MS Dörnigheim

Mainfähre vor dem Aus: Bericht des Kreis Offenbach stützt die Entscheidung

Die Mainfähre zwischen Maintal Dörnigheim und Mühlheim steht vor dem endgültigen Aus. Der Kreisausschuss aus dem Landkreis Offenbach hat sich für das …
Mainfähre vor dem Aus: Bericht des Kreis Offenbach stützt die Entscheidung

Lange Haftstrafen

Transsexuelle und Frauen zur Prostitution gezwungen: Urteil gegen Thai-Connection gefallen
Transsexuelle und Frauen zur Prostitution gezwungen: Urteil gegen Thai-Connection gefallen

Entscheidung Mainfähre

Große Neuigkeit vom Kreis Offenbach: Zukunft der Mainfähre scheint entschieden
Große Neuigkeit vom Kreis Offenbach: Zukunft der Mainfähre scheint entschieden

Der Pfingstgeist in der Autolüftung

Zum ersten Autogottesdienst der Region kommen knapp 250 Menschen nach Niederissigheim
„Wir machen eine vierte Reihe auf“, ruft Martin Ohl, winkt einem Fahrer in seinem Wagen zu und weist das Auto in die passende Lücke auf dem …
Zum ersten Autogottesdienst der Region kommen knapp 250 Menschen nach Niederissigheim

Auch Bischofsheimer Straßenfest fällt aus

Wachenbuchener Jubiläums-Kerb findet 2021 statt - Kontaktarme Zeit trifft die Maintaler Vereine
Die Kerb in Wachenbuchen fällt aus. Solange sich die Stefan Schmidt und Rolf Koch vom Blasorchester Wachenbuchen (BOW) zurück erinnern können, war …
Wachenbuchener Jubiläums-Kerb findet 2021 statt - Kontaktarme Zeit trifft die Maintaler Vereine

Ökumenische Telefonseelsorge Main-Kinzig/Hanau

Raum für Sorgen und Nöte: Ökumenische Telefonseelsorge hat in Corona-Zeiten 30 Prozent mehr Anrufe

Wenn man nicht mehr kann, nicht mehr weiter weiß, es nicht mehr aushält, sich in einer ungewöhnlich schweren Situation befindet und keinen Ausweg …
Raum für Sorgen und Nöte: Ökumenische Telefonseelsorge hat in Corona-Zeiten 30 Prozent mehr Anrufe

Auch in Maintal geht es wieder los

In Maintal starten 721 Kinder: Fragen und Antworten zur Öffnung der städtischen Kitas
Auch in Maintal öffnen nächste Woche wieder die Kitas. Für viele Eltern bedeutet das nach vielen Wochen eine Entlastung. Doch eben nur für einige – …
In Maintal starten 721 Kinder: Fragen und Antworten zur Öffnung der städtischen Kitas

Erlenseer Haushalt

Weniger Bußgelder und Steuern: Bürgermeister Erb beziffert Corona-Verluste auf rund drei Millionen Euro

Erlensee trifft die Pandemie wie alle Kommunen hart. Auf drei Millionen Euro schätzt Bürgermeister Stefan Erb die Mindereinnahmen durch die …
Weniger Bußgelder und Steuern: Bürgermeister Erb beziffert Corona-Verluste auf rund drei Millionen Euro

„Es gibt nichts Sensibleres als Daten“

Die Gratwanderung des Kreisgesundheitsamts zwischen Schutz und Aufklärungswünschen

Es ist eine tägliche Gratwanderung, die die Mitarbeiter des Gesundheitsamtes derzeit vollführen müssen: Sie sind darauf angewiesen, dass ihnen Bürger …
Die Gratwanderung des Kreisgesundheitsamts zwischen Schutz und Aufklärungswünschen

Überfall in der Spessart-Straße

„Aktenzeichen XY“ sucht Hinweise auf „Räuber mit dem Knirps-Schirm“ aus Maintal

Es ist der Nikolaustag 2019, den der Inhaber einer Verpackungsfirma an der Spessartstraße in Bischofsheim wohl nie vergessen wird.
„Aktenzeichen XY“ sucht Hinweise auf „Räuber mit dem Knirps-Schirm“ aus Maintal

Corona-Krise

Von Normalität noch weit entfernt: Wie die Wiederöffnung der Kitas am 2. Juni in den Kommunen der Region aussehen wird

Von Normalität noch weit entfernt: Wie die Wiederöffnung der Kitas am 2. Juni in den Kommunen der Region aussehen wird

Sars-CoV-2-Pandemie

Corona-Zahlen im Main-Kinzig-Kreis: Fünf neue Infektionen am Donnerstag

Alle Entwicklungen der Corona-Krise im Main-Kinzig-Kreis im Ticker.
Corona-Zahlen im Main-Kinzig-Kreis: Fünf neue Infektionen am Donnerstag

AUS DEM GERICHT

Tödliche Verfolgungsjagd auf den Gleisen: Fatale Folgen nach Einbruch in Tierfuttermarkt – Komplizen verurteilt

Es war einer Polizeieinsatz, bei dem am Ende nur noch Fassungslosigkeit steht: : Bei der Verfolgung von zwei Einbrechern in Wächtersbach ist im Juni …
Tödliche Verfolgungsjagd auf den Gleisen: Fatale Folgen nach Einbruch in Tierfuttermarkt – Komplizen verurteilt

In deutlich abgespeckter Form

Ferienspiele finden in den meisten Kommunen der Region statt

In rund sechs Wochen beginnen in Hessen die Sommerferien. Doch in diesem Jahr müssen die Kinder und Jugendlichen viele Einschränkungen in Kauf nehmen, wenn es um den Familienurlaub, Freibadbesuche oder die Ferienspiele geht. Die entfallen nämlich mancherorts oder finden in veränderter Form statt.
Ferienspiele finden in den meisten Kommunen der Region statt

Urteil gefallen

Tankstellen-Überfall: Täter muss für unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie

Für die Mutter von Konstantin K. endet mit dem Urteilsspruch des Landgerichts eine Odyssee. Zu vier Jahren Haft wird ihr Sohn verurteilt. Entscheidend ist die Art der Haft: K., der Ende September 2019 die Aral-Tankstelle in Maintal überfiel, wird auf unbestimmte Zeit in eine Psychiatrie eingewiesen.
Tankstellen-Überfall: Täter muss für unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie

Von zwei Frauen beobachtet

Exhibitionist entblößt sich vor Bäckerei - Mann ist ein Wiederholungstäter

Zum wiederholten Mal ist ein etwa 45 bis 50 Jahre alter Mann mit lockigen Haaren in der Ludwig-Schmank-Straße als Exhibitionist in Erscheinung getreten. Das teilte die Polizei mit.
Exhibitionist entblößt sich vor Bäckerei - Mann ist ein Wiederholungstäter

Der Mann war offensichtlich alkoholisiert

Polizeistreife findet Mann mit Platzwunde am Kopf - Zeuge bringt erstaunliche Wende
Polizeistreife findet Mann mit Platzwunde am Kopf - Zeuge bringt erstaunliche Wende

Reaktion auf Corona-Krise

Sofortige Haushaltssperre: Main-Kinzig-Kreis will 14 Millionen einsparen

Die ersten finanziellen Folgen der Corona-Krise: Main-Kinzig-Kreis hat mit sofortiger Wirkung eine Haushaltssperre erlassen. Wie Landrat Thorsten Stolz (SPD) berichtet, sei die Maßnahme vorsorglich beschlossen, um auf die wirtschaftlichen Auswirkungen zu reagieren.
Sofortige Haushaltssperre: Main-Kinzig-Kreis will 14 Millionen einsparen

Amtsantritt in schwierigen Zeiten

Nicht nur Corona überlagert Greuels Ernennung zum Langenselbolder Bürgermeister: Wieder Millionen-Rückzahlung an Thermo

Diesen Abend hatte sich Timo Greuel (SPD) zweifellos ganz anders vorgestellt. Ursprünglich sollte seine Amtseinführung als neuer Bürgermeister an einem Extra-Termin am Dienstag – losgelöst vom Alltag einer üblichen Parlamentssitzung – mit einigen Grußworten über die Bühne gehen.
Nicht nur Corona überlagert Greuels Ernennung zum Langenselbolder Bürgermeister: Wieder Millionen-Rückzahlung an Thermo

Trotz der Krise gut aufgestellt

Interview: Anke Prätzas leitet seit 15 Jahren die städtische Wirtschaftsförderung

Seit 15 Jahren ist die städtische Wirtschaftsförderung in Maintal Ansprechpartner für Unternehmen und Gewerbetreibende. Was hat sich in all den Jahren verändert?
Interview: Anke Prätzas leitet seit 15 Jahren die städtische Wirtschaftsförderung