Ressortarchiv: Region

Haushalt

Ronneburg: Haushaltsentwurf für 2021 verzichtet auf Steuererhöhungen

Mit einer umfangreichen Tagesordnung hatten es die Gemeindevertreter am Donnerstagabend im großen Saal des Jugendzentrums zu tun. Aufgrund der Corona-Lage achtete Vorsitzender Jürgen Waitz (SPD) …
Ronneburg: Haushaltsentwurf für 2021 verzichtet auf Steuererhöhungen

Bildung

Im digitalen Klassenzimmer: Albert-Einstein-Schule ist Vorreiter beim Distanzunterricht

Seit anderthalb Wochen sind die Klassen ab Jahrgangsstufe sieben an der Albert-Einstein-Schule geteilt und wechseln wöchentlich zwischen Präsenz- und Distanzunterricht. Wir haben uns den Unterricht …
Im digitalen Klassenzimmer: Albert-Einstein-Schule ist Vorreiter beim Distanzunterricht

Corona-Pandemie

Corona im Main-Kinzig-Kreis: Inzidenzwert steigt weiter an - Mehrere Todesfälle gemeldet

Die Corona-Fallzahlen im Main-Kinzig-Kreis steigen weiter dramatisch an. Der Inzidenzwert im Kreis liegt mittlerweile deutlich über 200.
Corona im Main-Kinzig-Kreis: Inzidenzwert steigt weiter an - Mehrere Todesfälle gemeldet

Feuerwehr

Drehleiter der Feuerwehr Nidderau verschleißt zunehmend: „Frau Antje“ reif für die Rente

Groß war die Freude bei den Kameraden in Nidderau als vor zweieinhalb Jahren ihre „Frau Antje“ generalüberholt wieder auf dem Hof vor dem Feuerwehrgerätehaus in Windecken stand. Über ein Jahr hatten …
Drehleiter der Feuerwehr Nidderau verschleißt zunehmend: „Frau Antje“ reif für die Rente

Projektteam

Corona-Impfzentren geplant: Ziel sind 250.000 Impfungen im Landkreis

In Hanau und Gelnhausen sollen Zentren für eine Corona-Impfung eingerichtet werden. So sollen schnell rund 250.000 Menschen gegen Covid-19 geimpft werden können.
Corona-Impfzentren geplant: Ziel sind 250.000 Impfungen im Landkreis

Zu wenig Parkplätze

Aktion „Ronneburg parkt drinnen“ wirbt für Parken auf privaten Stellplätzen

Auch in Ronneburg gibt es immer mehr Straßenzüge, deren öffentlicher Parkraum vollständig genutzt wird. „Wir freuen uns daher über alle Bürgerinnen und Bürger, die eigene Stellplätze auf ihren …
Aktion „Ronneburg parkt drinnen“ wirbt für Parken auf privaten Stellplätzen

Ehrenbürger verstorben

Nidderau: Stadt bereitet Beisetzung von Rudolf Walther auf Windecker Friedhof vor

Die Stadt trauert um ihren Ehrenbürger Rudolf Walther, der am 22. Dezember 1923 in Windecken geboren wurde und am 17. November im Alter von 96 Jahren an seinem Altersruhesitz im serbischen Subotica …
Nidderau: Stadt bereitet Beisetzung von Rudolf Walther auf Windecker Friedhof vor

Polizei bittet um Mithilfe

Vermisst: Mann könnte sich in hilfloser Lage befinden – Polizei bittet dringend um Hinweise

Seit vergangener Woche wird ein Mann aus der Nähe von Hanau vermisst. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.
Vermisst: Mann könnte sich in hilfloser Lage befinden – Polizei bittet dringend um Hinweise

Spaziergänger zu Vorsicht angehalten

Nidderau: Gefahren in Wäldern nehmen zu - Stundenbank symbolisiert nachwachsenden Wald

Die Trockensommer 2018, 2019 und 2020 haben dem Wald stark zugesetzt. Bereits seit dem vorletzten Jahr werden im Stadt- und Bürgerwald der Stadt Nidderau vertrocknete, käferbefallene und verpilzte …
Nidderau: Gefahren in Wäldern nehmen zu - Stundenbank symbolisiert nachwachsenden Wald

Aus dem Vereinsleben

Schachfreunde in der Bredouille: Die Neuberger Denksportler verlieren mit Gemeindehaus ihr Zuhause

Neuberg – Die Schachfreunde sind das sportliche Aushängeschild der Gemeinde Neuberg. Seit vielen Jahren pendeln die Spieler zwischen zweiter Bundesliga und dritter Liga. „Wir sind so etwas, was man …
Schachfreunde in der Bredouille: Die Neuberger Denksportler verlieren mit Gemeindehaus ihr Zuhause

Für Elektrofahrzeuge

E-Ladesäulen für Schöneck Energieanbieter stellt vier Zapfstellen auf

Der Energieanbieter Maingau treibt gemeinsam mit der Gemeinde die Elektromobilität in Schöneck voran. Seit Kurzem steht je eine Ladesäulen für Elektrofahrzeuge am Rathaus und Bahnhof in …
E-Ladesäulen für Schöneck Energieanbieter stellt vier Zapfstellen auf

Auch Gegen-Demo

Querdenker-Demonstration in Gelnhausen: 200 Teilnehmer demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

In Gelnhausen findet eine Demonstration der Querdenker-Bewegung statt. Rund 200 Menschen demonstrieren gegen die Corona-Maßnahmen. Auch eine Gegendemonstration wird organisiert.
Querdenker-Demonstration in Gelnhausen: 200 Teilnehmer demonstrieren gegen Corona-Maßnahmen

BÜRGERHAUS BISCHOFSHEIM

Zehn „wasserdichte Argumente“: Der Flyer der Bürgerinitiative Bürgerhaus Bischofsheim in der Analyse

Seit einiger Zeit wollen die Anhänger der Bürgerinitiative Bürgerhaus Bischofsheim (BiB) die Politik zu einem Umdenken bewegen. Die Aktivisten wollen, dass die Sanierung des Bürgerhauses noch einmal …
Zehn „wasserdichte Argumente“: Der Flyer der Bürgerinitiative Bürgerhaus Bischofsheim in der Analyse

Strafverfahren bei Vergehen

Demonstration ist nicht gleich Demonstration: Diese Regeln gelten für die Anmeldung von Versammlungen

Die Versammlungsfreiheit ist ein Grundrecht, das in den vergangenen Monaten auch im Main-Kinzig-Kreis von immer mehr Bürgern in Anspruch genommen wurde. Aber es gibt Einschränkungen, die mit dem …
Demonstration ist nicht gleich Demonstration: Diese Regeln gelten für die Anmeldung von Versammlungen

BÜRGERHAUS BISCHOFSHEIM

Bürgerhaus Bischofsheim: Ilija Pavic engagiert sich bei der Bürgerinitiative zur Sanierung

Wer in den Facebook-Foren zur Maintaler Politik unterwegs ist, dem ist er vor allem durch seine Zehn-Tages-Challenge gegen den Abriss des Bürgerhauses in Bischofsheim aufgefallen: Ilija Pavic. Mit …
Bürgerhaus Bischofsheim: Ilija Pavic engagiert sich bei der Bürgerinitiative zur Sanierung

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

Die landes- und bundesbesten Auszubildenden aus Hanauer Betrieben

Im Main-Kinzig-Kreis gab es in diesem Jahr 1 257 Abschlussprüfungen von Auszubildenden vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern. 412 davon waren gewerblich-technische, …
Die landes- und bundesbesten Auszubildenden aus Hanauer Betrieben

Evonik-Kinderuni

Drittklässler im Forscherglück: Zum ersten Mal experimentieren Grundschulen bei der Evonik-Kinderuni mit

Auch 2020 findet wieder die beliebte Evonik-Kinderuni statt, bei der Kitas und Schulklassen unterschiedliche Experimente untersuchen können. Als absolutes Lieblingsexperiment der dritten Klassen an …
Drittklässler im Forscherglück: Zum ersten Mal experimentieren Grundschulen bei der Evonik-Kinderuni mit

Märchenhafter Adventskalender: Neues Projekt der Spielgemeinschaft HdB

Die Spielgemeinschaft HdB verschiebt die Aufführung des Weihnachtsmärchens ins nächste Jahr und kündigt dafür Lesungen von Märchen in der Adventszeit an
Märchenhafter Adventskalender: Neues Projekt der Spielgemeinschaft HdB

Keine Aufwertung

Ärger über Nichtberücksichtigung: Nidderau und Langenselbold/Erlensee werden nicht zu Mittelzentren

Landrat Thorsten Stolz (SPD) zeigt sich „absolut unzufrieden“ mit den vorgenommenen Änderungen im Landesentwicklungsplan und kann die Entscheidungen, die offenbar am „Grünen Tisch“ gefallen seien, …
Ärger über Nichtberücksichtigung: Nidderau und Langenselbold/Erlensee werden nicht zu Mittelzentren

Bildungsdezernent informiert sich

Bertha-von-Suttner-Schule: Corona-Pandemie belastet das Budget

Einen Besuch auf Abstand hat Bildungsdezernent Winfried Ottmann vor einigen Tagen der Bertha-von-Suttner-Schule abgestattet. Ziel seines Besuches war laut Mitteilung, den neuen Schulleiter Harald …
Bertha-von-Suttner-Schule: Corona-Pandemie belastet das Budget

Stockheimer Lieschen

Startschuss für Ausbau der Niddertalbahn: Elektrifizierung kostet 100 Millionen Euro

Die Niddertalbahn verkehrt zwischen Glauburg und Bad Vilbel soll ausgebaut werden. Bis 2027 soll die Strecke für 100 Millionen Euro elektrifiziert und mit zweigleisigen Ausweichpunkten versehen …
Startschuss für Ausbau der Niddertalbahn: Elektrifizierung kostet 100 Millionen Euro

AUS DEM GERICHT

Nach Handel mit „Blüten“: Oberstaatsanwalt fordert Haftstrafen für Deals mit 50 000 Euro Falschgeld

Vor dem Landgericht Hanau müssen sich zurzeit drei Männer verantworten. Ihnen wird vorgeworfen Falschgeld in Höhe von 50 000 Euro in Umlauf gebracht zu haben.
Nach Handel mit „Blüten“: Oberstaatsanwalt fordert Haftstrafen für Deals mit 50 000 Euro Falschgeld

Finanzen

„Haltlose Unterstellungen von Nichtfachleuten“: Kämmerer Vogel wehrt sich gegen Vorwürfe

Der Streit um die verschobene Einbringung des kommenden Doppelhaushalts spitzt sich zu. Grund ist der wiederholte Vorwurf, dass Kämmerer Rainer Vogel (Grüne) den Entwurf erst in der Dezembersitzung …
„Haltlose Unterstellungen von Nichtfachleuten“: Kämmerer Vogel wehrt sich gegen Vorwürfe

Tümpel für die Unken und Laubfrösche

Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwickung hat auch in Corona-Zeiten viel Arbeit

Normalerweise wird die Wasserforscherkiste der Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwicklung (GNA) im Sommer sehr oft gebucht: von Kita-Gruppen, Kindergeburtstagen, Grundschulklassen oder bei …
Gesellschaft für Naturschutz und Auenentwickung hat auch in Corona-Zeiten viel Arbeit

Weihnachtsaktion

Initiative unterstützt ärmere Familien in Gründau und Gelnhausen: Kleine Zettel warten an den Wunschbäumen

„Ich nehm’ auch ein paar mit.“ Thorsten Stolz zupft sich mehrere Zettel vom hölzernen „Wunschbaum“ und steckt sie in die Manteltasche. Der Landrat ist nach Lieblos zur Gründauer Ausgabestelle der …
Initiative unterstützt ärmere Familien in Gründau und Gelnhausen: Kleine Zettel warten an den Wunschbäumen