Ressortarchiv: Region

ADFC Maintal hält Investitionen an anderer Stelle für sinnvoller
Maintal

Maintal

ADFC Maintal hält Investitionen an anderer Stelle für sinnvoller

Maintal. Die Reaktionen unsere Leser und Facebook-User zum von Hessen Mobil geplanten Radweg nördlich der Querspange zwischen Hochstadt und Bischofsheim sind bisher eindeutig. Und auch die Maintaler …
ADFC Maintal hält Investitionen an anderer Stelle für sinnvoller
Maintal feiert 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Esztergom
Maintal

Maintal

Maintal feiert 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Esztergom

Maintal. Auf stolze 25 Jahre kann Maintals Städtepartnerschaft mit dem ungarischen Esztergom in diesem Jahr zurückblicken. Die Jubiläumsfeier dazu findet zwar erst im Oktober in Esztergom statt, doch …
Maintal feiert 25 Jahre Städtepartnerschaft mit Esztergom
Rückblick: Schon einmal sollte der Bruchköbler Wald weichen
Bruchköbel

Bruchköbel

Rückblick: Schon einmal sollte der Bruchköbler Wald weichen

Bruchköbel/Erlensee.Ginge es nach der CDU Erlensee, würde ein Teil des Bruchköbeler Waldes für den Bau einer Straße zwischen dem Logistikpark Fliegerhorst und der Autobahn 66 geopfert. Es ist nicht …
Rückblick: Schon einmal sollte der Bruchköbler Wald weichen
Nidderau will öffentliche Gebäude mit Keramik-Störchen verzieren
Nidderau

Nidderau

Nidderau will öffentliche Gebäude mit Keramik-Störchen verzieren

Nidderau. Spätestens seit Horst Kurz von der Vogelschutzgruppe Eichen sich im Jahr 2000 für den Aufbau des ersten Storchenmastes in den Auen des Nidderauer Stadtteils stark gemacht hat, gehören …
Nidderau will öffentliche Gebäude mit Keramik-Störchen verzieren
Bauamtsleiter Axel Planiczky verlässt Selbold nach zehn Jahren
Langenselbold

Langenselbold

Bauamtsleiter Axel Planiczky verlässt Selbold nach zehn Jahren

Langenselbold. „Mit Bedauern haben wir es erfahren.“ Der Mann, der das Sportzentrum an der Niedergründauer Straße in Schuss hält, senkt seinen Blick. Den Gärtnermeister schreckt kein Wetter, dafür …
Bauamtsleiter Axel Planiczky verlässt Selbold nach zehn Jahren
20 Millionen für Straßenbau im Main-Kinzig-Kreis
Main-Kinzig-Kreis

MainKinzigKreis

20 Millionen für Straßenbau im Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis. In einer Pressekonferenz hat die obere Landesbehörde Hessen Mobil über aktuelle und anstehende Straßenbaumaßnahmen informiert. Im Main-Kinzig-Kreis werden Bund und Land rund 20 …
20 Millionen für Straßenbau im Main-Kinzig-Kreis
18-jährige Hochstädterin engagiert sich in Guatemala
Maintal

Maintal

18-jährige Hochstädterin engagiert sich in Guatemala

Maintal. Der kleine Ort heißt Salcajá und liegt im Westen Guatemalas. Dort, in einem Kinderdorf der Stiftung Kinderzukunft, arbeitet seit vergangenem August Paula Dreiner. Die 18-jährige …
18-jährige Hochstädterin engagiert sich in Guatemala
"Woche der Ausbildung" - Infoveranstaltungen und freie Stelle
Main-Kinzig-Kreis

MainKinzigKreis

"Woche der Ausbildung" - Infoveranstaltungen und freie Stelle

Main-Kinzig-Kreis. Im September beginnt das neue Ausbildungsjahr. Also sind es noch rund sechs Monate, bis der Ernst des Lebens für die jetzigen Schüler losgeht. Wer noch eine Ausbildungsstelle …
"Woche der Ausbildung" - Infoveranstaltungen und freie Stelle
Rektorin und stellvertretende Schulleiterin in ihr Amt eingeführt
Bruchköbel

Bruchköbel

Rektorin und stellvertretende Schulleiterin in ihr Amt eingeführt

Bruchköbel. Feierliche Zeremonie in der Kirche von Ober-issigheim: Juliane Scherff als Rektorin im Kirchendienst und Helena Weden als stellvertretende Schulleiterin der Katharina-von-Bora-Schule sind …
Rektorin und stellvertretende Schulleiterin in ihr Amt eingeführt
CDU Erlensee will Anschluss des Fliegerhorst an A66 prüfen
Erlensee

Erlensee

CDU Erlensee will Anschluss des Fliegerhorst an A66 prüfen

Erlensee/Bruchköbel. Der Erlenseer Ortsverband der CDU fordert die Prüfung eines eigenen Autobahnanschlusses für den Logistikpark Fliegerhorst. Bisher seien Optionen, wie die Zufahrtsstraße durch den …
CDU Erlensee will Anschluss des Fliegerhorst an A66 prüfen
Erstes Babenhäuser Pfarrer-Kabarett begeistert in Langenselbold
Langenselbold

Langenselbold

Erstes Babenhäuser Pfarrer-Kabarett begeistert in Langenselbold

Langenselbold. „Gehste hiee?“ – „Ei freilisch doch!“ So mancher Pfarrer wäre froh, fände dieser Dialog so vor Gottesdienstbeginn unter seinen Schäfchen statt. Anders die beiden evangelischen …
Erstes Babenhäuser Pfarrer-Kabarett begeistert in Langenselbold
Texil-Shop der Bürgerhilfe nach Renovierung neu eröffnet
Maintal

Maintal

Texil-Shop der Bürgerhilfe nach Renovierung neu eröffnet

Maintal. Auch wenn die gespendete Kleidung im Textil-Shop der Bürgerhilfe nur zwischen 50 Cent und einem Euro kostet: Die Verkaufsräume in der Neckarstraße haben nach der Renovierung eher …
Texil-Shop der Bürgerhilfe nach Renovierung neu eröffnet
Regisseur bricht bewusst mit dem klassischen Passionsspiel
Schöneck

Schöneck

Regisseur bricht bewusst mit dem klassischen Passionsspiel

Schöneck.„Niemand weiß, wie Jesus ausgesehen hat, alle Künstler, [...] ließen ihrer Fantasie freien Lauf. Darauf basiert das Stück über die Passion“, beschreibt Leon Bornemann seinen Ansatz für das …
Regisseur bricht bewusst mit dem klassischen Passionsspiel
Bei "Aktenzeichen XY": Callgirl seit über neun Jahren vermisst
Main-Kinzig-Kreis

MainKinzigKreis

Bei "Aktenzeichen XY": Callgirl seit über neun Jahren vermisst

Ein Fall für "Aktenzeichen XY": Seit mehr als neun Jahren ist Andrea Kunz aus Bad Orb spurlos verschwunden. Polizei und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass die 47-Jährige, die als Prostituierte …
Bei "Aktenzeichen XY": Callgirl seit über neun Jahren vermisst
Junges Theater Wachenbuchen überzeugt mit Kreativität und Witz
Maintal

Maintal

Junges Theater Wachenbuchen überzeugt mit Kreativität und Witz

Maintal. Am Freitag fand die Premiere des Ensembles des Jungen Theaters Wachenbuchen statt. Die jungen Schauspieler führten im evangelischen Gemeindezentrum das fantasievolle Stück „Vom Jungen, der …
Junges Theater Wachenbuchen überzeugt mit Kreativität und Witz
1. MTSC feiert Tag der offenen Tür
Maintal

Maintal

1. MTSC feiert Tag der offenen Tür

Maintal. Oliver Dräger, Trainer beim 1. Maintaler Tanzsportclub Blau-Weiß (MTSC), studierte mit der bunten Gruppe auf dem Parkett des Bürgerhause den Tanz des Jahres 2017 ein. Er sagte an und tanzte …
1. MTSC feiert Tag der offenen Tür
Große Debatte zum Jahrhunderprojekt Neue Mitte in Bruchköbel
Bruchköbel

Bruchköbel

Große Debatte zum Jahrhunderprojekt Neue Mitte in Bruchköbel

Bruchköbel. Mit Blick auf die neue Stadtmitte in Bruchköbel beginnt morgen Abend die heiße Phase. Im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses sowie des Auschusses für …
Große Debatte zum Jahrhunderprojekt Neue Mitte in Bruchköbel
Kommentar zur CDU-Kandidatenwahl: Sehr große Fußstapfen
Main-Kinzig-Kreis

MainKinzigKreis

Kommentar zur CDU-Kandidatenwahl: Sehr große Fußstapfen

Thorsten Becker kommentiert die Entscheidung der CDU, Max Schad in das Rennen um das Direktmandat im Landtagswahlkreis 40 zu schicken.
Kommentar zur CDU-Kandidatenwahl: Sehr große Fußstapfen
Rasch eine neue Orgel beschafft
Ronneburg

Ronneburg

Rasch eine neue Orgel beschafft

Ronneburg. Es war eine höchst ärgerliche Situation für alle Betroffenen: Mitten in einem Trauergottesdienst gab die Orgel in der Trauerhalle des Ronneburger Ortsteils Neuwiedermuß kürzlich ihren …
Rasch eine neue Orgel beschafft
Busfahrer kämpft gegen Viabus
Langenselbold

Langenselbold

Busfahrer kämpft gegen Viabus

Langenselbold. Immer wieder geht er auf und ab, raucht noch eine letzte Zigarette. Die Aufregung ist Markus Garcia anzumerken. In ein paar Minuten wird er mit Landrat Thorsten Stolz sprechen, ihm 311 …
Busfahrer kämpft gegen Viabus
Kreuzburg-Gymnasium Großkrotzenburg feiert Jubiläum
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Kreuzburg-Gymnasium Großkrotzenburg feiert Jubiläum

Großkrotzenburg. „Kreuzburg – ein Weg der bewegt“ – unter diesem Motto feierte das Franziskanergymnasium am Freitagabend seinen 50. Geburtstag. Auch die runden Jubiläen des Franziskanerklosters (50 …
Kreuzburg-Gymnasium Großkrotzenburg feiert Jubiläum
Dr. Werner Weiglein zeigt Papua-Museum in Gelnhausen-Meerholz
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen

Dr. Werner Weiglein zeigt Papua-Museum in Gelnhausen-Meerholz

Gelnhausen. Wer sich für das Leben in exotischen Ländern und frühzeitliche Kultur interessiert, für den ist das Papua-Museum in Meerholz ein absolutes Muss. Ein Sammler bietet dort einen …
Dr. Werner Weiglein zeigt Papua-Museum in Gelnhausen-Meerholz
Kommentar von Sebastian Zeh: Ärger war vermeidbar
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Kommentar von Sebastian Zeh: Ärger war vermeidbar

Unser Volontär Sebastian Zeh kommentiert die neusten Ereignisse in Bezug auf den angeblichen Löschwassermangel in Großkrotzenburg.
Kommentar von Sebastian Zeh: Ärger war vermeidbar
Nach Prüfung: Wassermangel entspricht nicht den Tatsachen
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Nach Prüfung: Wassermangel entspricht nicht den Tatsachen

Großkrotzenburg. Das Thema Löschwasserversorgung hat für Aufregung gesorgt. Berechnungen zufolge bestünde dramatischer Nachholbedarf in zwei Gebieten. Die Gemeindevertretung ließ die dafür im …
Nach Prüfung: Wassermangel entspricht nicht den Tatsachen
Zweite Zufahrtsstraße zum Logistikpark wird zu Politikum
Erlensee

Erlensee

Zweite Zufahrtsstraße zum Logistikpark wird zu Politikum

Erlensee/Bruchköbel. Die Anwohner des kleinen, gegenüber der Markwaldsiedlung gelegenen Baugebiets „An der Sandwiese“ in Erlensee wehren sich gegen den Verlauf der zweiten Zufahrt zum Fliegerhorst. …
Zweite Zufahrtsstraße zum Logistikpark wird zu Politikum