Ressortarchiv: Region

Dorfweiher in Hasselroth: Petri-Jünger geben nicht auf
Main-Kinzig-Kreis

Hasselroth

Dorfweiher in Hasselroth: Petri-Jünger geben nicht auf

Hasselroth.Der Angelsportverein (ASV) hat die von der Gemeindevertretung beschlossene Zuschüttung des Dorfweihers in Neuenhaßlau mit Bestürzung und Verärgerung zur Kenntnis genommen. Den Beschluss …
Dorfweiher in Hasselroth: Petri-Jünger geben nicht auf
Historisches Gasthaus Zum Löwen verwöhnt mit traditioneller Küche
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen

Historisches Gasthaus Zum Löwen verwöhnt mit traditioneller Küche

Gelnhausen. An Auszeichnungen und Preisen mangelt es dem Gelnhäuser Traditionslokal nicht. Der Löwe in der historischen Altstadt ist Hessen á la carte-Mitglied, kann einen zweiten Platz beim …
Historisches Gasthaus Zum Löwen verwöhnt mit traditioneller Küche
Altes Rathaus für junge Leute
Bruchköbel

Bruchköbel

Altes Rathaus für junge Leute

Bruchköbel. Bruchköbels Jugend könnte im Alten Rathaus am Freien Platz ein neues Zuhause finden. Gleich zwei Haushaltsanträge von FDP und Bündnis 90/Die Grünen zielen darauf ab, in dem emblematischen …
Altes Rathaus für junge Leute
Dillmann-Areal: Bauen in zwei Gängen
Nidderau

Nidderau

Dillmann-Areal: Bauen in zwei Gängen

Nidderau. Auf dem früheren Areal des Landschaftsbaubetriebs Dillmann an der Straße Zum Junkernwald in Eichen tut sich was. Seit Montag wachsen die Reihenhäuser in den Himmel. Und auch vom geplanten …
Dillmann-Areal: Bauen in zwei Gängen
Neue U3-Kita an der Mühlstraße: Freie Träger im Gespräch
Schöneck

Schöneck

Neue U3-Kita an der Mühlstraße: Freie Träger im Gespräch

Schöneck. Seit mehreren Wochen rollen die Bagger an der Mühlstraße/Ecke Wiesenau in Büdesheim. Der ehemalige Nahkauf ist bereits abgerissen. Entstehen sollen eine neue Einrichtung für Kinder unter …
Neue U3-Kita an der Mühlstraße: Freie Träger im Gespräch
Feuer in Gelnhausen: Katze erfolgreich reanimiert
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Feuer in Gelnhausen: Katze erfolgreich reanimiert

Gelnhausen. Bei einem Brand in einem Fachwerkhaus in der Röthergasse in Gelnhausen haben sechs Personen vorübergehend ihre Unterkunft verloren. Glücklicherweise wurde aber niemand verletzt.
Feuer in Gelnhausen: Katze erfolgreich reanimiert
CDU Main-Kinzig: Neben- oder Hauptrolle? Ein Kommentar
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

CDU Main-Kinzig: Neben- oder Hauptrolle? Ein Kommentar

Main-Kinzig-Kreis. Auf einer Klausurtagung hat die CDU Main-Kinzig über 20 Anträge für den Kreishaushalt ausgearbeitet, die Partei will im Kreis wieder mitmischen, eine Rolle spielen. Welche kann das …
CDU Main-Kinzig: Neben- oder Hauptrolle? Ein Kommentar
Kreishaushalt: „Eine gute Grundlage“
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Kreishaushalt: „Eine gute Grundlage“

Main-Kinzig-Kreis. Schuldenabbau, Investitionen in die Infrastruktur und eine Entlastung der Kommunen – das sind die Ziele der CDU-Fraktion im Kreistag in den anstehenden Haushaltsberatungen.
Kreishaushalt: „Eine gute Grundlage“
Ein Rundgang durchs Stadthaus
Bruchköbel

Bruchköbel

Ein Rundgang durchs Stadthaus

Bruchköbel. Die Bürger Bruchköbels wurden am Montagabend bei der Bürgerversammlung mit auf einen virtuellen Rundgang durch die neue Stadtmitte genommen. Ob das Stadthaus tatsächlich so umgesetzt …
Ein Rundgang durchs Stadthaus
Kartellamt reglementiert Holzverkauf für Kommunen
Main-Kinzig-Kreis

Hanau

Kartellamt reglementiert Holzverkauf für Kommunen

Region Hanau. Das Forstamt Hanau-Wolfgang hat am Dienstag über bevorstehende Änderungen für Kommunen und private Waldbesitzer in der Region informiert.
Kartellamt reglementiert Holzverkauf für Kommunen
Umgang mit Smartphone und Co
Rodenbach

Rodenbach

Umgang mit Smartphone und Co

Rodenbach.  „Jetzt pack doch mal dein Handy weg.“ Dieser Aufforderung von ThomasFeibel sind im Medientreff Rodenbach zahlreiche Zuhörer gefolgt, um sich Rat im Umgang mit Smartphone und Co zu holen.
Umgang mit Smartphone und Co
Zirkusprojektwoche zum 50. Jubiläum der Albert-Schweitzer-Schule
Nidderau

Nidderau

Zirkusprojektwoche zum 50. Jubiläum der Albert-Schweitzer-Schule

Nidderau. Zum 50-jährigen Jubiläum der Albert-Schweitzer-Schule in Heldenbergen konnten die Schüler sich eine Woche lang dem Thema "Zirkus" widmen. Dreimal hieß es hier für die Schüler "Manege frei!"
Zirkusprojektwoche zum 50. Jubiläum der Albert-Schweitzer-Schule
Ausgelassene Stimmung bei Kampagneneröffnung der Käwern
Maintal

Maintal

Ausgelassene Stimmung bei Kampagneneröffnung der Käwern

Maintal. Im festlich dekorierten Bürgerhaussaal haben die Käwern die Eröffnung der Faschingskampagne 2017/18 gefeiert. Im Mittelpunkt stand neben dem Tanzen vor allem die Inthronisation der …
Ausgelassene Stimmung bei Kampagneneröffnung der Käwern
Heeresmusikkorps Veitshöchheim begeistert bei Benefizkonzert
Nidderau

Nidderau

Heeresmusikkorps Veitshöchheim begeistert bei Benefizkonzert

Nidderau. Dass ein Heeresmusikkorps nicht nur für zackige Marschmusik stehen muss oder ausschließlich mit militärischen Zeremonien in Verbindung zu bringen ist, hat das Heeresmusikkorps Veitshöchheim …
Heeresmusikkorps Veitshöchheim begeistert bei Benefizkonzert
Kinderhaus Panama: Jetzt steht der Umzug an
Neuberg

Neuberg

Kinderhaus Panama: Jetzt steht der Umzug an

Neuberg. Im Kinderhaus Panama tut sich einiges: Die Bodenplatte für den großen Anbau an die Kindertagesstätte ist fertig, schon diese Woche sollen die Ständerwände angeliefert und montiert werden. …
Kinderhaus Panama: Jetzt steht der Umzug an
Renovierungsarbeiten in der St. Laurentius-Kirche schreiten voran
Großkrotzenburg

Großkrotzenburg

Renovierungsarbeiten in der St. Laurentius-Kirche schreiten voran

Großkrotzenburg. Die Renovierung in der Pfarrkirche St. Laurentius ist in vollem Gange. Nachdem der Innenraum weitestgehend freigeräumt wurde (wir berichteten), hat der Wiesbadener Künstler Eberhard …
Renovierungsarbeiten in der St. Laurentius-Kirche schreiten voran
Kreis-Kulturpreis an Angermann, Malkemus und Schwade verliehen
Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig-Kreis

Kreis-Kulturpreis an Angermann, Malkemus und Schwade verliehen

Main-Kinzig-Kreis. Der mit insgesamt 10 000 Euro dotierte Kulturpreis des Main-Kinzig-Kreises ist an die Künstler Erhard Angermann (Hanau), Wilhelm Malkemus (Wächtersbach) sowie den Musiker …
Kreis-Kulturpreis an Angermann, Malkemus und Schwade verliehen
Fragen und Antworten zur Diskussion um die Qualität des Wassers
Bruchköbel

Bruchköbel

Fragen und Antworten zur Diskussion um die Qualität des Wassers

Bruchköbel. Hartes Wasser ist nicht ungesund. Es schädigt aber Haushaltsgeräte wie Wasch- und Kaffeemaschinen. In keiner anderen Kommune, in der die Kreiswerke Main-Kinzig für die Wasserversorgung …
Fragen und Antworten zur Diskussion um die Qualität des Wassers
Stadt Frankfurt kündigt Vertrag mit Wildtierfreunden
Maintal

Maintal

Stadt Frankfurt kündigt Vertrag mit Wildtierfreunden

Maintal. Unfälle, Desorientierung, Hilflosigkeit – die Gründe, warum Tiere bei den Wildtierfreunden in Dörnigheim abgegeben werden, sind vielfältig. Neuerdings hat der Verein, der notleidenden …
Stadt Frankfurt kündigt Vertrag mit Wildtierfreunden
Audi mit Keyless-Go-System gestohlen: Polizei warnt Autofahrer
Bruchköbel

Bruchköbel

Audi mit Keyless-Go-System gestohlen: Polizei warnt Autofahrer

Bruchköbel. Ein hochwertiger Audi ist in der Nacht von Freitag auf Samstag im Saalburgring zum Ziel von Autodieben geworden. Möglicherweise gelang es den Tätern, das sogenannte Keyless-Go-System …
Audi mit Keyless-Go-System gestohlen: Polizei warnt Autofahrer
Firmeneinbruch: Diebe entwenden diverse Elektrogeräte
Langenselbold

Langenselbold

Firmeneinbruch: Diebe entwenden diverse Elektrogeräte

Langenselbold. Zwischen Donnerstag (16.11.), 17 Uhr und Freitag (17.11.), 06.30 Uhr drangen bisher unbekannte Täter in ein Firmengebäude in der Birkenweiher Straße ein.
Firmeneinbruch: Diebe entwenden diverse Elektrogeräte
Anselm Grün und Clemens Bittlinger in Selbold
Langenselbold

Langenselbold

Anselm Grün und Clemens Bittlinger in Selbold

Langenselbold. Der eine ist einer der bekanntesten Benediktiner in Deutschland, der andere ist evangelischer Pfarrer und Liedermacher: Pater Anselm Grün und Clemens Bittlinger. Nun gaben sie in …
Anselm Grün und Clemens Bittlinger in Selbold
Baugrundstück an Dresdner Straße soll endlich verkauft werden
Schöneck

Schöneck

Baugrundstück an Dresdner Straße soll endlich verkauft werden

Schöneck. Es ist das letzte große Baugrundstück in Gemeindehand: die 3800 Quadratmeter große Fläche an der Dresdner Straße direkt neben der Kilianstädter Feuerwache.Dass die Fläche zu Geld gemacht …
Baugrundstück an Dresdner Straße soll endlich verkauft werden
Gilla Cremer ist Hildegard Knef und Publikum liegt ihr zu Füßen
Maintal

Maintal

Gilla Cremer ist Hildegard Knef und Publikum liegt ihr zu Füßen

Maintal. Die wechselvolle Geschichte von Hildegard Knef sang, spielte und erzählte am Mittwochabend ganz alleine Gilla Cremer in ihrem Programm „So oder so – Hildegard Knef“. Und sie ging dem …
Gilla Cremer ist Hildegard Knef und Publikum liegt ihr zu Füßen
Mitglieder des KSV Eichen beenden Sanierung ihres Vereinsheims
Nidderau

Nidderau

Mitglieder des KSV Eichen beenden Sanierung ihres Vereinsheims

Nidderau. Sie haben alle Skeptiker Lügen gestraft und das Projekt Renovierung des Vereinsheim des KSV Eichen durchgezogen. Der harte Kern mit Friedhelm Gerhard, Werner Mörschel, Hartmut Thomas und …
Mitglieder des KSV Eichen beenden Sanierung ihres Vereinsheims