Ressortarchiv: Region

Baugebiete im Peller: Wieder Zoff um die Baugrundstücke
Bruchköbel

Bruchköbel

Baugebiete im Peller: Wieder Zoff um die Baugrundstücke

Bruchköbel. Mit dem Verkauf von elf weiteren Grundstücken im Baugebiet Peller II und III in Bruchköbel ist am Dienstagabend im Stadtparlament eine alte Debatte wieder hochgekocht, in der es um die …
Baugebiete im Peller: Wieder Zoff um die Baugrundstücke
Kommentar Grundstücksvergabe: Nur Transparenz hilft
Bruchköbel

Bruchköbel

Kommentar Grundstücksvergabe: Nur Transparenz hilft

Bruchköbel. Man kann es sich sehr einfach machen und Baugrundstücke verlosen, wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt. So geschehen im Baugebiet Niedertal III in Langenselbold. Gleiche Chancen für …
Kommentar Grundstücksvergabe: Nur Transparenz hilft
Baugebiet in Rodenbach: Erster Spatenstich im kommenden Jahr
Rodenbach

Rodenbach

Baugebiet in Rodenbach: Erster Spatenstich im kommenden Jahr

Rodenbach. Aus einem Flickenteppich wird eine homogene Fläche. Südlich von Niederrodenbach wächst ein neues Wohnviertel für 1000 Einwohner mit rund 250 Häusern aus dem Boden. Doch bis die ersten …
Baugebiet in Rodenbach: Erster Spatenstich im kommenden Jahr
Betreiberwechsel Busse: Positive Zwischenbilanz
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Betreiberwechsel Busse: Positive Zwischenbilanz

Main-Kinzig-Kreis. Vier Wochen sind seit dem Betreiberwechsel im Linienbündel 2 (Stadtbusverkehr Nidderau) sowie im Linienbündel 6, Teil 2 (Gelnhausen – Langenselbold) vergangen. Verkehrsdezernent …
Betreiberwechsel Busse: Positive Zwischenbilanz
Alle Infos zum Faschingsumzug in Dörnigheim
Maintal

Maintal

Alle Infos zum Faschingsumzug in Dörnigheim

Maintal. Sonne und Wolken im Wechsel und angenehme 12 Grad – so sieht der Wetterbericht derzeit für den kommenden Samstag aus. Gute Voraussetzungen also für den Maintaler Faschingsumzug, der …
Alle Infos zum Faschingsumzug in Dörnigheim
Fahnen an Holocaust-Gedenktag falsch herum gehisst: Ermittlungen
Main-Kinzig-Kreis

Schlüchtern

Fahnen an Holocaust-Gedenktag falsch herum gehisst: Ermittlungen

Schlüchtern. Nach einem Vorfall am Holocaust-Gedenktag in Schlüchtern ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Dort wurden am 27. Januar vor der Polizeiwache die deutsche und die hessische Fahne falsch …
Fahnen an Holocaust-Gedenktag falsch herum gehisst: Ermittlungen
Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt
Rodenbach

Rodenbach

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt

Rodenbach. In Rodenbach ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Gelnhäuser Straße verletzt worden.
Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Pkw verletzt
Mit Turm, Galgen und Pranger: Issgemer Buben bauen Ritterburg
Bruchköbel

Bruchköbel

Mit Turm, Galgen und Pranger: Issgemer Buben bauen Ritterburg

Bruchköbel. Über 800 Arbeitsstunden haben die 16 jungen Männer bereits in ihren Wagen gesteckt. Kurz vor Weihnachten haben die Issgemer Buben angefangen, an ihrem Faschingswagen zu arbeiten. Knapp …
Mit Turm, Galgen und Pranger: Issgemer Buben bauen Ritterburg
Umzug in Niederissigheim: Party-Hotspot und kürzere Strecke
Bruchköbel

Bruchköbel

Umzug in Niederissigheim: Party-Hotspot und kürzere Strecke

Bruchköbel. Am Sonntag rollt endlich der bunte Faschingsumzug durch die Straßen von Niederissigheim. Zum zweiten Mal in Folge wird es in diesem Jahr sehr zum Bedauern der Faschingsfreunde wieder eine …
Umzug in Niederissigheim: Party-Hotspot und kürzere Strecke
M-Net verdoppelt Internetbandbreite auch für Rodenbach
Main-Kinzig-Kreis

Rodenbach/Freigericht/Hasselroth

M-Net verdoppelt Internetbandbreite auch für Rodenbach

Rodenbach/Freigericht/Hasselroth. 8500 Häuser in Rodenbach, Freigericht und Hasselroth sollen rein rechnerisch ab sofort über eine Internetbandbreite von bis zu 100 Megabit/Sekunde (Mbit/s) im …
M-Net verdoppelt Internetbandbreite auch für Rodenbach
Suche nach vermisster Frau (17) aus Nidderau erfolgreich
Nidderau

Nidderau

Suche nach vermisster Frau (17) aus Nidderau erfolgreich

Nidderau. Die Suchaktion nach einer vermissten 17-Jährigen aus Nidderau-Windecken in der Nacht zum Mittwoch endete erfolgreich.
Suche nach vermisster Frau (17) aus Nidderau erfolgreich
Prozess gegen Selbolder: Keine Belege für Erpressung
Langenselbold

Langenselbold

Prozess gegen Selbolder: Keine Belege für Erpressung

Hanau/Langenselbold. Im Mittelpunkt des Verfahrens gegen einen 47-jährigen Selbolder, dem versuchter Mord an seiner Noch-Ehefrau und weitere Delikte vorgeworfen werden, standen am dritten …
Prozess gegen Selbolder: Keine Belege für Erpressung
Bewährungsstrafe nach Einbruchserie
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Bewährungsstrafe nach Einbruchserie

Main-Kinzig-Kreis - Eine Einbruchserie aus dem Sommer 2017 im Main-Kinzig-Kreis ist aufgeklärt. Ein 35-jähriger Mann aus dem Altkreis Gelnhausen hat vor Gericht insgesamt 14 Taten eingeräumt, unter …
Bewährungsstrafe nach Einbruchserie
Kleinfeuer am Main gelöscht
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Kleinfeuer am Main gelöscht

Großkrotzenburg. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 03.40 Uhr, wurden die freiwilligen Einsatzkräfte der Feuerwehr Großkrotzenburg zu einem Kleinfeuer alarmiert.
Kleinfeuer am Main gelöscht
Rot-Weiß-Karnevalisten aus Wachenbuchen feiern ihr Jubiläum
Maintal

Maintal

Rot-Weiß-Karnevalisten aus Wachenbuchen feiern ihr Jubiläum

Maintal. Mit großen Jubiläumssitzungen der Karnevalisten der Freien Turnerschaft Wachenbuchen (FTW) gehörte das Wochenende im kleinsten Maintaler Stadtteil eindeutig Konfetti, guter Laune und den …
Rot-Weiß-Karnevalisten aus Wachenbuchen feiern ihr Jubiläum
Nordmainische S-Bahn: Gute Aussichten für Verkehrsprojekte
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Nordmainische S-Bahn: Gute Aussichten für Verkehrsprojekte

Main-Kinzig-Kreis. Der Bau der Nordmainischen S-Bahn, der Ausbau der Schienenverbindung zwischen Hanau und Gelnhausen, der Verkehrsknoten Hanauer Hauptbahnhof und das Stockheimer Lieschen – diese …
Nordmainische S-Bahn: Gute Aussichten für Verkehrsprojekte
Suche nach Männerleiche in Waldstück bei Hammersbach verschoben
Hammersbach

Hammersbach

Suche nach Männerleiche in Waldstück bei Hammersbach verschoben

Hammersbach. Die am vergangenen Wochenende geplante Suche mit einem Spürhund nach einer Männerleiche in einem Waldstück bei Hammersbach ist kurzfristig abgesagt worden. Sie wurde auf den 16. und 17. …
Suche nach Männerleiche in Waldstück bei Hammersbach verschoben
Sanierung der Bahnhofstraße: Baustellenfahrplan gilt ab Montag
Nidderau

Nidderau

Sanierung der Bahnhofstraße: Baustellenfahrplan gilt ab Montag

Nidderau. Die umfangreiche Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen erfordert für den Zeitraum von Montag, 4. März, bis voraussichtlich Juni 2020 ein geändertes Stadtbuskonzept.
Sanierung der Bahnhofstraße: Baustellenfahrplan gilt ab Montag
Ein Bürgerbus für Schöneck - Ärzte- und Geschäftsfahrten geplant
Schöneck

Schöneck

Ein Bürgerbus für Schöneck - Ärzte- und Geschäftsfahrten geplant

Schöneck. Fährt in Schöneck bald ein Bürgerbus? Kürzlich fand in der Erich-Simdorn-Halle in Kilianstädten zum zweiten Mal eine öffentliche Zusammenkunft mit interessierten Bürgern statt. Die …
Ein Bürgerbus für Schöneck - Ärzte- und Geschäftsfahrten geplant
Sanitätshaus My Self eröffnet Filiale in Ex-Lebensmittelmarkt
Rodenbach

Rodenbach

Sanitätshaus My Self eröffnet Filiale in Ex-Lebensmittelmarkt

Rodenbach. Lange Zeit hat der ehemalige Edeka beziehungsweise Nah-und-Gut-Lebensmittelmarkt Becker im Mittelpunkt Niederrodenbachs leer gestanden, nachdem der Inhaber in den Ruhestand gegangen ist. …
Sanitätshaus My Self eröffnet Filiale in Ex-Lebensmittelmarkt
Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen gestartet
Nidderau

Nidderau

Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen gestartet

Nidderau. Es ist so weit: Seit Montagmorgen rollen in der Bahnhofstraße in Heldenbergen die Baufahrzeuge. Bis Ostern verlegen die Kreiswerke Main-Kinzig von der Einmündung der Straße Am Lindenbaum …
Sanierung der Bahnhofstraße in Heldenbergen gestartet
Stadt möchte Straßenbeleuchtung an die EAM geben
Erlensee

Erlensee

Stadt möchte Straßenbeleuchtung an die EAM geben

Erlensee. In ganz neuem Licht wird künftig die Stadt Erlensee erstrahlen – dies zumindest bei Nacht. Denn mehr als 1000 Straßenlaternen sollen peu à peu mit LED-Lampen bestückt werden – und zwar …
Stadt möchte Straßenbeleuchtung an die EAM geben
So lernen sich im Jugendcafé alle Beteiligten erst einmal kennen
Main-Kinzig-Kreis

Bruchköbel

So lernen sich im Jugendcafé alle Beteiligten erst einmal kennen

Bruchköbel. Ein festes Programm gibt es noch nicht. „Wir sind erst einmal dabei, uns kennenzulernen“, sagen Nicole Lenz und Michael Zell, die seit nunmehr gut einer Woche gemeinsam den neuen …
So lernen sich im Jugendcafé alle Beteiligten erst einmal kennen
Genügend Unterschriften: Bürgerbegehren in Neuberg erfolgreich
Neuberg

Neuberg

Genügend Unterschriften: Bürgerbegehren in Neuberg erfolgreich

Neuberg. Es ist so gut wie sicher: Die Bürger in Neuberg dürfen voraussichtlich selbst darüber entscheiden, ob ihre Gemeinde mit der Nachbarkommune Erlensee fusionieren soll.
Genügend Unterschriften: Bürgerbegehren in Neuberg erfolgreich
Kita-Entscheidung in Großkrotzenburg weiter offen
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Kita-Entscheidung in Großkrotzenburg weiter offen

Großkrotzenburg. In der Frage, ob die Kirchengemeinde St. Laurentius ihr Engagement in Sachen Kinderbetreuung in Großkrotzenburg künftig ausweitet, hängt die Gemeinde weiter in der Luft.
Kita-Entscheidung in Großkrotzenburg weiter offen