Ressortarchiv: Politik

Drastische Maßnahme: In diesem EU-Land sind Silvester-Raketen ab 2019 (fast) Geschichte

„Letzte Chance am Montag“

Drastische Maßnahme: In diesem EU-Land sind Silvester-Raketen ab 2019 (fast) Geschichte

In Deutschland (noch) undenkbar - andernorts schon Realität: Ein EU-Land verbietet seinen Bürgern jetzt die Silvester-Rakete.
Drastische Maßnahme: In diesem EU-Land sind Silvester-Raketen ab 2019 (fast) Geschichte
Deutschland übernimmt nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat

Gremium der Vereinten Nationen

Deutschland übernimmt nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat

Deutschland übernimmt ab dem 1. Januar wieder einen nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat. Fragen und Antworten.
Deutschland übernimmt nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat
Streit um Hitler-Haus in Braunau eskaliert - Millionenklage geht vor Gericht

Urteil für Januar erwartet

Streit um Hitler-Haus in Braunau eskaliert - Millionenklage geht vor Gericht

Der Streit um das Geburtshaus von Adolf Hitler muss vor Gericht entschieden werden. Nach der Enteignung steht eine Millionenforderung im Raum.
Streit um Hitler-Haus in Braunau eskaliert - Millionenklage geht vor Gericht
Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“

Weihnachtsansprache des Bundespräsidenten

Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“

In seiner Ansprache zu Weihnachten hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu respektvollem Dialog aufgerufen - mahnte aber auch, kontroverse Diskussionen nicht zu scheuen.
Steinmeier fordert in Weihnachtsansprache: „Wir müssen wieder lernen, zu streiten“
Fraktionsübergreifende Initiative zur Organspende - Karl Lauterbach (SPD) ist dagegen

Neuer Gesetztesentwurf

Fraktionsübergreifende Initiative zur Organspende - Karl Lauterbach (SPD) ist dagegen

In Zukunft soll bei der Beantragung oder Verlängerung eines Ausweises nach der Organspendebereitschaft gefragt werden. Dazu gibt es jetzt eine Fraktionsübergreifende Initiative im Bundestag.
Fraktionsübergreifende Initiative zur Organspende - Karl Lauterbach (SPD) ist dagegen
Streit über US-Grenzmauer könnte eskalieren - Trump droht mit „sehr langem“ Shutdown

News-Ticker zur US-Politik

Streit über US-Grenzmauer könnte eskalieren - Trump droht mit „sehr langem“ Shutdown

Donald Trump will die US-Truppen aus Syrien abziehen - in der Bundesregierung sorgt das für Irritationen. Das wurde am Freitag offenkundig.
Streit über US-Grenzmauer könnte eskalieren - Trump droht mit „sehr langem“ Shutdown
EU beschließt Plastik-Verbot - Zeitplan sieht zügige Umsetzung vor

Bann auf Wegwerfprodukte

EU beschließt Plastik-Verbot - Zeitplan sieht zügige Umsetzung vor

Es ist jetzt beschlossene Sache: Die EU-Staaten wollen ein Plastik-Verbot bei Wegwerfprodukten. Bald kommt das Ende von Trinkhalmen und Plastiktellern.
EU beschließt Plastik-Verbot - Zeitplan sieht zügige Umsetzung vor
Sarrazin: Ausschlussverfahren ist "Teil des Machtkampfs" in der SPD

Umstrittenes Mitglied

Sarrazin: Ausschlussverfahren ist "Teil des Machtkampfs" in der SPD

Tholo Sarrazin ist nicht überrascht darüber, dass die SPD erneut versuchen will, ihn aus der Partei zu drängen. Das sei „Teil des Machtkampfs“ in der Partei.
Sarrazin: Ausschlussverfahren ist "Teil des Machtkampfs" in der SPD
SPD-Vorstand will Thilo Sarrazin aus der Partei ausschließen

„Schwerer Schaden“ für die Partei

SPD-Vorstand will Thilo Sarrazin aus der Partei ausschließen

Der SPD-Vorstand will erneut versuchen, den umstrittenen Autor Thilo Sarrazin aus der Partei auszuschließen.
SPD-Vorstand will Thilo Sarrazin aus der Partei ausschließen
Paul Ziemiak: Neuer CDU-Generalsekretär wollte ursprünglich zu den Grünen

An der Seite von AKK

Paul Ziemiak: Neuer CDU-Generalsekretär wollte ursprünglich zu den Grünen

Der neue CDU-Generalsekretär heißt Paul Ziemiak. Hier finden Sie Antworten auf Fragen zur Parteikarriere, Lebenslauf, Ehefrau, Eltern und mehr.
Paul Ziemiak: Neuer CDU-Generalsekretär wollte ursprünglich zu den Grünen
AfD-Abgeordneter löst Polizeieinsatz im Landtag aus - Partei zieht Konsequenzen

Eklat in Baden-Württemberg

AfD-Abgeordneter löst Polizeieinsatz im Landtag aus - Partei zieht Konsequenzen

Der AfD-Landtagsabgeordnete Stefan Räpple hat mit seinem Verhalten Tumult im baden-württembergischen Landtag ausgelöst. Schließlich kam die Polizei.
AfD-Abgeordneter löst Polizeieinsatz im Landtag aus - Partei zieht Konsequenzen
Chaos-Airport BER: Flughafenchef gibt neuen Eröffnungstermin bekannt

TÜV sieht Pläne skeptisch

Chaos-Airport BER: Flughafenchef gibt neuen Eröffnungstermin bekannt

Es ist die Chaos-Baustelle schlechthin. Wieder einmal wurde für den Flughafen BER ein neuer Eröffnungstermin bekanntgegeben. Eigentlich sollte der Betrieb am 30. Oktober 2011 starten-
Chaos-Airport BER: Flughafenchef gibt neuen Eröffnungstermin bekannt
Überraschender Fund: Stasi-Ausweis von Putin in Dresden aufgetaucht

Hat Putin für die DDR gearbeitet?

Überraschender Fund: Stasi-Ausweis von Putin in Dresden aufgetaucht

Russlands Präsident Wladimir Putin (66) hatte bis zum Mauerfall auch einen Ausweis der Staatssicherheit der DDR.
Überraschender Fund: Stasi-Ausweis von Putin in Dresden aufgetaucht
CDU-Mann warnt vor Spaltung der Partei: „Kramp-Karrenbauer muss schnell Signale senden“

Integration der Merz-Unterstützer

CDU-Mann warnt vor Spaltung der Partei: „Kramp-Karrenbauer muss schnell Signale senden“

Annegret Kramp-Karrenbauer hat sich gegen Friedrich Merz und Jens Spahn durchgesetzt und tritt Merkels Nachfolge an. Nun sind erste Informationen über die Zukunft von Merz durchgesickert.
CDU-Mann warnt vor Spaltung der Partei: „Kramp-Karrenbauer muss schnell Signale senden“
CDU-Parteitag: Wahl für Parteivorsitz beendet - das steht noch auf der Tagesordnung

Neue Parteichefin gewählt

CDU-Parteitag: Wahl für Parteivorsitz beendet - das steht noch auf der Tagesordnung

Der CDU-Parteitag hat in einer Stichwahl den neuen CDU-Vorsitz gewählt. Hier erfahren Sie, welche Themen für die Delegierten noch auf dem Programm stehen.
CDU-Parteitag: Wahl für Parteivorsitz beendet - das steht noch auf der Tagesordnung
Fall Ritzenhoff zeigt: So sehr wehrt sich die CDU gegen Impulse von außen

„Manche fürchten persönliche Nachteile“

Fall Ritzenhoff zeigt: So sehr wehrt sich die CDU gegen Impulse von außen

Die CDU freut sich über die neu gefundene Demokratie in der Partei. Gleich drei Kandidaten stellen sich zur Wahl - dabei hätten es durchaus mehr sein können.
Fall Ritzenhoff zeigt: So sehr wehrt sich die CDU gegen Impulse von außen
Bosbach kritisiert CDU-Kollegen für Umgang mit Schäuble und Merz

Kampf um die Merkel-Nachfolge

Bosbach kritisiert CDU-Kollegen für Umgang mit Schäuble und Merz

Kampf um den CDU-Vorsitz: Nach dem Plädoyer Wolfgang Schäubles für Friedrich Merz verschärfen sich die Spannungen in der Partei. Nun kritisiert auch Wolfgang Bosbach seine Kollegen.
Bosbach kritisiert CDU-Kollegen für Umgang mit Schäuble und Merz