Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
0 ° C - heiter
» mehr Wetter
Handball
  • Handball. Die A-Jugend des TV Hüttenberg stellt zwar die stärkste Abwehr der Bundesliga Mitte – im direkten Vergleich am Samstag allerdings übertrumpften die Hanauer Talente den Kontrahenten. Sie verdienten sich damit einen 31:27-Sieg, mit dem sie an die bis dato punktgleichen Hüttenberger in der Tabelle vorbeizogen. Mehr

  • Handball J Ein stabiles Nervenkostüm mussten die Fans der SG Bruchköbel am Samstagabend haben, als die SGB beim Lokalrivalen TV Gelnhausen gastierte, denn die Bruchköbeler schickten ihre Anhänger beim Drittliga-Derby durch ein Wechselbad der Gefühle. Mehr

  • Handball. Die mitten im Abstiegskampf der 3. Liga Ost steckende SG Bruchköbel hat am Samstagabend eine ganz besondere Partie vor der Brust. Beim Tabellensiebten Gelnhausen würde die SGB ihren Erfolg aus dem Vorjahr gerne wiederholen, denn damals feierten Marius Sulzbach und Co. den ersten Auswärtssieg in der 3. Liga Ost. Mehr

  • Handball. Andreas Schleiff ist in der Region einer der dienstältesten Trainer: Schon seit sieben Jahren sitzt der 41-Jährige auf der Trainerbank des TSV Klein-Auheim. Mit den Klein-Auheimern blickt Schleiff auf viele Spielzeiten am Limit zurück, denn ob Aufstiegs- oder Abstiegskampf, der TSV war immer mittendrin. Mehr

  • Handball. Überraschend leichtes Spiel hatte die MSG Groß-Bieberau/Modau am Sonntagabend beim Drittliga-Hessenderby in Bruchköbel: Die Gastgeber präsentierten sich in der Abwehr über weite Strecken viel zu inkonsequent und zeigten kaum Biss, sodass die „Falken“ wenig Mühe hatten, den Bruchköbelern Tor um Tor einzuschenken.  Mehr

  • Handball. Bereits die dritte Niederlage in Folge gab es am Samstagabend für die HSG Hanau in der 3. Liga Ost. Beim formstarken Aufsteiger aus Mittelhessen, der HSG Dutenhofen/Münchholzhausen II, mussten die Hanauer mit 21:25 (9:13) die Segel streichen und befinden sich dadurch weiterhin im Formtief. Mehr

  • Handball.  Hessenderby in der Dreispitzhalle: Die SG Bruchköbel empfängt am Sonntag ab 17 Uhr in der heimischen Halle die MSG Groß-Bieberau/Modau.  Mehr

  • Handball. Seit diesem Sommer hat Torsten Weber beim Bezirksoberligisten HSG Maintal die Zügel in der Hand, und der neue Trainer der Maintaler hat gleich frischen Wind in das Team gebracht – unter anderem mit der Etablierung eines neuen Abwehrsystems.  Mehr

  • Handball. Die spielerische Leichtigkeit geht der HSG Hanau aktuell weiterhin ab. In ihrer Vereinshymne heißt es zwar: „Und liegen wir auch mal zurück...wir lösen das mit Kempa-Trick“, doch diese Lösung funktioniert momentan nicht – auch nicht in bei der 29:31 (11:14)-Niederlage gegen die zweite Mannschaft des HC Erlangen Mehr

  • Handball. In der Heimtabelle der A-Jugend-Bundesliga Mitte bleiben die Hanauer A-Jugendhandballer weiterhin ungeschlagen: Gestern Nachmittag konnte in der Main-Kinzig-Halle ein 33:30-Sieg (16:16) über den HC Erlangen bejubelt werden. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel hat am Samstagabend beim TV Germania Großsachsen mit 29:31 (13:16) verloren und damit einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf der 3. Liga Ost verpasst. Eine Führung aus der Anfangsphase konnte die SGB nicht lange genug behaupten. Mehr

  • Handball. Nach über einem Monat Verletzungspause wird Maximilian Bergold beim Heimspiel der HSG Hanau am Sonntag – Anpfiff in der Main-Kinzig-Halle ist wie immer um 17 Uhr – erstmals wieder auf dem Spielfeld stehen. Mit seiner Wurfkraft soll der Distanzschütze dann dabei helfen, die zweite Mannschaft des HC Erlangen in die Knie zu zwingen. Mehr

  • Handball. Nachdem die SG Bruchköbel eine Woche lang verschnaufen konnte, steht für die SGB am Samstagabend beim TV Germania Großsachsen das nächste Kapitel im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga Ost an. Durch einen Sieg beim direkten Konkurrenten könnten die Bruchköbeler die Abstiegsränge vorerst verlassen. Mehr

  • Handball. In den vergangenen Jahren sorgte Kristin Amos mit ihren vielen Toren für die SG Bruchköbel in der Oberliga für Furore. Seit diesem Sommer läuft die 20-jährige Rückraumschützin für die HSG Gedern/Nidda auf – und damit gleich zwei Klassen höher. Mehr

  • Handball. Kim Naidzinavicius aus Langenselbold, Spielführerin der deutschen Handball-Frauen, fällt nach einem Riss des Innen- und Außenmeniskus für die Europameisterschaft Ende November und Anfang Dezember in Frankreich aus. Es ist nicht die erste tragische Verletzung der 27-Jährigen. Mehr

  • 1 2 [3] 4 5 ... 7

Helpaniola
helpaniola
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer