Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
7 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Fußball
  • Fußball. Am Ende herzten alle Jens Westenberger. Der Torwart des FC Hanau 93 war beim torlosen Remis im Verbandsligamatch bei Viktoria Urberach der mit Abstand beste Spieler seines Teams und rettete mit einigen guten Paraden dem Spitzenreiter zumindest einen Punkt.  Mehr

  • Fußball. Seit drei Jahren hütet Keeper Jens Westenberger das Tor von Verbandsliga-Spitzenreiter FC Hanau 93. Der ehemalige Alzenauer ist an der Kastanienallee heimisch geworden und zwischen den Pfosten eine feste Größe. Mehr

  • Fußball. Raduan Belaajel war mit seinem Einstand als Trainer des SC 1960 Hanau rundum zufrieden. Der Nachfolger von Antonio Abbruzzese konnte am Mittwoch 19 Spieler begrüßen, ein positives Zeichen, wie er betont. „Alle haben voll mitgezogen. Ich nutzte die Gelegenheit, um viele Gespräche zu führen“, so der 41-Jährige. Mehr

  • Fußball. Für Aufsteiger SV Eintracht Altwiedermus schwinden die Chancen auf den Klassenerhalt in der Verbandsliga Süd wöchentlich. Nach der zuletzt knappen 0:1-Auswärtsniederlage bei Rot-Weiß Darmstadt beträgt der Rückstand zum rettenden Ufer jetzt schon zwölf Punkte. Mehr

  • Fußball. Aufsteiger 1. FC Erlensee beendete am vergangenen Sonntag mit einem 6:1-Sieg die Vorrunde in der Verbandsliga Süd ebenso furios, wie er sie Anfang August mit dem 5:0-Auswärtserfolg bei der Usinger TSG startete. Jene Usinger rücken am Sonntag zum Rückspiel am Sportzentrum am Fliegerhorst an (Anpfiff 14.30 Uhr). Mehr

  • Fußball. In der Kreisoberliga Hanau steht am kommenden Sonntag das Kellerduell zwischen der Spvgg. 1910 Langenselbold und dem FSV Bischofsheim an. Beide Vereine, bei denen jeweils erst vor Kurzem der Trainer zurückgetreten war, stehen vor dem richtungsweisenden Duell zwischen dem Letzten und dem Vorletzten unter Druck. Mehr

  • Fußball. Die Gruppenliga Frankfurt Ost startet am Wochenende mit der Rückrunde. Eröffnet wird die zweite Halbserie bereits am heutigen Freitagabend mit dem Derby zwischen Spitzenreiter Germania Großkrotzenburg und Germania Klein-Krotzenburg.  Mehr

  • Fußball. Am vergangenen Samstagabend, am letzten Kreisoberliga-Spieltag der Hinrunde, hat Germania Dörnigheim das erste Mal ein Spiel in dieser Saison verloren. Im traditionell umkämpften Maintaler Derby zog der souveräne Tabellenführer den Kürzeren gegen Kewa Wachenbuchen.  Mehr

  • Fußball. Schneller als gedacht hat Verbandsligist SC 1960 Hanau die Trainerfrage gelöst. Der Mühlheimer Raduan Belaajel ist Nachfolger des vor zehn Tagen zurückgetretenen Antonio Abbruzzese.  Mehr

  • Fußball/Handball. Es ist sein Wunschberuf seit der vierten Klasse: Damals schaute Thomas Stubner mit seinem Papa zusammen ein Fußballspiel im Fernsehen an und fragte dann, wer der Mann sei, der bei Verletzungen immer auf den Platz laufe. Mehr

  • Fußball. Kapitän André Alperstedt verfolgt mit seinen Mitspielern der B-Junioren des 1. FC Erlensee ein großes Ziel: den Klassenerhalt in der Hessenliga. Die Aufgabe ist alles andere als einfach. Nach der Niederlage bei Kickers Offenbach ist das Team von Trainer Thomas Löther Drittletzter und somit in höchster Abstiegsgefahr. Mehr

  • Fußball. Die Spvgg. 1910 Langenselbold hat einen neuen Trainer: Nach dem Rücktritt von Diego Torres wird Torsten Ullrich bei den "Zehnern" an der Seitenlinie stehen.  Mehr

  • Fußball. Nach Platz fünf in der Kreisliga A stand die TSG Niederdorfelden nach der Saison 2016/17 plötzlich ohne Spieler da – Zoff im Verein und Differenzen waren der Grund für die vielen Abgänge. Die TSG wagte einen Neuanfang in der Kreisliga C, stieg im vergangenen Jahr in die B-Liga auf und ist dort Zweiter.  Mehr

  • Fußball. Janine Burkhardt ist einer der großen Rückhalte beim Verbandsligisten 1. FC Mittelbuchen. Gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Nicola Seifert hat die Torfrau in zwölf Saisonspielen erst zehn Gegentore zugelassen. Am vergangenen Wochenende hielt Burkhardt ihren Kasten beim deutlichen Sieg im Verfolgerduell wieder sauber. Mehr

  • Fußball. In der Gruppenliga Frankfurt Ost endete das Gipfeltreffen zwischen Germania Großkrotzenburg und Türk Gücü Hanau 1:1-Unentschieden. Die Verantwortlichen beider Teams waren sich einig, dass es ein gerechtes Ergebnis sei. Positive Schlagzeilen produzierten derweil die beiden Rodenbacher Teams. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer