Ressortarchiv: Region

Langenselbold muss 23,2 Millionen Euro Gewerbesteuer zurückzahlen
Langenselbold

Langenselbold

Langenselbold muss 23,2 Millionen Euro Gewerbesteuer zurückzahlen

Langenselbold. Die Zahl ist seit Montagnachmittag aus dem Sack: insgesamt 23,2 Millionen Euro netto muss die Stadt Langenselbold noch bis zu diesem Sommer an den größten Gewerbesteuerzahler der …
Langenselbold muss 23,2 Millionen Euro Gewerbesteuer zurückzahlen
Drei Leichtverletzte nach Zimmerbrand in Niederrodenbach
Rodenbach

Rodenbach

Drei Leichtverletzte nach Zimmerbrand in Niederrodenbach

Rodenbach. In einem Mehrfamilienhaus an der Hanauer Landstraße in Niederrodenbach kam es am Samstagnachmittag zu einem Zimmerbrand. Drei Menschen wurden leichtverletzt.
Drei Leichtverletzte nach Zimmerbrand in Niederrodenbach
Einbrecher kehrt zum Tatort zurück und stellt sich der Polizei
Bruchköbel

Bruchköbel

Einbrecher kehrt zum Tatort zurück und stellt sich der Polizei

Bruchköbel. Damit hatte die Polizei nicht gerechnet: Während die Spurensicherung den Schaden aufnahm, kehrte der Einbrecher zurück und stellte sich den Beamten.
Einbrecher kehrt zum Tatort zurück und stellt sich der Polizei
Biker und Sozius schwer verletzt
Main-Kinzig-Kreis

Schlüchtern

Biker und Sozius schwer verletzt

Schlüchtern. Bei einem Motorradunfall wurden am Samstag ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer und sein Sozius (17) schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei missachtete der Biker …
Biker und Sozius schwer verletzt

Rodenbach

Hintergrund: Viele Infos beim Tag der offenen Tür

Die Gemeinde Rodenbach lädt für Samstag, 5. Mai, von 10 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür auf die Kläranlage (Industriestraße 26) ein. Die Kläranlage ist Dreh- und Angelpunkt der …
Hintergrund: Viele Infos beim Tag der offenen Tür
Amtsgericht Gelnhausen verwirft Plädoyer der Staatsanwaltschaft
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen

Amtsgericht Gelnhausen verwirft Plädoyer der Staatsanwaltschaft

Gelnhausen. Ganz unterschiedlich haben die Juristen den Fall eines Drogendealers bewertet: Ein 27-Jähriger aus Hasselroth ist vom Amtsgericht Gelnhausen mit einer Freiheitsstrafe auf Bewährung …
Amtsgericht Gelnhausen verwirft Plädoyer der Staatsanwaltschaft
Drei Studenten drehen Film für die Wildtierfreunde
Maintal

Maintal

Drei Studenten drehen Film für die Wildtierfreunde

Maintal. Drei Studenten aus Dortmund haben einen Film für die Wildtierfreunde gedreht. In dem Film wird auf spielerische Art die Arbeit des Vereins dargestellt und um Spenden gebeten. Denn: Den …
Drei Studenten drehen Film für die Wildtierfreunde
16 Mädchen absolvieren Girls' Day bei Norma Group in Hochstadt
Maintal

Maintal

16 Mädchen absolvieren Girls' Day bei Norma Group in Hochstadt

Maintal. Die Norma Group bot am Donnerstag 16 Mädchen die Gelegenheit, ihr Talent für technische und kaufmännische Berufe zu erproben. Im Rahmen des bundesweiten Girls’ Day informierten sich die …
16 Mädchen absolvieren Girls' Day bei Norma Group in Hochstadt
Kinderbuchautor Rüdiger Bertram liest an der Büchertalschule
Maintal

Maintal

Kinderbuchautor Rüdiger Bertram liest an der Büchertalschule

Maintal. Mit einer humorvollen und engagierten Lesung hat Rüdiger Bertram die dritten Klassen der Büchertalschule in seinen Bann gezogen und ihnen die Faszination des Lesens nähergebracht.
Kinderbuchautor Rüdiger Bertram liest an der Büchertalschule
Gedenkstein des Maintaler Brüder-Schönfeld-Forums enthüllt
Maintal

Maintal

Gedenkstein des Maintaler Brüder-Schönfeld-Forums enthüllt

Maintal. In der Stadt Kaunas in Litauen wurde ein Gedenkstein für während der Herrschaft der Nationalsozialisten von Frankfurt nach Litauen deportierte Juden enthüllt. Initiiert wurde das Projekt vom …
Gedenkstein des Maintaler Brüder-Schönfeld-Forums enthüllt
Der Hauptausschuss diskutiert über Prioritäten
Maintal

Maintal

Der Hauptausschuss diskutiert über Prioritäten

Maintal. Ein unspektakulärer Tagesordnungspunkt beim Haupt- und Finanzausschuss entwickelte sich zum großen Diskussionspunkt. Und diese Debatte zeigte, wie Demokratie im besten Sinne funktionieren …
Der Hauptausschuss diskutiert über Prioritäten
„Midas“-Betreiber Miljenko Prskalo hängt seit Jahren in der Luft
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

„Midas“-Betreiber Miljenko Prskalo hängt seit Jahren in der Luft

Großkrotzenburg. Seit 18 Jahren führt Miljenko Prskalo inzwischen das Restaurant „Midas“ im Bürgerhaus. 2006 übernahm er dann als Pächter das gesamte Gebäude – und wartet seit zwölf Jahren auf eine …
„Midas“-Betreiber Miljenko Prskalo hängt seit Jahren in der Luft
Bruchköbeler Jugendfeuerwehr bei KiKa-Sendung dabei
Bruchköbel

Bruchköbel

Bruchköbeler Jugendfeuerwehr bei KiKa-Sendung dabei

Bruchköbel. Drei Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bruchköbel haben am Dreh zum neuen KiKa-Format „Alarm! Die jungen Retter“ teilgenommen. Anfang Mai wird der Beitrag gesendet. Hier erzählen sie, wie es …
Bruchköbeler Jugendfeuerwehr bei KiKa-Sendung dabei
Bruchköbel will sich bei Seniorenarbeit an Erlensee orientieren
Bruchköbel

Bruchköbel

Bruchköbel will sich bei Seniorenarbeit an Erlensee orientieren

Bruchköbel. Angesichts der zunehmend älter werdenden Gesellschaft soll auch in Bruchköbel das städtische Angebot für Senioren erweitert werden. Als Vorbild könnte die Nachbarkommune Erlensee dienen, …
Bruchköbel will sich bei Seniorenarbeit an Erlensee orientieren
Bau von Multifunktionshalle in Eichen kommt voran
Nidderau

Nidderau

Bau von Multifunktionshalle in Eichen kommt voran

Nidderau. Es ist eines der Themen, die im Stadtteil Eichen seit langer Zeit für Diskussionen sorgen: der Anbau an die Turnhalle an der Höchster Straße, derzeit noch multifunktionale Kultur- und …
Bau von Multifunktionshalle in Eichen kommt voran
Investitionen für um die 300 000 Euro in Hüttengesäß geplant
Ronneburg

Ronneburg

Investitionen für um die 300 000 Euro in Hüttengesäß geplant

Ronneburg. Abgesackte Treppenstufen, lose Mauerteile, zu steile Wege und schlechte Beleuchtung: Die Gemeinde Ronneburg will rund um die Kirche Hüttengesäß investieren. Ein erstes grobes Konzept wurde …
Investitionen für um die 300 000 Euro in Hüttengesäß geplant
Nach Online-Umfrage: 52 Prozent stimmen für öffentliche Toiletten
Maintal

Maintal

Nach Online-Umfrage: 52 Prozent stimmen für öffentliche Toiletten

Maintal. Eine Entscheidung ist noch nicht getroffen, vielmehr soll noch weiter über die Mainufergestaltung diskutiert und beraten werden. Ein Kernpunkt in der Diskussion sind mögliche öffentliche …
Nach Online-Umfrage: 52 Prozent stimmen für öffentliche Toiletten
Offizielle Eröffnung des neuen Wohnhauses der "Welle"
Maintal

Maintal

Offizielle Eröffnung des neuen Wohnhauses der "Welle"

Maintal. Die Jugend- und Familienhilfe „Welle“ hat ihr neues Haus mit Wohnungen für Familien und Jugendliche eingeweiht. In den kommenden Wochen werden die Wohnungen bereits bezogen.
Offizielle Eröffnung des neuen Wohnhauses der "Welle"
Eltern machen in Oberdorfelden mobil - Mit dem Rad oder Shuttle
Schöneck

Schöneck

Eltern machen in Oberdorfelden mobil - Mit dem Rad oder Shuttle

Schöneck. Weil es für Oberdorfelden keinen Schulbus nach Niederdorfelden gibt, sind die Eltern aktiv geworden. Unter anderem haben sie eine Fahrradgruppe auf die Beine gestellt. Ab dem 28. Mai …
Eltern machen in Oberdorfelden mobil - Mit dem Rad oder Shuttle
Vollsperrung der Windecker Straße
Nidderau

Nidderau

Vollsperrung der Windecker Straße

Nidderau. Wegen der Durchführung einer dringenden Baumaßnahme ist ab sofort die Windecker Straße im Stadtteil Heldenbergen im Bereich Homburger Straße bis Büdesheimer Straße aus Fahrtrichtung …
Vollsperrung der Windecker Straße
Bruchköbel entledigt sich durch Hessenkasse seiner Altlasten
Bruchköbel

Bruchköbel

Bruchköbel entledigt sich durch Hessenkasse seiner Altlasten

Bruchköbel. Auch die Bruchköbel nimmt am Entschuldungsprogramm des Landes Hessen teil. Ziel soll es hierbei sein, dass die Stadt sich ihrer Altlasten entledigt.
Bruchköbel entledigt sich durch Hessenkasse seiner Altlasten
Rekordverein Bürgerhilfe wählt seinen Vorstand wieder
Maintal

Maintal

Rekordverein Bürgerhilfe wählt seinen Vorstand wieder

Maintal. Über 2500 Mitglieder, davon 267 aktive, und mehr als 22 000 ehrenamtliche Stunden im sozialen Dienst. Diese Zahlen gelten für das Jahr 2017 beim größten Verein Maintals, der Bürgerhilfe. Am …
Rekordverein Bürgerhilfe wählt seinen Vorstand wieder
Stadt baut Hortplätze ab - Kitas haben Vorrang
Maintal

Maintal

Stadt baut Hortplätze ab - Kitas haben Vorrang

Maintal. Die unzureichende Betreuungssituation für Grundschüler am Nachmittag raubt vielen Eltern den Schlaf. Warum die Stadt dennoch die Anzahl der Hortplätze in Hochstadt verringern muss, erklärte …
Stadt baut Hortplätze ab - Kitas haben Vorrang
D-Jugendspieler verschluckt Zunge - Trainer wird zum Lebensretter
Langenselbold

Langenselbold

D-Jugendspieler verschluckt Zunge - Trainer wird zum Lebensretter

Langenselbold. Ein Elfjähriger sackt nach einem Zusammenprall beim Fußballspielen bewusstlos zusammen und verschluckt seine Zunge. Das hätte schlimm enden können. Doch sein Trainer reagiert genau …
D-Jugendspieler verschluckt Zunge - Trainer wird zum Lebensretter
Zahlungsfrist abgelaufen: Neuer Investor für das City-Outlet?
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen

Zahlungsfrist abgelaufen: Neuer Investor für das City-Outlet?

Gelnhausen. Das Hin und Her um ein City-Outlet-Center im seit Jahren leerstehenden Kaufhaus Joh geht in die nächste Runde. Nun ist – angeblich – wieder ein neuer Investor bereit, das Millionenprojekt …
Zahlungsfrist abgelaufen: Neuer Investor für das City-Outlet?