht alle 18 Punkte der Tagesordnung an diesem Abend würden bewältigen können. Und da es, wie …
Gymnasium für Selbold: Magistrat spricht mit Kreis, kooperative Gesamtschule vom Tisch

Kommunalwahl

Für mehr Maintaler im Kreistag: Aus Sicht von Ex-Bürgermeister Erhard Rohrbach ist Maintal unterrepräsentiert

Bei der Kommunalwahl am 14. März werden nicht nur die Stadtparlamente neu gewählt – auch der Kreistag wird neu zusammengestellt. Insgesamt 482 Kandidaten stehen auf den Listen der Parteien, die sich …
Für mehr Maintaler im Kreistag: Aus Sicht von Ex-Bürgermeister Erhard Rohrbach ist Maintal unterrepräsentiert

Jugend zu Pandemiezeiten

Jugendarbeit in Coronazeiten: Julika Becker und André Keheggi sind auf alle Problemlagen vorbereitet

Kinder und Jugendliche haben es nicht leicht im Lockdown. Das Treffen mit Freunden und gemeinsame Aktivitäten sind aufgrund der Kontaktbeschränkungen kaum möglich. Geschlossene Vereine reduzieren …
Jugendarbeit in Coronazeiten: Julika Becker und André Keheggi sind auf alle Problemlagen vorbereitet

Ein Werk für die Ewigkeit

Schneider, Künstler, Anatom: Tierpräparator Berthold Mösinger

Alle Museen geschlossen, kein Zugang zu naturkundlichen Sammlungen – während andere unter Corona-bedingten Einschränkungen leiden, kann Berthold Mösinger aus dem Vollen schöpfen. Er wird jeden Tag …
Schneider, Künstler, Anatom: Tierpräparator Berthold Mösinger

Kommunalwahl

CDU Nidderau setzt auf Gemeinschaft und Kontrollfunktion

Den Erfolg ihrer politischen Arbeit misst die CDU Nidderau an der Bürgernähe. Der Mitgliederzuwachs beweise dies überdeutlich, wie die Christdemokraten betonen. Etwa 150 Parteibücher konnten der …
CDU Nidderau setzt auf Gemeinschaft und Kontrollfunktion

Wahl zum Ausländerbeirat

Vertreter aus Schöneck wünschen mehr Teilhabe auf Kreisebene

Der Ausländerbeirat in Schöneck ist einer der wenigen, der auf eine langjährige Geschichte zurückblicken kann - und damit eine Vorreiterrolle einnimmt. Bereits vor 28 Jahren wurde er ins Leben …
Vertreter aus Schöneck wünschen mehr Teilhabe auf Kreisebene

Eröffnung der Naturkita am Limespark rückt näher

Schreinerei beginnt Arbeiten am Bauwagen

Bald ist es soweit: Am 3. Mai soll die Naturkita der Stadt Erlensee am Limespark eröffnet werden (unsere Zeitung berichtete). Aus diesem Anlass besuchte kürzlich eine Delegation der Stadtverwaltung …
Schreinerei beginnt Arbeiten am Bauwagen

Stadtparlament entscheidet über den Namen der Straße beim Neubau der Imkerei Ullmann

Erlensee hat jetzt einen Bienenweg

Zur letzten Stadtparlamentssitzung dieser Legislaturperiode kamen 27 der 30 Stadtverordneten am Donnerstagabend in die Erlenhalle. Und am Ende der Sitzung, nach der Abarbeitung der regulären und …
Erlensee hat jetzt einen Bienenweg

Corona: Neue Test-Quarantäne-Strategie soll Virus-Ausbreitung bremsen

Main-Kinzig-Kreis hat höchsten Inzidenzwert in Hessen

Mit einem Wert von 93,2 ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Main-Kinzig-Kreis am Wochenende auf den hessenweiten Höchststand geklettert. Somit liegt der Kreis-Inzidenz-Wert aktuell weit über dem …
Main-Kinzig-Kreis hat höchsten Inzidenzwert in Hessen

Rüffel von der Richterin für Zeugen mit Gedächtnislücken

Kuriose Aussagen im Maintaler Kopfschussprozess

Herr C. hat offenbar wirklich keine Lust, vor der Schwurgerichtskammer am Hanauer Landgericht auszusagen. Das merkt jeder im Saal. Doch der 39-Jährige ist eine der Schlüsselfiguren im Prozess um den …
Kuriose Aussagen im Maintaler Kopfschussprozess

Enttäuschung bei Langenselbolderin ist groß

Michaela Primus kritisiert die vorzeitige Impfung von Führungspersonen

Seit einem Jahr bildet die Langenselbolderin Michaela Primus ein enges Dreiergespann mit ihrem Sohn Joshua und ihrem Mann. Den Kontakt zu Freunden, Bekannten und Kollegen halten die Lehrerin der …
Michaela Primus kritisiert die vorzeitige Impfung von Führungspersonen

Gedenken

„Kompromisslos gegen Rassismus“: Maintal gedenkt der Opfer des Anschlags in Hanau am 19. Februar 2020

Ein Jahr ist es her, dass ein Rassist in Hanau neun Menschen getötet und im Anschluss seine Mutter und sich erschossen hat. Da Fatih Saraçoglu, eines der Opfer, aus Maintal kam und als direkte …
„Kompromisslos gegen Rassismus“: Maintal gedenkt der Opfer des Anschlags in Hanau am 19. Februar 2020

Spende

Zur Unterstützung vor Ort: Norma Group spendet Computer für Kinder und an die Stadt

Die Norma Germany GmbH, eine Gesellschaft der Norma Group, hat 50 gebrauchte Computer an die Stadt Maintal gespendet. Dies teilte das Unternehmen am Freitag mit. Bei den Geräten handele es sich um …
Zur Unterstützung vor Ort: Norma Group spendet Computer für Kinder und an die Stadt

Themenwoche 19. Februar

Zeichen für ein buntes Deutschland: Albert-Einstein-Schule behandelt Anschlag in Hanau im Unterricht

„Wir wollen eine Welt, in der ich nicht wegen meiner Nationalität, meiner Herkunft, meiner Hautfarbe, meines Glaubens, meiner Sexualität und meines Geschlechtes zur Zielscheibe werde.“ Die Worte und …
Zeichen für ein buntes Deutschland: Albert-Einstein-Schule behandelt Anschlag in Hanau im Unterricht

Interkommunales Vergabezentrum

Vier Kommunen bündeln Expertenwissen

Die Stadtverordnetenversammlungen in Bad Vilbel, Nidderau und Friedberg sowie die Gemeindevertretung in Schöneck haben zugestimmt und damit den Weg für ein interkommunales Vergabezentrum frei …
Vier Kommunen bündeln Expertenwissen

Seniorenzentrum Eichen

Nidderau: Bürgermeister Schultheiß weist FWG-Vorwürfe vehement zurück

Im Namen des Magistrats widerspricht Bürgermeister Gerhard Schultheiß (SPD) vehement den jüngsten Darstellungen der Freien Wähler zum geplanten Alten- und Pflegezentrum (APZ) in Eichen. „Selten habe …
Nidderau: Bürgermeister Schultheiß weist FWG-Vorwürfe vehement zurück

Haushaltsdebatte

Nidderau: Letzte Sitzung der Legislatur geprägt von Abschied und Wahlkampf

Gleich aus mehreren Gründen wurde die letzte Sitzung der Stadtverordneten in der ablaufenden Legislaturperiode am Donnerstagabend emotional. Zum einen erhielt Stadtverordnetenvorsteher Gunther …
Nidderau: Letzte Sitzung der Legislatur geprägt von Abschied und Wahlkampf