Ressortarchiv: Region

Kraftwerk Staudinger: Erdgas-Fernwärme statt Asphaltanlage
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Kraftwerk Staudinger: Erdgas-Fernwärme statt Asphaltanlage

Großkrotzenburg. Betreiber Uniper hat seine Pläne begraben, eine Aufbereitungsanlage für Altasphalt auf dem Staudinger-Werksgelände anzusiedeln.
Kraftwerk Staudinger: Erdgas-Fernwärme statt Asphaltanlage
Dietmar Hußing sechster Bürgermeister-Kandidat in Bruchköbel
Bruchköbel

Bruchköbel

Dietmar Hußing sechster Bürgermeister-Kandidat in Bruchköbel

Bruchköbel. In Bruchköbel gibt es einen sechsten Kandidaten für das Bürgermeisteramt.
Dietmar Hußing sechster Bürgermeister-Kandidat in Bruchköbel
Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt
Niederdorfelden

Niederdorfelden

Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Niederdorfelden. 7.500 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte Frau lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Dienstagabend, gegen 23 Uhr, auf der Landesstraße 3008 bei Niederdorfelden …
Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt
Gewinnspiel: Stage School Hamburg sucht Nachwuchstalente
Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Gewinnspiel: Stage School Hamburg sucht Nachwuchstalente

Region Hanau. Die Stage School Hamburg ist Deutschlands größte private Schule für Performing Arts. Seit über 30 Jahren werden hier junge Talente in einer intensiven dreijährigen Ausbildung zu …
Gewinnspiel: Stage School Hamburg sucht Nachwuchstalente
Kinderbuchautorin S.P. Moss nimmt Schüler mit in fiktive Welten
Bruchköbel

Bruchköbel

Kinderbuchautorin S.P. Moss nimmt Schüler mit in fiktive Welten

Bruchköbel. Es war wohl das schönste Geburtstagsgeschenk, das ihr Mann ihr jemals gemacht hat: Ein kleines Stück Heimat in der Fremde – Das kleine English Pub im Keller, das er für sie extra gebaut …
Kinderbuchautorin S.P. Moss nimmt Schüler mit in fiktive Welten
Hühnermobil: Federvieh lebt in Ronneburg wie Gott in Frankreich
Ronneburg

Ronneburg

Hühnermobil: Federvieh lebt in Ronneburg wie Gott in Frankreich

Ronneburg. „So ein Huhn läuft halt nicht gern – höchstens 500 Meter weit“, hat Helga Schmidt, Landwirtin aus Ronneburg, beobachtet.
Hühnermobil: Federvieh lebt in Ronneburg wie Gott in Frankreich
Ein Spottlied übers Lieschen: Pendler sind weiter frustriert
Nidderau

Nidderau

Ein Spottlied übers Lieschen: Pendler sind weiter frustriert

Nidderau/Schöneck/Niederdorfelden. Jetzt gibt es schon ein Spottlied über das „Lieschen“, die Bahnstrecke Frankfurt – Glauburg über Niederdorfelden, Kilianstädten und andere Orte auf der Route.
Ein Spottlied übers Lieschen: Pendler sind weiter frustriert
Verein Pro Retina hilft Menschen mit Netzhautdegeneration
Hammersbach

Hammersbach

Verein Pro Retina hilft Menschen mit Netzhautdegeneration

Hammersbach. Karin Schäfer wird bald blind sein - im Verein Pro Retina hilft sie anderen. Wir haben die Sozialarbeiterin zum Feriengespräch getroffen.
Verein Pro Retina hilft Menschen mit Netzhautdegeneration
Bürgermeisterwahl Erlensee: Carmen Merz will eine Hochzeitsallee
Erlensee

Erlensee

Bürgermeisterwahl Erlensee: Carmen Merz will eine Hochzeitsallee

Erlensee. Eine Hochzeitsallee von der Marie-Curie-Straße zur Anne-Frank Straße möchte die Bürgermeisterkandidatin Carmen Merz schaffen, sollte sie bei der Wahl am 8. September siegreich sein.
Bürgermeisterwahl Erlensee: Carmen Merz will eine Hochzeitsallee
Statt im Stall vor dem Versicherungsbüro: Zwei Kühe ausgebrochen
Schöneck

Schöneck

Statt im Stall vor dem Versicherungsbüro: Zwei Kühe ausgebrochen

Schöneck. Am Montagmorgen meldete eine aufmerksame Beobachterin gegen 6.50 Uhr zwei freilaufende Kühe im Bereich des dortigen Kindergartens.
Statt im Stall vor dem Versicherungsbüro: Zwei Kühe ausgebrochen
Kind in Auto eingeschlossen - Feuerwehr eilt zur Hilfe
Bruchköbel

Bruchköbel

Kind in Auto eingeschlossen - Feuerwehr eilt zur Hilfe

Bruchköbel. Laut Angaben der Feuerwehr Bruchköbel musste heute Mittag ein im Auto eingeschlossenes Kleinkind auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Keltenstraße retten.
Kind in Auto eingeschlossen - Feuerwehr eilt zur Hilfe
Warnung vor heftigen Gewittern und Starkregen
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Warnung vor heftigen Gewittern und Starkregen

Main-Kinzig-Kreis. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor örtlichen Gewittern. Dabei gibt es heftigen Starkregen mit Niederschlagsmengen zwischen 25 l/m² und 40 l/m² pro Stunde sowie Sturmböen mit …
Warnung vor heftigen Gewittern und Starkregen
Die Bäckerei Schaan öffnet für 13 Leser die Backstube
Niederdorfelden

Niederdorfelden

Die Bäckerei Schaan öffnet für 13 Leser die Backstube

Niederdorfelden. Trotz Temperaturen jenseits der 30 Grad wagten sich am Freitagabend 13 mutige Leser des HANAUER ANZEIGER in die Backstube der Traditionsbäckerei Schaan, die im Zuge einer exklusiven …
Die Bäckerei Schaan öffnet für 13 Leser die Backstube
Autohaus Krah + Enders feiert Einweihung am Standort in Maintal
Maintal

Maintal

Autohaus Krah + Enders feiert Einweihung am Standort in Maintal

Maintal. Von Fulda aus in die Welt, könnte man sagen. Im Januar 1966 gründete Helmut Krah mit Rolf und Dieter Enders in der Domstadt ein Autohaus, das sich zu einem der erfolgreichsten in Deutschland …
Autohaus Krah + Enders feiert Einweihung am Standort in Maintal
Erstmals "Friends Of Nature Festival 2019" auf dem Wingertskippel
Langenselbold

Langenselbold

Erstmals "Friends Of Nature Festival 2019" auf dem Wingertskippel

Langenselbold. „Wir sind sehr gespannt, es ist wirklich etwas Besonderes“, freut sich Volker Stelzer. Etwas Neues wagt er mit einer Gruppe junger Leute und den Langenselbolder Naturfreunden.
Erstmals "Friends Of Nature Festival 2019" auf dem Wingertskippel
Wächtersbach-Fall: 200 Teilnehmer bei Demonstration dabei
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Wächtersbach-Fall: 200 Teilnehmer bei Demonstration dabei

Wächtersbach. Ein Demonstrationszug mit über 200 Teilnehmern zog am Samstag durch Wächtersbach. Nach den Schüssen auf einen Familienvater aus Eritrea am Montag zuvor hatte unter anderem die „Antifa …
Wächtersbach-Fall: 200 Teilnehmer bei Demonstration dabei
Aufwartung für  Laternenkönigin Karina I. bei Inthronisierung
Schöneck

Schöneck

Aufwartung für Laternenkönigin Karina I. bei Inthronisierung

Schöneck. Am Samstag verabschiedete sich in der SKV-Turnhalle die 60. Büdesheimer Laternenkönigin Kim II. mit ihrem Hofstaat in einer tränenreichen Gala von ihrem Volk. Gleichzeitig empfing die neue …
Aufwartung für Laternenkönigin Karina I. bei Inthronisierung
Main-Kinzig-Kliniken sehen ihre Zukunft gesichert: "Wir bleiben"
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kliniken sehen ihre Zukunft gesichert: "Wir bleiben"

Main-Kinzig-Kreis. „Wir gehören zu den Krankenhäusern, die bleiben.“ Die Main-Kinzig-Kliniken mit ihren Standorten in Gelnhausen und Schlüchtern sind laut Geschäftsführer Dieter Bartsch weiterhin …
Main-Kinzig-Kliniken sehen ihre Zukunft gesichert: "Wir bleiben"
Großmetzger Brandenburg wird voraussichtlich nicht vor 2022 bauen
Erlensee

Erlensee/Bruchköbel

Großmetzger Brandenburg wird voraussichtlich nicht vor 2022 bauen

Erlensee/Bruchköbel. Der Großmetzger Brandenburg wird den ersten Spatenstich für seine Produktionsstätte auf dem Fliegerhorst später setzen als ursprünglich geplant. Dies bestätigte das Unternehmen …
Großmetzger Brandenburg wird voraussichtlich nicht vor 2022 bauen
Wächtersbach: 200 Menschen demonstrieren gegen Rassismus
Main-Kinzig-Kreis

Nach Anschlag auf Eritreer

Wächtersbach: 200 Menschen demonstrieren gegen Rassismus

Nach dem rassistisch motivierten Anschlag auf einen Eritreer in Wächtersbach haben nach Polizeiangaben rund 200 Menschen gegen rechten Terror demonstriert.
Wächtersbach: 200 Menschen demonstrieren gegen Rassismus
Wächtersbach-Fall: Auch CDU-Vorsitzende und Kreis-Grüne entsetzt
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Wächtersbach-Fall: Auch CDU-Vorsitzende und Kreis-Grüne entsetzt

Main-Kinzig-Kreis. Auch die CDU-Kreisvorsitzende Dr. Katja Leikert zeigt sich „entsetzt über die rassistisch-motivierte Tat in Wächtersbach“. Anlässlich der Schüsse vom vergangenen Montag auf einen …
Wächtersbach-Fall: Auch CDU-Vorsitzende und Kreis-Grüne entsetzt
Interview: Landrat Thorsten Stolz zur Bluttat in Wächtersbach
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Interview: Landrat Thorsten Stolz zur Bluttat in Wächtersbach

Main-Kinzig-Kreis. Nach den Schüssen auf einen 26-jährigen Mann aus Eritrea am Montag in Wächtersbach hat im Main-Kinzig-Kreis eine Debatte über Rassismus und Fremdenfeindlichkeit begonnen.
Interview: Landrat Thorsten Stolz zur Bluttat in Wächtersbach
Der Erfinder des Rudel-Sing-Sang ist bald zu Gast in Büdesheim
Schöneck

Schöneck

Der Erfinder des Rudel-Sing-Sang ist bald zu Gast in Büdesheim

Schöneck. Rudel-Sing-Sang – das ist Riesenspaß und Wellness zugleich für Körper, Geist und Seele, ist Musiker und Entertainer Tom Jet überzeugt. Und er muss es wissen, schließlich hat er dieses …
Der Erfinder des Rudel-Sing-Sang ist bald zu Gast in Büdesheim
Der "aktivste Biber in ganz Hessen" lebt in Heldenbergen
Nidderau

Nidderau

Der "aktivste Biber in ganz Hessen" lebt in Heldenbergen

Nidderau. Der „aktivste Biber in ganz Hessen“, so ein Experte des Regierungspräsidiums, lebt im Naturschutzgebiet „Krebsbachtal bei Kaichen“ im Stadtteil Heldenbergen. Die Nager haben dort einen …
Der "aktivste Biber in ganz Hessen" lebt in Heldenbergen
Ferienspiele: Wildpferde und Glassteine im Indianerdorf
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Ferienspiele: Wildpferde und Glassteine im Indianerdorf

Großkrotzenburg. Zwei abenteuerreiche Wochen „Im Land der Ferienspiel-Indianer“ sind jetzt zu Ende. Spielerisch setzten die teilnehmenden 37 Mädchen und 36 Jungen das Motto der diesjährigen …
Ferienspiele: Wildpferde und Glassteine im Indianerdorf