Ressortarchiv: Region

Kreis sieht „reichlich Klärungsbedarf“

Konzept für weitere Schulöffnungen beinhaltet laut Landrat Stolz „offene Fragen“

Der Main-Kinzig-Kreis bewertet die ersten Tage nach Wiederbeginn des Schulbetriebs als positiv. Trotz einiger Ungewissheiten zum Start seien die ersten drei Tage weitgehend reibungslos und ohne …
Konzept für weitere Schulöffnungen beinhaltet laut Landrat Stolz „offene Fragen“

Zeugen nehmen Verfolgung auf

Mit 1,7 Promille: Junger Radfahrer baut Unfall und will abhauen

Trotz eines deutlichen Promillewertes von mehr als 1,7 Promille hat ein jugendlicher Radfahrer am Mittwochabend in Langenselbold einen Verkehrsunfall verursacht und wollte anschließend flüchten. …
Mit 1,7 Promille: Junger Radfahrer baut Unfall und will abhauen

Mit Spendengeldern

Neues Podest in der Ravolzhäuser Kirche eingebaut

Wie fast alle Gotteshäuser in der Region ist auch die Kirche in Ravolzhausen in Corona-Zeiten für Gottesdienste und alle sonstigen Veranstaltungen geschlossen. Somit konnten die Ravolzhäuser bisher …
Neues Podest in der Ravolzhäuser Kirche eingebaut

Gericht hält Aussagen für glaubhaft

Vergewaltigung einer 16-Jährigen: Maintaler Niko T. zu drei Jahren Haft verurteilt

 Zu drei Jahren Freiheitsstrafe hat das Hanauer Landgericht Niko T. am vergangenen Freitag verurteilt. Der Maintaler soll im Frühjahr 2016 eine 16-Jährige nach einem Streit in der Drogenszene in …
Vergewaltigung einer 16-Jährigen: Maintaler Niko T. zu drei Jahren Haft verurteilt

MKK beantwortet Fragen

Corona-Statistiken: Darum wird das Alter von Infizierten nicht mehr genannt

Auch wer sonst nicht viel mit Zahlen zu tun hat: In diesen Tagen und Wochen bestimmen Zahlen unser aller Leben. Reproduktionszahlen, Infiziertenzahlen, Genesenenzahlen. Über die von den Behörden …
Corona-Statistiken: Darum wird das Alter von Infizierten nicht mehr genannt

Menschen sollen Verbot ernst nehmen

Polizei spricht sich gegen Spontankonzerte aus und appelliert an die Bürger

 Das als Spontanaktion bezeichnete Freiluftkonzert in Biebergemünd am vergangenen Sonntag sollte nach Ansicht des Leiters der Polizeidirektion Hanau, Jürgen Fehler, keine Wiederholung erfahren.
Polizei spricht sich gegen Spontankonzerte aus und appelliert an die Bürger

Zwölf neue U3-Plätze Hammersbach

10 000 Euro für die neue Zebragruppe: Kreis unterstützt Ausbau der Kita Kinderkiste in Hammersbach

Zur Fertigstellung der Räumlichkeiten zur Betreuung von Kindern unter drei Jahren überbrachte Landrat Thorsten Stolz einen Zuschuss des Main-Kinzig-Kreises aus dem Kreisausgleichsstock in Höhe von …
10 000 Euro für die neue Zebragruppe: Kreis unterstützt Ausbau der Kita Kinderkiste in Hammersbach

Corona-Pandemie durchkreuzt die Planungen

50-Jahr-Feier in Rodenbach fällt aus - Ü50-Party im nächsten Jahr

Eine eigens gegründete Vorbereitungsgruppe hatte sich im vergangenen Jahr mehrfach getroffen, um die Feier zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde zu besprechen. Es wurde festgelegt, dass das Jubiläum …
50-Jahr-Feier in Rodenbach fällt aus - Ü50-Party im nächsten Jahr

50 000 Euro Sachschaden

A45: Transporter kracht auf LKW - Zwei Verletzte

Auf der A45 ist am Montagnachmittag ein Pritschenwagen auf einen Lkw mit Sperranhänger der Straßenmeisterei aufgefahren. Sowohl der Unfallverursacher als auch der 61-jährige Lenker des Lkw aus dem …
A45: Transporter kracht auf LKW - Zwei Verletzte

Weiter Rätsel um Stiche im Dunkeln

Angeklagter versucht, die Bluttat von Wachenbuchen als Notwehrsituation darzustellen

Es ist wie beim Puzzlespiel die bekannte und ärgerliche Situation: Die vielen verschiedenen Teile passen einfach nicht zusammen. In der gleichen Lage befindet sich derzeit die 1. Schwurgerichtskammer …
Angeklagter versucht, die Bluttat von Wachenbuchen als Notwehrsituation darzustellen

Ersatzpflanzungen geplant

Tod durch Trockenheit: In Bruchköbel werden 20 kaputte Birken an der Hochzeitsallee gefällt

Kein einziges Blatt sprießt mehr an der toten Weißbirke, in deren Krone Martin Emmerich und Martin Körbel im Korb ihres Hubwagens hochschweben. Die zwei Männer vom Bauhof sind zuständig für …
Tod durch Trockenheit: In Bruchköbel werden 20 kaputte Birken an der Hochzeitsallee gefällt

14 Personen auf engem Raum

Autofreunde müssen mit Anzeigen rechnen

Insgesamt 14 Personen hat eine Streife der Langenselbolder Autobahnpolizei am Samstagabend auf dem Gelände einer Tankstelle im Industriegebiet Nesselbusch auf dichtem Raum angetroffen. Das Areal gilt …
Autofreunde müssen mit Anzeigen rechnen

Nach Brandserie in Neuberg

Reiterhof in Flammen: Polizei hat schrecklichen Verdacht

Auf einem Reiterhof in Neuberg bei Hanau brennt es. Die Polizei hat einen schrecklichen Verdacht.
Reiterhof in Flammen: Polizei hat schrecklichen Verdacht

Umziehen, beraten, spielen

Das Jugendzentrum in Erlensee ist geschlossen – Team ist trotzdem umtriebig

„Unser Umzug in die Fallbachhalle steht kurz bevor“, berichtet Mike Herrmann, Sozialpädagoge beim Team Kinder und Jugendarbeit in Erlensee (TKJE). „Voraussichtlich Anfang Mai können wir hinein, auch …
Das Jugendzentrum in Erlensee ist geschlossen – Team ist trotzdem umtriebig

Fusion der Ortsteilfeuerwehren

Neue Einheit heißt Freigericht-Nord: Wehren beurteilen Fusion positiv

Wenige Wochen nach ihrer Fusion haben die vormals eigenständigen Ortsteilfeuerwehren Altenmittlau und Bernbach eine positive Zwischenbilanz gezogen.
Neue Einheit heißt Freigericht-Nord: Wehren beurteilen Fusion positiv

Baustart für Gerätehaus rückt näher: Arbeiten am Neubau für die Feuerwehr Eichen sollen im Herbst beginnen

Durch den Beginn der Abrissarbeiten an der alten Werkhalle der Firma Dillmann rückt der Baustart des neuen Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Eichen an der Straße Im Wiesengrund in Sichtweite.
Baustart für Gerätehaus rückt näher: Arbeiten am Neubau für die Feuerwehr Eichen sollen im Herbst beginnen

„Wir werden sie damit nicht allein lassen“

Der Schock sitzt tief: Wie die Gemeinde Neuberg die Mitglieder ihrer Feuerwehr wieder aufrichten will

Die Neuberger Freiwillige Feuerwehr steht noch immer unter Schock, nachdem ein Kamerad von der Polizei festgenommen wurde. Die Gemeinde Neuberg will die Mitglieder der Feuerwehr aufbauen. 
Der Schock sitzt tief: Wie die Gemeinde Neuberg die Mitglieder ihrer Feuerwehr wieder aufrichten will

Neuberg zeigt sich solidarisch

Nach dem Brand auf dem Reiterhof erfährt die Familie große Hilfsbereitschaft

Knöcheltief steht das Wasser auf dem Betonfußboden. In der Luft liegt noch immer Brandgeruch. Die verbliebenen Reste der Dachträger ragen in den strahlend-blauen Himmel wie halb abgebrannte …
Nach dem Brand auf dem Reiterhof erfährt die Familie große Hilfsbereitschaft

Sollte eigentlich die Überraschung für die Jahresmitgliederversammlung werden

Bürgerhilfe verteilt Jahresbericht: Publikation für 2019 ist druckfrisch

Eigentlich sollte er die große Überraschung auf der geplanten Jahresmitgliederversammlung der Bürgerhilfe Maintal Ende April werden: Der Jahresbericht des Vereins für 2019. Die Publikation ist dieser …
Bürgerhilfe verteilt Jahresbericht: Publikation für 2019 ist druckfrisch

Bischemer Betriebe halten zusammen

Gewerbeverein startet Aktionen, um Mitgliedern während der Corona-Krise zu helfen

Eis essen für den guten Zweck: Vor rund einer Woche hatte der Gewerbeverein eine Kampagne gestartet, um dem von der Corona-Krise getroffenen Eiscafé Milano zu helfen.
Gewerbeverein startet Aktionen, um Mitgliedern während der Corona-Krise zu helfen

Gericht sieht Wiederholungsgefahr

Brandserie im Main-Kinzig-Kreis: Untersuchungshaft gegen festgenommenen Feuerwehrmann angeordnet

Eine Brandserie hält seit Ostern die Feuerwehr im Main-Kinzig-Kreis in Atem. Am  26. April wurde ein Feuerwehrman als Verdächtiger festgenommen.
Brandserie im Main-Kinzig-Kreis: Untersuchungshaft gegen festgenommenen Feuerwehrmann angeordnet

Vorfall in der Dörnigheimer Kennedystraße

Er soll Mülltonnen angezündet haben: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Weil er in der Nacht zu Montag, gegen 0.30 Uhr, in der Dörnigheimer Kennedystraße mehrere Mülltonnen angezündet haben soll, hat die Polizei wenig später ganz in der Nähe einen 31 Jahre alten Mann …
Er soll Mülltonnen angezündet haben: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Unfall auf A 66

Harley-Fahrer bei Sturz leicht verletzt

Weil er vermutlich einen neben ihm fahrenden Personenwagen übersehen hat, ist am Sonntagnachmittag ein 58 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Raum Mainz-Bingen auf der Autobahn 66 bei Langenselbold …
Harley-Fahrer bei Sturz leicht verletzt

Corona-Krise

Bücherei öffnet Mittwoch: Spezielle Zeiten nur für Senioren in Erlensee

Die Stadtbücherei in Erlensee wird ab Mittwoch, 29. April, wieder öffnen. Wie überall müssten auch hier einige Maßnahmen ergriffen werden, um die Verbreitung von Corona weiterhin einzudämmen, so die …
Bücherei öffnet Mittwoch: Spezielle Zeiten nur für Senioren in Erlensee

Schutzmasken vom Klassenkonkurrent

SG Marköbel gibt Spende weiter 

Der Vorsitzende der SG Marköbel, Alexander Kühn, hat Hammersbachs Bürgermeister Michael Göllner etwa 200 Schutzmasken übergeben.
SG Marköbel gibt Spende weiter