Ressortarchiv: Region

Corona-Krise

Von Normalität noch weit entfernt: Wie die Wiederöffnung der Kitas am 2. Juni in den Kommunen der Region aussehen wird

Zurück zur Normalität – das wünschen sich die meisten Eltern mit Kindern im Kita-Alter. Ab kommendem Dienstag, 2. Juni, soll es mit der Öffnung der Einrichtungen einen ersten Schritt in diese …
Von Normalität noch weit entfernt: Wie die Wiederöffnung der Kitas am 2. Juni in den Kommunen der Region aussehen wird

Sars-CoV-2-Pandemie

Corona-Zahlen im Main-Kinzig-Kreis: Fünf neue Infektionen am Donnerstag

Alle Entwicklungen der Corona-Krise im Main-Kinzig-Kreis im Ticker.
Corona-Zahlen im Main-Kinzig-Kreis: Fünf neue Infektionen am Donnerstag

AUS DEM GERICHT

Tödliche Verfolgungsjagd auf den Gleisen: Fatale Folgen nach Einbruch in Tierfuttermarkt – Komplizen verurteilt

Es war einer Polizeieinsatz, bei dem am Ende nur noch Fassungslosigkeit steht: : Bei der Verfolgung von zwei Einbrechern in Wächtersbach ist im Juni vergangenen Jahres ein Beamter des Sondereinsatz …
Tödliche Verfolgungsjagd auf den Gleisen: Fatale Folgen nach Einbruch in Tierfuttermarkt – Komplizen verurteilt

In deutlich abgespeckter Form

Ferienspiele finden in den meisten Kommunen der Region statt

In rund sechs Wochen beginnen in Hessen die Sommerferien. Doch in diesem Jahr müssen die Kinder und Jugendlichen viele Einschränkungen in Kauf nehmen, wenn es um den Familienurlaub, Freibadbesuche …
Ferienspiele finden in den meisten Kommunen der Region statt

Urteil gefallen

Tankstellen-Überfall: Täter muss für unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie

Für die Mutter von Konstantin K. endet mit dem Urteilsspruch des Landgerichts eine Odyssee. Zu vier Jahren Haft wird ihr Sohn verurteilt. Entscheidend ist die Art der Haft: K., der Ende September …
Tankstellen-Überfall: Täter muss für unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie

Von zwei Frauen beobachtet

Exhibitionist entblößt sich vor Bäckerei - Mann ist ein Wiederholungstäter

Zum wiederholten Mal ist ein etwa 45 bis 50 Jahre alter Mann mit lockigen Haaren in der Ludwig-Schmank-Straße als Exhibitionist in Erscheinung getreten. Das teilte die Polizei mit.
Exhibitionist entblößt sich vor Bäckerei - Mann ist ein Wiederholungstäter

Der Mann war offensichtlich alkoholisiert

Polizeistreife findet Mann mit Platzwunde am Kopf - Zeuge bringt erstaunliche Wende

Eine Polizeistreife fand am frühen Sonntag in der Karl-Leis-Straße einen stark alkoholisierten Mann mit Platzwunde am Kopf. Anfänglich waren die Umstände ungeklärt. Ein Zeuge konnte nun Licht ins …
Polizeistreife findet Mann mit Platzwunde am Kopf - Zeuge bringt erstaunliche Wende

Reaktion auf Corona-Krise

Sofortige Haushaltssperre: Main-Kinzig-Kreis will 14 Millionen einsparen

Die ersten finanziellen Folgen der Corona-Krise: Main-Kinzig-Kreis hat mit sofortiger Wirkung eine Haushaltssperre erlassen. Wie Landrat Thorsten Stolz (SPD) berichtet, sei die Maßnahme vorsorglich …
Sofortige Haushaltssperre: Main-Kinzig-Kreis will 14 Millionen einsparen

Amtsantritt in schwierigen Zeiten

Nicht nur Corona überlagert Greuels Ernennung zum Langenselbolder Bürgermeister: Wieder Millionen-Rückzahlung an Thermo

Diesen Abend hatte sich Timo Greuel (SPD) zweifellos ganz anders vorgestellt. Ursprünglich sollte seine Amtseinführung als neuer Bürgermeister an einem Extra-Termin am Dienstag – losgelöst vom Alltag …
Nicht nur Corona überlagert Greuels Ernennung zum Langenselbolder Bürgermeister: Wieder Millionen-Rückzahlung an Thermo

Trotz der Krise gut aufgestellt

Interview: Anke Prätzas leitet seit 15 Jahren die städtische Wirtschaftsförderung

Seit 15 Jahren ist die städtische Wirtschaftsförderung in Maintal Ansprechpartner für Unternehmen und Gewerbetreibende. Was hat sich in all den Jahren verändert?
Interview: Anke Prätzas leitet seit 15 Jahren die städtische Wirtschaftsförderung

Mord im Main-Kinzig-Kreis

Zweimal tödliche Messerstiche angeklagt: Staatsanwaltschaft bewertet Bluttaten in Großauheim und Salmünster als Morde

Ungeachtet der Corona-Pandemie haben Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Hanau die Ermittlungen zu den Kapitalverbrechen in Großauheim und Bad Soden-Salmünster abgeschlossen. Dabei gibt es …
Zweimal tödliche Messerstiche angeklagt: Staatsanwaltschaft bewertet Bluttaten in Großauheim und Salmünster als Morde

Stadt fordert Aufklärung, Kreis mahnt zur Besonnenheit

Gesundheitsamt: Coronageschehen im Kreis rückläufig - OB Kaminsky klagt über mangelnde Informationen

In der Art des Umgangs und Bewertung des jüngsten Corona-Geschehens in dem Frankfurter Bethaus, bei dem nach aktuellen Mitteilungen des Kreisgesundheitsamtes inzwischen 30 Infizierte in Hanau …
Gesundheitsamt: Coronageschehen im Kreis rückläufig - OB Kaminsky klagt über mangelnde Informationen

Bürgermeisterin Sylvia Braun (FDP) teilt mit

Bruchköbeler Feuerwehrgerätehaus wird doppelt so teuer wie geschätzt

Das neue Feuerwehrgerätehaus in Butterstadt, mit dessen Bau in diesem Jahr begonnen werden soll, wird voraussichtlich fast doppelt so teuer wie zunächst geschätzt. Dies teilte Bruchköbels …
Bruchköbeler Feuerwehrgerätehaus wird doppelt so teuer wie geschätzt

Krisenmanagement während der Corona-Krise

OB Kaminsky fordert vom Main-Kinzig-Kreis Transparenz und Aufklärung ein

Mit heftiger Kritik an Krisenmanagement und -kommunikation reagierte Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky gestern auf den „weiter ausbleibenden Informationsfluss zum Infektionsgeschehen in einem …
OB Kaminsky fordert vom Main-Kinzig-Kreis Transparenz und Aufklärung ein

Unsere stellvertretende Chefredakteurin Yvonne Backhaus-Arnold äußert sich

Kommentar zu Kaminskys Kreis-Schelte: Jetzt ist nicht die Zeit für Anfeindungen

Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat den Main-Kinzig-Kreis wegen dessen Informationspolitik innerhalb der Corona-Krise kritisiert. Nun bezieht unsere stellvertretende Chefredakteurin Yvonne …
Kommentar zu Kaminskys Kreis-Schelte: Jetzt ist nicht die Zeit für Anfeindungen

Corona-Krise

Die Kontrolle obliegt Ordnungsamt und Polizei: Fragen an den Kreis zum Sicherheitskonzept für das abgesagte Fastenbrechen und andere Großevents

Die kurzfristige Absage des in Hanau für vergangenen Sonntag geplanten Fastenbrechens im Herbert-Dröse-Stadion aufgrund der Mehrfach-Corona-Infektionen in einem Baptisten-Gotteshaus in Frankfurt hat …
Die Kontrolle obliegt Ordnungsamt und Polizei: Fragen an den Kreis zum Sicherheitskonzept für das abgesagte Fastenbrechen und andere Großevents

Fahrzeug komplett zerstört 

Schwerer Unfall: Opel kracht durch Schutzplanke - Frau eingeklemmt 

Auf der A45/A66 bei Langenselbold kommt es zu einem schweren Verkehrsunfall. Die Fahrbahn wird kurzzeitig voll gesperrt.
Schwerer Unfall: Opel kracht durch Schutzplanke - Frau eingeklemmt 

AUS DEM GERICHT

Urteil mit Spannung erwartet: Verteidigung fordert geringere Strafen für die Köpfe der „Thai Connection“

Dieser Montag steht ganz im Zeichen der Verteidigung. Es ist ein langer Tag vor der 5. Großen Strafkammer des Landgerichts, die weiter im Congress Park Hanau verhandelt.
Urteil mit Spannung erwartet: Verteidigung fordert geringere Strafen für die Köpfe der „Thai Connection“

Mehr als zwei Wochen vermisst

Nicht mehr vermisst: Verschwundenes Mädchen aufgetaucht

Ein 16-jähriges Mädchen aus Bruchköbel bei Hanau galt lange Zeit als vermisst. Jetzt ist sie wieder da. 
Nicht mehr vermisst: Verschwundenes Mädchen aufgetaucht

Seit zwei Wochen vermisst

Vermisst: Mädchen verschwindet aus Elternhaus – Polizei bittet um Hinweise

Ein 16-jähriges Mädchen aus Bruchköbel bei Hanau wird bereits seit zwei Wochen vermisst. Die Polizei ist ratlos und bittet um Hinweise.
Vermisst: Mädchen verschwindet aus Elternhaus – Polizei bittet um Hinweise

Wohlbehalten angetroffen

Gute Nachrichten in Vermisstenfall mit 53-jährigem Mann

Ein Mann aus Nidderau in der Nähe von Hanau ist wieder da. Er wurde für rund zwei Wochen vermisst.
Gute Nachrichten in Vermisstenfall mit 53-jährigem Mann

Bürgertelefon, „CoroNetz“, Faltblätter und Plakate

Kreisverwaltung absolviert seit März einen „Informationsmarathon“ zum Coronavirus

Nachdem Anfang März der erste Fall einer Covid-19-Infektion im Main-Kinzig-Kreis bekannt wurde, begann eine umfangreiche Informationsarbeit der Kreisverwaltung.
Kreisverwaltung absolviert seit März einen „Informationsmarathon“ zum Coronavirus

Die Polizei bestätigt

Unfall am Hanauer Kreuz - Zwei Menschen verletzt

Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigte, kam es am Hanauer Kreuz am Montagmorgen zu einem Unfall.
Unfall am Hanauer Kreuz - Zwei Menschen verletzt

Gefahr, dass Züchter aufgeben: Rassegeflügelzüchter erwarten wegen der Pandemie „herbe Rückschläge“

Mit einer Pandemie kennen sie sich aus, denn Anfang der 2000er-Jahre traf die Rassegeflügelzüchter die Vogelgrippe hart und erschütterte die Szene bis ins Mark.
Gefahr, dass Züchter aufgeben: Rassegeflügelzüchter erwarten wegen der Pandemie „herbe Rückschläge“

Ruf nach Barrierefreiheit wird immer lauter

Schleuse in der Diskussion: Rund 1800 Menschen beteiligen sich an Unterschriftenaktion

Immer mehr Menschen beteiligen sich an einer Unterschriftenaktion, die das Ziel hat, den Aufgang zur Staustufe Krotzenburg barrierefrei zu gestalten. Vor Ort bekommen die Initiatoren weitere …
Schleuse in der Diskussion: Rund 1800 Menschen beteiligen sich an Unterschriftenaktion