1. Startseite
  2. Produktempfehlung

Welches ist das günstigste iPhone? Apple-Smartphones in der Übersicht

Erstellt:

Von: Ömer Kayali

iPhone in der Draufsicht mit einem Holztisch im Hintergrund und einer Kaffeetasse.
Apple zählt als Premium-Hersteller, dementsprechend hoch sind die Preise für iPhones. © blackzheep/PantherMedia

Wer sich ein neues iPhone zulegen möchte, muss nicht immer ein Vermögen dafür ausgeben. Die günstigsten Modelle haben wir hier aufgelistet.

Das erste iPhone kam 2007 auf den Markt. Seitdem hat sich viel getan, doch die aktuellen iPhone-Modelle zählen weiterhin zu den beliebtesten und besten Smartphones, die es zu kaufen gibt. Nutzer des Apple-Handys schätzen die einfache Bedienung, das moderne Design und die vielen zusätzlichen Features wie Apple Pay.* Der wohl größte Haken bei einem iPhone ist, dass es neu recht teuer ist. Die Preise unterscheiden sich nach Modell, Größe und Speicherplatz. Welches iPhone ist das günstigste?

Lesen Sie auch: iPhone: Versteckte Funktionen, die jeder Besitzer kennen sollte.

iPhone SE (2020er Modell): ab 474,99€

Neu Apple iPhone SE (64 GB) - Schwarz
Apple iPhone SE © Amazon Produktbild

+++iPhone SE ab 474,99€ – zum Angebot+++

Preis:ab 474,99€
verfügbarer Speicherplatz:wahlweise 64, 128 oder 256 GB
Amazon-Bewertung:⭐⭐⭐⭐⭐ 4,7 von 5 bei 977 Bewertungen
Display:4,7 Zoll Retina HD Display
Kameras:12 MP Kamera (Weitwinkel)
7 MP Frontkamera
Lightning-Anschluss:✔️
3,5-mm-Klinkenstecker:✔️
Face ID:
Touch ID:✔️
Kabelloses Laden:✔️
Wasserschutz:✔️
Lieferumfang:iPhone, Lightning auf USB-C Kabel
Nicht mitgeliefert:Netzteil, Kopfhörer

iPhone 12 Mini: ab 599,-€

iPhone 12 Mini
iPhone 12 Mini © Amazon Produktbild

+++iPhone 12 Mini ab 599,-€ – zum Angebot+++

Preis:ab 599,-€
verfügbarer Speicherplatz:wahlweise 64, 128 oder 256 GB
Amazon-Bewertung:⭐⭐⭐⭐⭐ 4,8 von 5 bei 5.636 Bewertungen
Display:5,4 Zoll Retina XDR Display
Kameras:12 MP Kamera (Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv)
12 MP Frontkamera
Lightning-Anschluss:✔️
3,5-mm-Klinkenstecker:
Face ID:✔️
Touch ID:
Kabelloses Laden:✔️
Wasserschutz:✔️
Lieferumfang:iPhone, Lightning auf USB-C Kabel
Nicht mitgeliefert:Netzteil, Kopfhörer

iPhone 13 Mini: ab 715,-€

iPhone 13 Mini
iPhone 13 Mini © Amazon Produktbild

+++iPhone 13 Mini ab 715,-€ – zum Angebot+++

Preis:ab 715,-€
verfügbarer Speicherplatz:wahlweise 128, 256 oder 512 GB
Amazon-Bewertung:⭐⭐⭐⭐⭐ 4,8 von 5 bei 934 Bewertungen
Display:5,4 Zoll Super Retina XDR Display
Kameras:12 MP Kamera (Ultraweitwinkel- und Weitwinkelobjektiv)
12 MP Frontkamera
Lightning-Anschluss:✔️
3,5-mm-Klinkenstecker:
Face ID:✔️
Touch ID:
Kabelloses Laden:✔️
Wasserschutz:✔️
Lieferumfang:iPhone, Lightning auf USB-C Kabel
Nicht mitgeliefert:Netzteil, Kopfhörer

Auch interessant: Welche Apple AirPods gibt es? Modelle in der Übersicht.

iPhones: Nachteile der günstigen Modelle

Verständlicherweise müssen Sie bei günstigeren iPhones einige Abstriche machen. Als erstes ist hier die Größe des Bildschirms zu nennen. Das iPhone SE hat das kleinste Display. Für das Ansehen von Videos oder für das Gaming ist das Handy daher eher weniger geeignet. Bei den grundlegenden Funktionen stehen die günstigeren iPhone-Modelle aber in fast nichts nach, auch wenn bei den hochklassigeren Geräten alles einen Tick schneller und flüssiger geht. Was die Kamera angeht, kann die Qualität der High-End-iPhones problemlos mit richtigen Filmkameras mithalten. Doch in der Regel reichen die weniger leistungsstarken Objektive völlig aus.

Auf keinen Fall sollten Sie den verfügbaren Speicherplatz unterschätzen. Nach einigen App-Installationen, Fotos und Videos ist dieser schnell voll. Daher kann es sich lohnen, ein iPhone mit einem größeren Speicher auszuwählen. So oder so empfiehlt es sich, regelmäßig Backups am Computer zu erstellen und die Dateien zusätzlich abzuspeichern.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

(ök) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant