Nidderau: Bürger stornieren Termine nach Falschmeldung über Teststelle in Erbstadt

Corona

Nidderau: Bürger stornieren Termine nach Falschmeldung über Teststelle in Erbstadt

Eine Falschmeldung vonseiten des Main-Kinzig-Kreises von Mittwochnachmittag hat erhebliche Auswirkungen auf die Corona-Teststelle von Betreiber …
Nidderau: Bürger stornieren Termine nach Falschmeldung über Teststelle in Erbstadt
Polizei durchsucht Wohnungen in Fulda und Main-Kinzig-Kreis - Marihuana und viel Geld gefunden

Ermittlungen gegen fünf Männer

Polizei durchsucht Wohnungen in Fulda und Main-Kinzig-Kreis - Marihuana und viel Geld gefunden
Polizei durchsucht Wohnungen in Fulda und Main-Kinzig-Kreis - Marihuana und viel Geld gefunden
Kita Pusteblume bei Aktion „Mainova bewegt die Region“ auf dem ersten Platz

Laufwettbewerb

Kita Pusteblume bei Aktion „Mainova bewegt die Region“ auf dem ersten Platz
Kita Pusteblume bei Aktion „Mainova bewegt die Region“ auf dem ersten Platz

Ende des Monats wird am Inneren Ring das Gerüst abgebaut

Bald freie Sicht auf Stadthaus-Fassade in Bruchköbel
Schön oder nicht schön? Der Umgebung angepasst oder ein Fremdkörper? Die Fassade war das Thema, das die Bruchköbeler in den vergangenen Wochen im …
Bald freie Sicht auf Stadthaus-Fassade in Bruchköbel

Rettungshubschrauber im Einsatz

Tragischer Unfall: Arbeiter stürzt von Baugerüst in die Tiefe
In Großkrotzenburg nahe Hanau kommt es zu einem Arbeitsunfall. Ein Mann fällt von einem Baugerüst und wird schwer verletzt.
Tragischer Unfall: Arbeiter stürzt von Baugerüst in die Tiefe

Ausschuss ist skeptisch

Nidderau: Planung für barrierefreien Ausbau des Ostheimer Bahnhofs vorgestellt

Das Hickhack um den barrierefreien Ausbau des Ostheimer Bahnhofs und eine fahrgastfreundliche Busanbindung hat viele Akteure und dauert – nicht …
Nidderau: Planung für barrierefreien Ausbau des Ostheimer Bahnhofs vorgestellt

Vorfälle häufen sich

Maintal: Autoreifen von Grünen-Fraktionsmitglied erneut zerstochen
Das Auto des Grünen-Stadtverordneten Hartmut König ist innerhalb kurzer Zeit zweimal Ziel von Unbekannten geworden, die die Reifen an dem VW-Bus …
Maintal: Autoreifen von Grünen-Fraktionsmitglied erneut zerstochen

Weitere Termine geplant

Impfung fast vor der Haustür: Aktion „Dein Pflaster“ macht Station in Bischofsheim

Wenn die Menschen nicht zur Impfung kommen, kommt die Impfung eben zu den Menschen – diese Grundidee steht hinter der Aktion „Dein Pflaster“ des …
Impfung fast vor der Haustür: Aktion „Dein Pflaster“ macht Station in Bischofsheim

Bürgermeisterin: Wohnbebauung noch kein Thema

Grenzverschiebung in Bruchköbel: Hanau sagt Ja

Bruchköbel/Hanau – Die von den beiden Städten Hanau und Bruchköbel geplante Grenzverschiebung hat ihre erste Hürde in den Gremien genommen. Am Montag …
Grenzverschiebung in Bruchköbel: Hanau sagt Ja

„Thai-Connection“-Prozess

Neuauflage im Mammutprozess? BGH-Richter entscheiden über Revision

Es hatte weit über ein Jahr gedauert. Über 40 Verhandlungstage waren nötig, bis die 5. Große Wirtschaftsstrafkammer am Hanauer Landgericht vor einem …
Neuauflage im Mammutprozess? BGH-Richter entscheiden über Revision

Erste Tag am See

Hohe Corona-Auflagen im Strandbad Spessartblick sorgen für Unverständnis

Hohe Corona-Auflagen im Strandbad Spessartblick sorgen für Unverständnis

Aus dem Gericht

Schreie, Schreckschüsse und Schutzhunde: Filmreifer Ortstermin auf der „Main River Ranch“

Der Prozess um den Mord am Ehepaar K. in Maintal nahe Hanau wird neu aufgerollt. Bei einem Ortstermin des Frankfurter Schwurgerichts auf „Main River …
Schreie, Schreckschüsse und Schutzhunde: Filmreifer Ortstermin auf der „Main River Ranch“

Thema im Ausschuss

Ortsübergreifende Initiative für ein politisches Café für Jugendliche aus Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden

Die Jugend meldet sich zu Worte. Mit einem eigenen Jugendbeirat und einem politischen Jugendcafé möchte sie ihrer Stimme Gewicht verleihen.
Ortsübergreifende Initiative für ein politisches Café für Jugendliche aus Nidderau, Schöneck und Niederdorfelden

Etwas anders als normal

Blutspendetermin in Ronneburg auch zu Coronazeiten gut besucht

Drei junge Damen, gerade einmal volljährig geworden, fahren am vergangenen Montagabend von Gelnhausen nach Ronneburg, um Blut zu spenden. Das DRK Ronneburg hatte den weltweiten „Tag der Blutspende“ zum Anlass genommen, alle Spendenwillige zu einem überwachten Aderlass einzuladen.
Blutspendetermin in Ronneburg auch zu Coronazeiten gut besucht

Gemeinsames Projekt

Impuls aus Schöneck zu mehr Blühflächen soll Wildbienen helfen

Sie heißen Pelzbiene, Sandbiene, Mauerbiene, Zottelbiene, Furchenbiene, oder Keulhornbiene. Ihre Vielfalt ist enorm. Im Gegensatz zur Honigbiene liefern sie keinen Honig und bilden keine Staaten, sondern leben meistens allein. Dennoch können sie bei der Bestäubungsleistung mit ihren populären Verwandten mithalten und leisten einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt.
Impuls aus Schöneck zu mehr Blühflächen soll Wildbienen helfen

Artenvielfalt

Hammersbach: Blühfeld-Initiative gründet Verein und weitet Engagement aus

Irgendwie ist der Wurm drin beim neuen Blühfeld der gleichnamigen Initiative, deren Status als eingetragener Verein inzwischen offiziell bestätigt worden ist. Zunächst bremste die kalte und feuchte Witterung die Pflanzen aus, und nun hatte sich das Unkraut „Melde“ auf dem Areal an der Landesstraße zwischen Marköbel und Ostheim so breitgemacht, dass ein Experte des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen ein Unterpflügen und die Neuaussaat empfahl.
Hammersbach: Blühfeld-Initiative gründet Verein und weitet Engagement aus

TSG-Gelände

Grüne Niederdorfelden fordern Öffnung des Bolzplatzes statt „Fußballkäfig“
Grüne Niederdorfelden fordern Öffnung des Bolzplatzes statt „Fußballkäfig“

Stadtentwicklung

Nidderau: Studenten stellen Ideen für Umgestaltung des Windecker Marktplatzes vor

Einzelhandelskonzept, Bahnhof Ostheim, Controlling von Investitionen und Baumaßnahmen von Hessen Mobil – die Tagesordnung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Infrastruktur und Klimaschutz, die am Montagabend in der Willi-Salzmann-Halle in Windecken beraten wurde, hatte es in sich. Den Auftakt machten jedoch Studierende der Justus-Liebig-Universität Gießen, die quasi als Übung im Rahmen einer Lehrveranstaltung ein Marketingkonzept für den Windecker Marktplatz entworfen haben.
Nidderau: Studenten stellen Ideen für Umgestaltung des Windecker Marktplatzes vor

Ein Trio wird die mehr als 160 Feuerwehrleute der Stadt koordinieren

Feuerwehr unter neuer Führung

Bruchköbel – Bruchköbel hat eine neue Feuerwehrführung. Bei der Jahreshauptversammlung am Montagabend auf dem Außengelände des Feuerwehrgerätehauses an der Hammersbacher Straße wurde mit breiter Mehrheit ein Trio an die Spitze der Bruchköbeler Brandschützer gewählt, das das nicht immer einfache Verhältnis zwischen den Ortsteilfeuerwehren auf ein neues Fundament stellen soll.
Feuerwehr unter neuer Führung

Änderung beschlossen

Maintal: Mehrheit von CDU, SPD und FDP stimmt für Erhöhung der Aufwandsentschädigung

Verhältnismäßig früh beendet war die zweite Stadtverordnetenversammlung in der neuen Legislaturperiode am Montagabend. Nachdem der Großteil der Beschlüsse in die Blockabstimmung geschickt wurde, blieben nur noch drei Tagesordnungspunkte übrig.
Maintal: Mehrheit von CDU, SPD und FDP stimmt für Erhöhung der Aufwandsentschädigung