Ressortarchiv: Geld

Rente erst mit 70? Ökonomen machen klare Ansage: „68 reicht nicht“

Institut der Deutschen Wirtschaft

Rente erst mit 70? Ökonomen machen klare Ansage: „68 reicht nicht“

Weil die Lebenserwartung steigt, sollte man erst mit 70 Jahren in Rente gehen. Das ergab eine Berechnung des Instituts der Deutschen Wirtschaft.
Rente erst mit 70? Ökonomen machen klare Ansage: „68 reicht nicht“
Rente erst mit 68? Repräsentative Umfrage kommt zu eindeutigem Ergebnis

Debatte ums Rentenalter

Rente erst mit 68? Repräsentative Umfrage kommt zu eindeutigem Ergebnis

Sollte das Renteneintrittsalter an die Lebenserwartung gekoppelt werden? Eine Umfrage, die sich auf den Vorschlag bezog, die Rente mit 68 einzuführen, ergab Folgendes.
Rente erst mit 68? Repräsentative Umfrage kommt zu eindeutigem Ergebnis
Steuersenkung für Rentner in Aussicht: Wer davon in Zukunft profitieren könnte?

Urteile zu Streit um Doppelbesteuerung der Rente

Steuersenkung für Rentner in Aussicht: Wer davon in Zukunft profitieren könnte?

Zwei klagende Rentner verloren vor dem Bundesfinanzhof – doch Millionen andere Rentner könnten profitieren. Die große Frage: Wann und Wie?
Steuersenkung für Rentner in Aussicht: Wer davon in Zukunft profitieren könnte?
Steuererklärung: Diese Abgabefrist sollten Sie beachten

Achtung vor Verspätungszuschlag

Steuererklärung: Diese Abgabefrist sollten Sie beachten

Wer zu spät mit der Steuererklärung dran ist, muss mit Verspätungszuschlag rechnen. Hier die wichtigsten Infos - und welcher Stichtag für die Steuererklärung 2020 wohl bald gelten könnte.
Steuererklärung: Diese Abgabefrist sollten Sie beachten
Keine planmäßige Rentenerhöhung 2021 für etliche Rentner – was das konkret bedeutet

Deutsche Rentenversicherung

Keine planmäßige Rentenerhöhung 2021 für etliche Rentner – was das konkret bedeutet

2021 wird es keine planmäßige Rentenerhöhung geben. Grund sind ausbleibende Lohnsteigerungen. Trotzdem werden zumindest manche Rentner ein kleines Plus bekommen.
Keine planmäßige Rentenerhöhung 2021 für etliche Rentner – was das konkret bedeutet
Rentenansprüche älterer Beschäftigter durch Coronakrise reduziert?

Studie

Rentenansprüche älterer Beschäftigter durch Coronakrise reduziert?

Welche Folgen hat der Wirtschaftseinbruch durch die Coronakrise auf die Rentenansprüche älterer Beschäftigter? Eine jetzt veröffentlichte Studie kommt zu folgendem Ergebnis.
Rentenansprüche älterer Beschäftigter durch Coronakrise reduziert?
Rente erst mit 68? Reform-Vorschlag von Regierungsberatern sorgt für Kritik

DGB schlägt Alarm

Rente erst mit 68? Reform-Vorschlag von Regierungsberatern sorgt für Kritik

Berater der Bundesregierung haben rund drei Monate vor der Bundestagswahl eine Reform hin zur Rente mit 68 vorgeschlagen. Der Deutsche Gewerkschaftsbund schlägt Alarm.
Rente erst mit 68? Reform-Vorschlag von Regierungsberatern sorgt für Kritik
Diese fünf Spar-Tricks könnten wahre Wunder bewirken - probieren Sie es aus

Clever

Diese fünf Spar-Tricks könnten wahre Wunder bewirken - probieren Sie es aus

Wenig Aufwand, große Wirkung: Wer seine Ausgaben nur ein paar Minuten überdenkt, hat am Ende deutlich mehr Geld übrig. Fünf Tricks, die Sie unbedingt ausprobieren sollten.
Diese fünf Spar-Tricks könnten wahre Wunder bewirken - probieren Sie es aus
So viel Urlaubsgeld gibt es in der Coronakrise wirklich

Wer bekommt es überhaupt?

So viel Urlaubsgeld gibt es in der Coronakrise wirklich

Manche dürfen sich über zusätzliches Urlaubsgeld freuen. Doch laut einer Umfrage können bei weitem nicht alle Beschäftigten in Deutschland damit rechnen.
So viel Urlaubsgeld gibt es in der Coronakrise wirklich
Verbraucherpreise: Inflation auf höchstem Stand seit fast zehn Jahren

Was das konkret bedeutet

Verbraucherpreise: Inflation auf höchstem Stand seit fast zehn Jahren

Die Verbraucherpreise scheinen derzeit nur eine Richtung zu kennen: Nach oben. Experten stellen folgende Prognose.
Verbraucherpreise: Inflation auf höchstem Stand seit fast zehn Jahren
Bundesfinanzministerium will Rentenbesteuerung ändern – Folge zweier wegweisender Urteile

Streit um Doppelbesteuerung der Rente

Bundesfinanzministerium will Rentenbesteuerung ändern – Folge zweier wegweisender Urteile

Auf das Finanzministerium kommt bald viel Arbeit zu: Denn nach der geltenden Praxis dürften viele Rentner in den nächsten Jahren zu hoch besteuert werden, warnte der BFH.
Bundesfinanzministerium will Rentenbesteuerung ändern – Folge zweier wegweisender Urteile