Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
5 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Lokalsport
  • Squash. Dass man einem Sport von A bis Z voll und ganz verbunden ist, können zwar viele behaupten, doch bei den wenigsten trifft dieses Statement so sehr zu wie bei Andreas Omlor. Für den 49-Jährigen dreht sich seit mehr als vier Jahrzehnten alles um Squash, zunächst als privater, später auch als beruflicher Lebensmittelpunkt. Mehr

  • Boxen. Die Boxer aus der Region können auf eine gelungene Hessenmeisterschaft zurückblicken. Zwei Jugend-kämpfer der Bruchköbeler Box Akademie gewannen in ihren Gewichtsklassen den Meistertitel. Mehr

  • Leichtathletik. 42 195 Meter sind für jeden Marathonläufer die „selbstverständlichste“ Sache der Welt, immerhin existiert diese klassische Distanz bereits seit den Olympischen Spielen 1908 in London und wird jedes Jahr von zahlreichen Ausdauerbegeisterten laufenderweise bewältigt. Mehr

  • Skat. Gerne wird in Hanau das Kartenglück bemüht. Wobei beim Skat genaugenommen neben Glück vor allem Konzentrationsfähigkeit und Durchsicht benötigt werden. Einige Skatvereine gibt es in der Region, teils blicken sie durchaus auf erfolgreiche Zeiten zurück.  Mehr

  • Football. Eine ausgefallene Trainer-Vorstellung und verschobene Try Outs sorgten jüngst für Unruhe unter den Fans der Hanau Hornets. Sogar Gerüchte über eine angebliche Auflösung des Teams wurden verbreitet. Doch der Verein hat für alles eine Erklärung. Mehr

  • Bogenschießen. Nach 30 Jahren als aktiver Schütze ist für Jens Asbach in Cortina d’Ampezzo ein Traum in Erfüllung gegangen: Im Alter von 51 Jahren hat der Nidderauer mit der deutschen Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft im Feldbogenschießen im Team-Wettbewerb Gold gewonnen – mit einem Treffer aus 60 Metern Entfernung, Mehr

  • Leichtathletik. Rekorde sind fast schon Normalität beim traditionellen Straßenlauf des SSC Hanau-Rodenbach über fünf und zehn Kilometer. Diesmal trumpfte Lisa Oed (SSC Hanau-Rodenbach) im Zehn-Kilometer-Wettbewerb auf, die beim Startschuss bereits 19 Kilometer in den Beinen hatte. Mehr

  • Kegeln. Mit einem kontrollierten Schwung eine Kugel ins Rollen bringen und am anderen Ende der Bahn neun, in einer Raute formierte Holzkegel abräumen. Der Ablauf beim vor allem in Deutschland beliebten Präzisionssport Kegeln ist immer derselbe. Mehr

  • Hockey. Im kommenden Jahr steht für den 1. Hanauer THC das 100-jährige Vereinsbestehen an, ein Club, der wie so viele vom Engagement seiner Mitglieder lebt. Zwei davon, Marilena und Alexander Krauß, unterstützen ihren Klub bereits seit ihrer Kindheit – trotz einiger Ortswechsel. Mehr

  • Tennis. Zwei Jahre ist es her, als sich die damaligen Hockeyherren der TG Hanau entschlossen, den Horizont im ganz wörtlichen Sinne ein wenig zu erweitern. „Mir war gar nicht bewusst, dass hinter dem Hockeyplatz noch etwas kommt. Für mich war hinter der Hecke Schluss,“ berichtet Heiko Schäfer. Mehr

  • Eishockey. Das Schicksal macht betroffen: Der Eishockeystürmer Wade MacLeod leidet an einer aggressiven Krebsform. Bereits vier Mal musste der 31-jährige Kanadier operiert werden. Rückhalt bekommt er dabei nicht nur von seiner Familie, sondern auch von den Fans der Löwen Frankfurt. Mehr

  • Leichtathletik. Wenn am Freitag mit Start und Ziel auf dem Marktplatz Hanau der 17. Hanauer Stadtlauf über die Bühne geht, sind im Feld der gut 2000 Teilnehmer auch einige „Asse“ mit dabei. Mehr

  • Leichtathletik. Sich mit knapp 4000 anderen Verrückten durch einen Hindernisparcours voller Wasser, Schlamm und Schmerzen zu quälen, ist ein zweifelhaftes Vergnügen, das wir Sportjournalisten normalerweise lieber aus sicherer Distanz betrachten. Mehr

  • Leichtathletik. Eine Herausforderung der besonderen Art suchen am morgigen Samstag Tausende Sportler, die beim Strong Viking Frankfurt teilnehmen, der in der Nähe von Wächtersbach veranstaltet wird. Die Teilnehmer müssen dabei etliche Kilometer Laufstrecke bezwingen, und zwar unter erschwerten Bedingungen. Mehr

  • Radsport. Am kommenden Sonntag findet im Gewerbegebiet Hanau-Nord das Rennen der Radsportgemeinschaft Frankfurt statt. Bereits zum zehnten Mal ertönt am Sonntag um 11.30 Uhr der Startschuss für das Rennen in Hanau. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer