Ressortarchiv: Region

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter raubt Erdbeerstand in Langenselbold aus

Ein bisher unbekannter, männlicher Täter hat am Samstag Geld aus einem Erdbeer-Verkaufsstand in Langenselbold bei Hanau gestohlen. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. 
Unbekannter raubt Erdbeerstand in Langenselbold aus

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter entwendet Geld aus Erdbeerstand

Ein männlicher Täter hat am Samstag Geld aus einem Erdbeer-Verkaufsstand in Langenselbold gestohlen.
Unbekannter entwendet Geld aus Erdbeerstand

Eröffnungsfest muss ausfallen

Selbolder Sportschützen investieren 300 Arbeitsstunden in neue Bogenbahn

Rund 300 Arbeitsstunden haben engagierte Mitglieder ehrenamtlich investiert, um die neue Außenanlage bei den Sportschützen am Brühlweg innerhalb eines knappen Jahrs fertigzustellen. Nun konnten sie …
Selbolder Sportschützen investieren 300 Arbeitsstunden in neue Bogenbahn

Maßnahmen haben geholfen

Mit Schulstart zufrieden: Kreis und GEW sehen schrittweise Wiederöffnung als geglückt an

Mag es im Vorfeld bei etlichen Schülern, Eltern und Lehrern Verunsicherungen vor dem schrittweisen Schulstart nach den Corona-Schließungen gegeben haben, ziehen die Spitze des Main-Kinzig-Kreises und …
Mit Schulstart zufrieden: Kreis und GEW sehen schrittweise Wiederöffnung als geglückt an

Imker züchtet seine Königinnen selbst

Über die Schulter geschaut bei Imker Michael Münz

Am Ortsrand von Bischofsheim stehen im hohen Gras acht Bienenstöcke. Schon von Weitem ist das laute Summen der Bienen deutlich zu vernehmen. Denn sie schwirren über das gesamte Grundstück des …
Über die Schulter geschaut bei Imker Michael Münz

Angst vor hoher finanzieller Belastung

Öffnen die Schwimmbäder in der Region? Das sagen die Kommunen

Vereinsschwimmer dürfen in Hessen ab 1. Juni wieder in die Frei- und Hallenbäder zurückkehren – sofern die Einrichtungen dafür gerüstet sind. Mitte Juni soll die Entscheidung darüber fallen, ob und …
Öffnen die Schwimmbäder in der Region? Das sagen die Kommunen

Gottesdienst auch in der Corona-Krise

Segen on Tour: Evangelische Pfarrer mit Miniaturkirche in Gemeinden unterwegs

„Wenn die Leut´ net in die Kirch´ kommen, dann kommt die Kirch´ halt zu de Leut,“ freuten sich an Christi Himmelfahrt viele Menschen in Gronau, Niederdorfelden und in den Schönecker Ortsteilen …
Segen on Tour: Evangelische Pfarrer mit Miniaturkirche in Gemeinden unterwegs

Großes Herz für kleine Eichhörnchen

Bereits 37 Tiere aufgenommen: Eichhörnchen-Auffangstation in Oberrodenbach so gefragt wie noch nie

Bei diesem Anblick strahlen sicher nicht nur Kinderaugen. Auch so mancher Erwachsener dürfte seine Freunde an den vielen niedlichen Eichhörnchen haben, die sich derzeit in der Auffangstation am …
Bereits 37 Tiere aufgenommen: Eichhörnchen-Auffangstation in Oberrodenbach so gefragt wie noch nie

Stadtumbau kostet 41 Millionen Euro

Drei Millionen Euro weniger Einnahmen: Corona-Krise trifft Bruchköbel wegen des Stadtumbaus besonders hart

Die Corona-Krise ist für alle kommunalen Haushalte ein finanzieller Stresstest. Für die Stadt Bruchköbel sind die Auswirkungen der Pandemie angesichts des Stadtumbaus, den sie zu schultern hat, …
Drei Millionen Euro weniger Einnahmen: Corona-Krise trifft Bruchköbel wegen des Stadtumbaus besonders hart

Abi-Prüfungen an Fachoberschulen

Aufgaben für Deutsch-Abitur in Hessen vorab bei WhatsApp durchgesickert 

Die Aufgaben für die Deutsch-Abiturprüfungen in Hessen sind vor Prüfungsbeginn durchgesickert. Sie tauchten auf WhatsApp auf. 
Aufgaben für Deutsch-Abitur in Hessen vorab bei WhatsApp durchgesickert 

Große Feier fällt flach

Wegen Corona: Amtseinführung von Bürgermeister Timo Greuel unter besonderen Vorzeichen

Die für Anfang Mai geplante große Verabschiedung von Bürgermeister Jörg Muth (CDU) fiel der Corona-Pandemie zum Opfer. Ob und in welcher Form sie nachgeholt wird, ist noch unklar. Klar ist …
Wegen Corona: Amtseinführung von Bürgermeister Timo Greuel unter besonderen Vorzeichen

Nach Skandal um Senzel

Lotz rückt nach: Neuer Kreisbeigeordneter

Heinz Lotz, der SPD-Landtagsabgeordnete aus Steinau-Marjoß, ist neues Mitglied des Kreisausschusses des Main-Kinzig-Kreises.
Lotz rückt nach: Neuer Kreisbeigeordneter

Streit um Umsetzung des Projektes

Wieder Zoff um Wasserbüffel-Skulpturen auf Rathausplatz - Modelle kommen gut an

Das Modell kommt dem Original sehr nahe. Darin stimmten die Mitglieder des Erlenseer Bau- und Umweltausschusses überein, denen am Montagabend in der Erlenhalle die Pläne für die …
Wieder Zoff um Wasserbüffel-Skulpturen auf Rathausplatz - Modelle kommen gut an

Tier des Jahres ist nicht überall beliebt - Naturschutzbund wirbt für friedliche Koexistenz mit dem Maulwurf

Er ist nicht bedroht, mancherorts allgegenwärtig, nicht überall sehr beliebt und dennoch hat die Deutsche Wildtier Stiftung den unter Naturschutz stehenden Europäischen Maulwurf (Talpa europaea) zum …
Tier des Jahres ist nicht überall beliebt - Naturschutzbund wirbt für friedliche Koexistenz mit dem Maulwurf

Bruchköbeler Innenstadtumbau

Der Gestaltungsspielraum ist gering: In Bruchköbels Parlament geht es am Dienstag um das neue Geschäftshaus

Im Bruchköbeler Stadtparlament geht es heute Abend vorwiegend um das neue Wohn- und Geschäftshaus, das als Teil des Innenstadtumbaus an der Stelle des heutigen Bürgerhauses gebaut werden soll. 
Der Gestaltungsspielraum ist gering: In Bruchköbels Parlament geht es am Dienstag um das neue Geschäftshaus

Kliniken befürchten Einnahmeverluste: Hunderte Operationen mussten wegen Corona verschoben werden und Patienten blieben weg

Die Covid-19-Pandemie wird auch an den Krankenhäusern im Main-Kinzig-Kreis nicht spurlos vorbeigehen. Das zeigt eine Umfrage unserer Zeitung unter dem Klinikum Hanau, dem St.-Vinzenz-Krankenhaus …
Kliniken befürchten Einnahmeverluste: Hunderte Operationen mussten wegen Corona verschoben werden und Patienten blieben weg

Tankstellenmitarbeiterin leidet an Schlafstörungen

Prozess um Tankstellen-Überfall: Mitarbeiterin hat Tatnacht noch nicht verarbeitet - Gutachten sorgt für Überraschung

Auch mehrere Monate nach dem Überfall auf die Aral-Tankstelle in der Kennedystraße steht die Kassiererin J. noch unter dem Eindruck der Tat. Das wurde bei ihrer Aussage am zweiten Prozesstag deutlich.
Prozess um Tankstellen-Überfall: Mitarbeiterin hat Tatnacht noch nicht verarbeitet - Gutachten sorgt für Überraschung

Neue Hülle für die Feuerwehr

Neue Kleidung soll Einsatzkräfte in Bruchköbel gegen Kleinstpartikel schützen

Bruchköbel geht beim Schutz seiner Feuerwehrmänner neue Wege. Die Stadt hat jetzt 59 Garnituren spezieller Schutzkleidung angeschafft, die die Einsatzkräfte bei einem Brand besser gegen …
Neue Kleidung soll Einsatzkräfte in Bruchköbel gegen Kleinstpartikel schützen

Seit wenigen Tagen wieder offen

Leihladen ist wieder geöffnet: Spiele und Gartengeräte sind gefragt

Seit wenigen Tagen hat auch der Leihladen der Bürgerhilfe Maintal gegenüber vom Globus Einkaufsmarkt trotz der schwierigen Corona-Zeit seinen Betrieb wieder aufgenommen.
Leihladen ist wieder geöffnet: Spiele und Gartengeräte sind gefragt

Weltkrieg im Spiegel des Lokalblatts

Marlen Dannoritzer gibt Einblicke in das Windecker Alltagsleben von 1914/15

Die großen Ereignisse der Geschichte werden im Schulunterricht und in der medialen Berichterstattung oft an Meilensteinen auf Ebene der Staatslenker und Nationen vermittelt. Doch wie erging es den …
Marlen Dannoritzer gibt Einblicke in das Windecker Alltagsleben von 1914/15

Multitasking ohne Pause

Die Corona-Krise aus Sicht. . . einer Mutter – Zwischen Kochen, Spielplatz und dem ganz normalen Wahnsinn

Die durch das Coronavirus ausgelöste Krise betrifft uns alle. Aber ihre Auswirkungen auf unseren Alltag, unseren Beruf, unser Leben fallen zum Teil ganz unterschiedlich aus. In unserer neuen Reihe …
Die Corona-Krise aus Sicht. . . einer Mutter – Zwischen Kochen, Spielplatz und dem ganz normalen Wahnsinn

Zwei Stunden Pause von Corona

Erste Vorstellung im Autokino Wächtersbach trifft auf große Resonanz

Auf dem Messegelände in Wächtersbach findet dieses Jahr keine Messe statt. Stattdessen wurde der Platz zum Autokino umfunktioniert. Wir waren bei der ersten Vorstellung dabei.
Erste Vorstellung im Autokino Wächtersbach trifft auf große Resonanz

Corona-Schutzmaßnahmen

Erhoffter Andrang bleibt aus: So lief das das erste Gastrowochenende in der Region nach der Wiederöffnung

Es war nicht der erhoffte Andrang in den Gaststätten unserer Region. Trotz guten äußeren Bedingungen und der von vielen Menschen herbeigesehnten Kneipen- und Restaurantöffnungen waren die Gastronomen …
Erhoffter Andrang bleibt aus: So lief das das erste Gastrowochenende in der Region nach der Wiederöffnung

„Viele Lehrkräfte überlastet“

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zieht Bilanz nach Schulstart

Seit knapp drei Wochen erhalten Schüler der Abschlussjahrgänge wieder Präsenzunterricht in vielen der 100 Schulen im Main-Kinzig-Kreis, am kommenden Montag, 18. Mai, sollen weitere Jahrgänge …
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zieht Bilanz nach Schulstart

Feuerwehr im Einsatz

Auto steht in Flammen - Insassen können sich noch retten

Am Samstagnachmittag geriet ein Auto im Dörnigheimer Weg in Maintal Bischofsheim in Brand. Die Insassen blieben nach ersten Angaben unverletzt.
Auto steht in Flammen - Insassen können sich noch retten