1. Startseite
  2. Politik

300 Euro Energiepauschale: Wer sie erhält und was am Ende von ihr übrigbleibt

Erstellt: Aktualisiert:

Energiepauschale
Bis zu 300 Euro mehr im Geldbeutel: Die Energiepauschale steht allen Berufstätigen zu und soll bei gestiegenen Heizkosten unterstützen. (Symbolfoto) © Thomas Trutschel/Photothek.de/Imago Images

Wer arbeitet, bekommt nun eine einmalige Energiepauschale von 300 Euro. Bei jedem bleibt nach Steuerabzug jedoch unterschiedlich viel übrig.

Der Ukraine-Krieg hat in den westlichen Ländern für Energie-Unsicherheit gesorgt. Spätestens, seit Polen keine Gaslieferungen aus Russland mehr erhält, weiß auch die Bundesregierung: Es ist ernst. Sie hat deswegen vor kurzem Entlastung angekündigt. Einmalige Zahlungen und Dinge wie das 9-Euro-Ticket sollen helfen, mit gestiegenen Ölpreisen und Energiekosten klarzukommen. So zum Beispiel auch der Tankrabatt, für den Christian Lindner (FDP) heftige Reaktionen auf Twitter bekam. Nun soll die 300-Euro-Energiepreispauschale kommen.
BuzzFeed.de erklärt, wer nach Steuerabzug wie viel Geld rausbekommt – und vor allem wann.

Auch interessant