Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
3 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Fußball
  • Fußball. Die FG Seckbach hat zum zweiten Mal nach 2017 den Opel-Brass-Cup der SG Bruchköbel gewonnen. Der Dritte der Gruppenliga Frankfurt West setzte sich gegen den Ost-Vertreter Germania Dörnigheim mit 3:2 durch und kassierte 800 Euro Siegprämie.  Mehr

  • Fußball. Kreisoberligist Rot-Weiß Großauheim hat in der Sporthalle bei der Neuauflage des letztjährigen Endspiels um den Nidderauer Silvesterpokal Titelverteidiger 1. FC Erlensee II entthront und dank des 4:2-Erfolgs nach Neunmeterschießen 200 Euro Preisgeld und den Wanderpokal des Traditionsturniers in Empfang genommen.  Mehr

  • Fußball. Germania Großkrotzenburg heißt der Sieger des Silvester-Cups des FC Germania Niederrodenbach. Der Verbandsligist gewann beim dreitägigen Turnier in der Bulauhalle sämtliche Spiele und krönte die starke Leistung mit einem 5:3-Finalerfolg über das Team der Gastgeber.  Mehr

  • Fußball. Der Wechsel von Tarik Sejdovic vom Regionalligisten FC Bayern Alzenau zum Hessenligisten FC Hanau 93 ist perfekt. Der 23-jährige ehemalige U19-Juniorennationalspieler Bosnien-Herzegowinas soll im linken defensiven Bereich die Mannschaft von Spielertrainer Michael Fink verstärken.  Mehr

  • Fußball. Als Aufsteiger belegt der FC Hanau 93 II in der Kreisoberliga zur Winterpause Platz eins. Von den vergangenen elf Spielen hat die Mannschaft zehn gewonnen. Im Klub spricht man nun offiziell vom Aufstieg. Ein Gespräch mit Trainer Burim Gashi über die erste Saisonhälfte, neue Spieler und seine Zukunft im Klub. Mehr

  • Fußball. Nach einem halben Jahr in Diensten des Hessenligisten FC Hanau 93 kehrt Mittelfeldspieler Oktay Bulut in der Winterpause zum Verbandsligisten SG Bornheim/Grün-Weiß zurück. Tarik Sejdovic soll womöglich aber zu den 93ern wechseln.  Mehr

  • Fußball. Der Opel-Brass-Cup der SG Bruchköbel feiert Jubiläum. Zum 25. Mal trägt der Gruppenligist das Hallenturnier vom 27. bis 29. Dezember in der Dreispitzhalle aus. Wie im Vorjahr sind 16 Mannschaften am Start, die in vier Vierergruppen eingeteilt wurden.  Mehr

  • Fußball. An drei Tagen steht die Bertha-von-Suttner-Halle in Nidderau im Zeichen des Hallenfußballs. Vom 27. bis 29. Dezember veranstalten der SV Victoria Heldenbergen und der SC Eintracht/Sportfreunde Windecken die bereits 39. Auflage des Silvesterpokals.  Mehr

  • Fußball. Der Silvester-Cup des FC Germania Niederrodenbach wartet einmal mehr mit einem attraktiven Teilnehmerfeld auf. 18 Mannschaften kämpfen von Freitag, 27. Dezember, bis Sonntag, 29. Dezember, in der Bulau-Halle um den Turniersieg.  Mehr

  • Fußball. Der 1. FC Erlensee überwintert als Tabellenführer der Verbandsliga Süd. Die junge Mannschaft von Trainer Tobias Heilmann profitierte dabei vom Punktabzug für den SC 1960 Hanau, der eigentlich punktgleich mit dem FCE gewesen ist, aber nach dem 1:0-Hinspielsieg im direkten Vergleich vorne lag. Mehr

  • Fußball. Beim Kreisoberligisten Germania Niederrodenbach geht nach dieser Saison die Ära von Trainer Jochen Breideband zu Ende. Der 44-jährige Übungsleiter informierte den Vorstand seines Heimatvereins, dass er sich nach Saisonende anderen Herausforderungen stellen möchte.  Mehr

  • Fußball. Hessenligist FC Hanau 93 verstärkt sich zur Winterpause mit Varol Akgöz vom Ligarivalen SC Hessen Dreieich Der 32-jährige Stürmer spielte von 2017 bis 2019 für Kickers Offenbach, für die er in 46 Spielen der Regionalliga Südwest immerhin elf Mal traf. Mehr

  • Fußball. Für Manfred Maier fühlte es sich an, wie ein vorweihnachtliches Geschenk: Die Ehrung als Kreisehrenamtssieger 2019, die er im Rahmen der Rückrundenbesprechung des Fußballkreises Hanau am vergangenen Montag erhielt.  Mehr

  • Fußball. Der SC 1960 Hanau hat folgende Stellungnahme zum Vorfall und zum Urteil des Sportgerichts abgegeben. Die wichtigsten Aussagen im Wortlaut:  Mehr

  • Fußball. Das Sportgericht hat den SC 1960 Hanau am Dienstagabend bestraft: drei Punkte Abzug und 500 Euro Geldstrafe. Der Verlust der Verbandsliga-Tabellenführung tut dem Verein wahrscheinlich am wenigsten weh. „Das ist ein großer Imageschaden für uns“, kommentierte HSC-Sportchef Okan Sari das Urteil. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
Anzeige
Sportlerwahl 2019
Beilage Wirtschaft
Beilage Wirtschaft
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer