Ressortarchiv: Region

Kurzarbeit bei der Norma Group: Produktionsvolumen musste angepasst werden
Maintal

Corona-Krise

Kurzarbeit bei der Norma Group: Produktionsvolumen musste angepasst werden

Nachdem die Norma Group vor rund zwei Wochen bekanntgegeben hat, dass Vorstandsvorsitzender Michael Schneider mit dem Virus infiziert ist, musste das Unternehmen zwischenzeitlich auch Kurzarbeit …
Kurzarbeit bei der Norma Group: Produktionsvolumen musste angepasst werden
Leichte Verletzungen bei Radfahrer nach Zusammenstoß mit einem Auto
Erlensee

Missverständnis im Straßenverkehr

Leichte Verletzungen bei Radfahrer nach Zusammenstoß mit einem Auto

Am Montagnachmittag kam es in der Erlenseer Friedrich-Ebert-Straße aufgrund eines Missverständnisses zu einem Unfall. Hierbei wurde ein Radfahrer leicht verletzt.
Leichte Verletzungen bei Radfahrer nach Zusammenstoß mit einem Auto
B45 bei Nidderau: Bauarbeiten für Ampel beginnen am 20. April - Tempo 70 am Kreuzungspunkt zu Wohngebiet Allee Süd
Nidderau

Unfallschwerpunkt wird entschärft

B45 bei Nidderau: Bauarbeiten für Ampel beginnen am 20. April - Tempo 70 am Kreuzungspunkt zu Wohngebiet Allee Süd

Die Ortsumgehung B45 bei Nidderau soll weiter verkehrssicherer gemacht werden. Am Unfallschwerpunkt am Kreuzungsbereich Richtung Karben wird eine Ampel installiert. Am Kreuzungspunkt des Wohngebietes …
B45 bei Nidderau: Bauarbeiten für Ampel beginnen am 20. April - Tempo 70 am Kreuzungspunkt zu Wohngebiet Allee Süd
Abschaffung des Stadtratspostens: Änderung der Hauptsatzung obliegt allen Stadtverordneten
Maintal

Pläne auf Eis gelegt

Abschaffung des Stadtratspostens: Änderung der Hauptsatzung obliegt allen Stadtverordneten

Nachdem die Mehrheit der Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses vor gut einer Woche die Absichtserklärung verabschiedet hatte, den Posten des Ersten Stadtrats ab Juli zu streichen, liegen diese …
Abschaffung des Stadtratspostens: Änderung der Hauptsatzung obliegt allen Stadtverordneten
Separate Infekt-Sprechstunde der Selbolder Hausärzte
Langenselbold

Gemeinsames Projekt in Corona-Zeiten

Separate Infekt-Sprechstunde der Selbolder Hausärzte

Noch bis vor wenigen Tagen dienten die Räumlichkeiten im Erdgeschoss des Ärztehauses im Steinweg 13 als Lagerräume für die Langenselbolder Stadtverwaltung. Nun aber befindet sich dort seit Ende März …
Separate Infekt-Sprechstunde der Selbolder Hausärzte
Der Hammersbacher Alexander Kraft erlebt den Ausbruch der Corona-Pandemie in New York
Hammersbach

Hanauer in aller Welt

Der Hammersbacher Alexander Kraft erlebt den Ausbruch der Corona-Pandemie in New York

New York gilt als das Epizentrum der Corona-Pandemie in den USA. Und Alexander Kraft lebt mittendrin. Der 37-Jährige, der in Hammersbach aufgewachsen und in Hanau zur Schule gegangen ist, ist erst …
Der Hammersbacher Alexander Kraft erlebt den Ausbruch der Corona-Pandemie in New York
Sohn soll Mutter bedroht haben: Familienstreit führt zu Polizeieinsatz in Großkrotzenburg
Großkrotzenburg

Mann wurde vorläufig festgenommen

Sohn soll Mutter bedroht haben: Familienstreit führt zu Polizeieinsatz in Großkrotzenburg

Wegen eines Familienstreits kam es am Montag um die Mittagszeit in Großkrotzenburg zu einem größeren Polizeieinsatz. Eine Frau rief auf der Wache an und bat um Unterstützung.
Sohn soll Mutter bedroht haben: Familienstreit führt zu Polizeieinsatz in Großkrotzenburg
Die Ostheimerin Else Faber war 1945 Lehrmädchen bei der Klebstofffabrik Dekalin in Hanau
Nidderau

Themenschwerpunkt: Zeit zum Erinnern

Die Ostheimerin Else Faber war 1945 Lehrmädchen bei der Klebstofffabrik Dekalin in Hanau

Vor 75 Jahren, als Hanau von den Bombern der Alliierten zerstört wurde, machte Else Faber eine kaufmännische Lehre bei der Klebstofffabrik Dekalin in Hanau. Der Betrieb an der Bruchköbeler Landstraße …
Die Ostheimerin Else Faber war 1945 Lehrmädchen bei der Klebstofffabrik Dekalin in Hanau
Nach Ärger im Supermarkt: Erlenseerin fordert mehr Rücksicht für Menschen mit Behinderung
Erlensee

Einkaufen in der Corona-Krise

Nach Ärger im Supermarkt: Erlenseerin fordert mehr Rücksicht für Menschen mit Behinderung

„Das war der Hammer, was mein Mann und ich erlebt haben.“ Auch Tage nach dem Erlebnis vor einem Supermarkt im Altkreis Hanau ist Brigitte Hermann empört, ihre Stimme am Telefon klingt aufgeregt und …
Nach Ärger im Supermarkt: Erlenseerin fordert mehr Rücksicht für Menschen mit Behinderung
Corona-Krise: Keine einheitliche Linie bei der Abfallentsorgung im Kreis
Main-Kinzig-Kreis

Unterschiedliche Regelungen in fast allen Städten und Gemeinden

Corona-Krise: Keine einheitliche Linie bei der Abfallentsorgung im Kreis

Mit irgendetwas muss man sich ja in Zeiten der Kontaktsperre beschäftigen. Aktivitäten wie den Keller aufräumen, Dachboden durchforsten, Schränke ausmisten und den Garten auf Vordermann bringen …
Corona-Krise: Keine einheitliche Linie bei der Abfallentsorgung im Kreis
Wertstoffhof und Abfallstellen offen Maintaler Fachdienst Umwelt informiert über Entsorgung in Corona-Zeiten
Maintal

Corona-Pandemie

Wertstoffhof und Abfallstellen offen Maintaler Fachdienst Umwelt informiert über Entsorgung in Corona-Zeiten

Städtische Einrichtungen sind auch in Maintal weitgehend geschlossen, das öffentliche Leben eingeschränkt. Einige Maintaler erkundigen sich deshalb am Bürgertelefon sowie beim zuständigen Fachdienst, …
Wertstoffhof und Abfallstellen offen Maintaler Fachdienst Umwelt informiert über Entsorgung in Corona-Zeiten
Trauerfeiern finden eingeschränkt statt: Wie Kirchengemeinden in der Region mit der Corona-Krise umgehen
Main-Kinzig-Kreis

Nur im engsten Familienkreis

Trauerfeiern finden eingeschränkt statt: Wie Kirchengemeinden in der Region mit der Corona-Krise umgehen

Mit der Verordnung des hessischen Innenministeriums zur Beschränkung sozialer Kontakte vom 14. März wurden vielerorts auch Trauerfeiern nicht mehr zugelassen. Mit einer Änderung vom 22. März sind …
Trauerfeiern finden eingeschränkt statt: Wie Kirchengemeinden in der Region mit der Corona-Krise umgehen
Corona-Krise: Notbetreuung in Langenselbolder Kitas läuft reibungslos
Langenselbold

Mitarbeiter stehen auf Abruf bereit

Corona-Krise: Notbetreuung in Langenselbolder Kitas läuft reibungslos

Mit Schaufel und Eimer ausgestattet nehmen die zweieinhalbjährige Isabelle und der vierjährige Marvin den frisch gelieferten Sand auf dem Außengelände der Kita Buchbergblick in Augenschein. Die …
Corona-Krise: Notbetreuung in Langenselbolder Kitas läuft reibungslos
Brötchen bis zur Haustür: Peter Reußwig von Morgengold liefert täglich Waren der Backerei Kolb aus
Main-Kinzig-Kreis

Kundenzuwachs in der Corona-Krise

Brötchen bis zur Haustür: Peter Reußwig von Morgengold liefert täglich Waren der Backerei Kolb aus

Jeden Morgen gegen 3 Uhr kommt der erste Fahrer zur Bäckerei Kolb in die Bruchköbeler Landstraße nach Hanau. Brot, Brötchen und süße Teilchen stehen dann schon bereit, um verpackt zu werden. Sind die …
Brötchen bis zur Haustür: Peter Reußwig von Morgengold liefert täglich Waren der Backerei Kolb aus
McTrek meldet Insolvenz an -  Gehaltszahlungen der Beschäftigten zunächst gesichert
Bruchköbel

Spezialist für Funktionsbekleidung und Outdoorsport

McTrek meldet Insolvenz an -  Gehaltszahlungen der Beschäftigten zunächst gesichert

Die YEAH! AG mit Sitz in Bruchköbel hat vergangene Woche wegen drohender Zahlungsunfähigkeit Insolvenzantrag beim Amtsgericht Hanau gestellt.
McTrek meldet Insolvenz an -  Gehaltszahlungen der Beschäftigten zunächst gesichert
Musik macht Mut in Krisenzeiten: Sonntägliche Fensterkonzerte erklingen in der Region
Main-Kinzig-Kreis

Jeden Sonntag um 18.15 Uhr

Musik macht Mut in Krisenzeiten: Sonntägliche Fensterkonzerte erklingen in der Region

Immer wieder sonntags finden nach italienischem Vorbild hessenweit sogenannte Fensterkonzerte statt – initiiert vom Hessischen Musikverband. Dieser hat sich das Ziel gesetzt, die Fensterkonzerte im …
Musik macht Mut in Krisenzeiten: Sonntägliche Fensterkonzerte erklingen in der Region
Corona-Krise: Großkrotzenburger Familie organisiert Nachbarschaftshilfe
Großkrotzenburg

Angebote für Angehörige der Risikogruppe

Corona-Krise: Großkrotzenburger Familie organisiert Nachbarschaftshilfe

Man muss nicht lange suchen, um positive Nebeneffekte der Corona-Krise zu finden. Hoffnung macht, wenn Menschen einander helfen. Innerhalb weniger Tage organisierte sich eine Nachbarschaftshilfe in …
Corona-Krise: Großkrotzenburger Familie organisiert Nachbarschaftshilfe
Flugbegleiter Nicolas Müller Jubaro ist bei der Rückholaktion von Urlaubern mittendrin
Main-Kinzig-Kreis

Corona-Pandemie

Flugbegleiter Nicolas Müller Jubaro ist bei der Rückholaktion von Urlaubern mittendrin

Es ist die größte Rückholaktion in der Geschichte der Bundesrepublik: die Operation „Luftbrücke“ des Auswärtigen Amts. 200 000 Deutsche waren im Zuge der Corona-Krise im Ausland gestrandet.
Flugbegleiter Nicolas Müller Jubaro ist bei der Rückholaktion von Urlaubern mittendrin
Unfall-Drama: Drei Menschen schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Hammersbach

Großeinsatz

Unfall-Drama: Drei Menschen schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall in Hammersbach bei Hanau: Drei Menschen werden schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.
Unfall-Drama: Drei Menschen schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Stadt Maintal will Eltern finanziell entlasten: Keine Kita-Gebühren während Schließzeit
Maintal

Corona-Pandemie

Stadt Maintal will Eltern finanziell entlasten: Keine Kita-Gebühren während Schließzeit

Kindertagesstätten und Einrichtungen der Schulkindbetreuung sind seit dem 16. März geschlossen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. Seitdem übernehmen Eltern die Betreuung ihrer Kinder.
Stadt Maintal will Eltern finanziell entlasten: Keine Kita-Gebühren während Schließzeit
Aufsichtsbehörde genehmigt Doppelhaushalt 20/21 des Main-Kinzig-Kreises
Main-Kinzig-Kreis

Corona-Krise wird finanzielle Folgen haben

Aufsichtsbehörde genehmigt Doppelhaushalt 20/21 des Main-Kinzig-Kreises

Das Regierungspräsidium Darmstadt hat den Doppelhaushalt 2020/2021 des Main-Kinzig-Kreises genehmigt. Die Politik spricht mit Blick auf die Corona-Krise von einem wichtigen Signal.
Aufsichtsbehörde genehmigt Doppelhaushalt 20/21 des Main-Kinzig-Kreises
Staatsdomäne Kinzigheimer Hof in Bruchköbel braucht für die Erdbeer-Ernte Hunderte Helfer
Bruchköbel

Corona-Krise trifft die Landwirtschat

Staatsdomäne Kinzigheimer Hof in Bruchköbel braucht für die Erdbeer-Ernte Hunderte Helfer

„Die Anteilnahme“, meint Alexandra Schneider vom Kinzigheimer Hof, „ist riesig groß.“ Bereits Tage bevor die Betreiberin der Hessischen Staatsdomäne über Facebook einen Aufruf gestartet hat, dass sie …
Staatsdomäne Kinzigheimer Hof in Bruchköbel braucht für die Erdbeer-Ernte Hunderte Helfer
Sylvia Braun bezieht ihr Büro: Bruchköbels neue Bürgermeisterin startet mit einer Videoschalte in ihr Amt
Bruchköbel

Veränderte Bedingungen wegen Corona-Pandemie

Sylvia Braun bezieht ihr Büro: Bruchköbels neue Bürgermeisterin startet mit einer Videoschalte in ihr Amt

Um 7.30 Uhr am Mittwochmorgen beginnt der erste offizielle Arbeitstag der neuen Bürgermeisterin. „Ich habe als erstes mein Büro eingerichtet und die Technik ans Laufen gebracht“, berichtet Sylvia …
Sylvia Braun bezieht ihr Büro: Bruchköbels neue Bürgermeisterin startet mit einer Videoschalte in ihr Amt
Das Stadtteilzentrum Bischofsheim ist auch in der Corona-Krise für die Maintaler da
Maintal

Motto: "Du bist nicht allein"

Das Stadtteilzentrum Bischofsheim ist auch in der Corona-Krise für die Maintaler da

Austausch, Bildung, Beratung, Beteiligung und Begegnung – das sind die fünf Säulen der Arbeit des Stadtteilzentrums Bischofsheim. „Wir geben vielen unserer Besuchern eine Art Alltagsstruktur und auch …
Das Stadtteilzentrum Bischofsheim ist auch in der Corona-Krise für die Maintaler da
Nur 13 Minuten: Wohl kürzeste Sitzung des Stadtparlaments Langenselbold mit 19 statt 37 Stadtverordneten
Langenselbold

Corona-Krise

Nur 13 Minuten: Wohl kürzeste Sitzung des Stadtparlaments Langenselbold mit 19 statt 37 Stadtverordneten

Vermutlich war es die kürzeste Sitzung in der Geschichte der Stadtverordnetenversammlungen der Gründaustadt, die am Montagabend in der Klosterberghalle stattfand. „Sie dauerte nur 13 Minuten“, wie …
Nur 13 Minuten: Wohl kürzeste Sitzung des Stadtparlaments Langenselbold mit 19 statt 37 Stadtverordneten