Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Nebel
9 ° C - Nebel
» mehr Wetter
Nidderau
  • September 2003 hob sich im Luxor Filmpalast an der Konrad-Adenauer-Allee in Heldenbergen der Vorhang zur ersten Filmvorführung im neuen Kino. Doch der Bau war seinerzeit nicht unumstritten, wie sich Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Christa Englert zur Feier des 15-jährigen Bestehens erinnerten. Mehr

  • Nidderau. Die Wirtschaft in Hessen und im Main-Kinzig-Kreis brummt. Doch gilt dies auch für die Stadt Nidderau? Diese Frage sollte am Donnerstagabend in der Windecker Willi-Salzmann-Halle im „Wirtschaftsdialog“ zwischen der Stadt Nidderau und der IHK erörtert werden. Kernthema dabei: die wirtschaftliche Zukunft der Stadt. Mehr

  • Am kommenden Montag, 27. August, beginnt die Umgestaltung der Konrad-Adenauer-Allee und der beiden Kreisel am Rathaus sowie am sogenannten Beethovenkreisel (Händelstraße/Leopold-Wertheimer-Straße). Mehr

  • Am Dienstagabend hat der Erste Stadtrat Rainer Vogel (Bündnis 90/Die Grünen) einen Nachtragshaushalt 2018 ins Parlament eingebracht. Er war nicht zuletzt erforderlich geworden wegen der unklaren Rechtslage bezüglich dem Bau von zusätzlichen Gebäuden an zwei Schulen in Windecken und Heldenbergen (wir berichteten). Mehr

  • Nidderau. Der gute Zusammenhalt der Ostheimer Dorfgemeinschaft ist bekannt. Doch dass sich am Ende so viele Menschen an der Aktion für die an Blutkrebs erkrankte Sabine Schwabe beteiligen würden, überstieg sogar die optimistischen Erwartungen der Organisatoren.  Mehr

  • Nidderau. Vor drei Jahren spendete Christina W. aus  Nidderau Stammzellen und ermöglichte dadurch einer an Blutkrebs erkrankten Belgierin die lebensrettende Transplantation. Auf einen Lebensretter hofft auch Sabine Schwabe (46) aus Nidderau. Sie hat Blutkrebs und eine Stammzellspende ist ihre einzige Überlebenschance. Mehr

  • Die Pläne für ein mögliches Mischgebiet jenseits der B521 in Eichen liegen auf dem Tisch. Damit geht die Diskussion erst richtig los.  Mehr

  • Schlechter hätte der Schulstart für den neuen Linienbetreiber Viabus nicht laufen können: Während in Neuberg 18 Fahrgäste auf die Straße gesetzt wurden, tauchte in Erbstadt am Montagmorgen erst gar kein Bus auf. Auch auf der Strecke Hammersbach–Hanau kam es am Mittwoch noch zu massiven Verspätungen. Mehr

  • Nidderau. Alle 15 Minuten erhält ein Mensch in Deutschland die niederschmetternde Diagnose Blutkrebs. Zu ihnen gehört auch Sabine Schwabe aus Ostheim. Die einzige Chance für die 46-jährige Mutter auf Heilung ist eine Stammzellenspende. Mehr

  • Nidderau. Im Rahmen einer Sondersitzung haben sich die Nidderauer Stadtverordneten am Donnerstagabend im Saalbau Schmid in Eichen über die mögliche Ausweisung eines Mischgebiets in dem Stadtteil jenseits der Bundesstraße 521 in Richtung Erbstadt informiert. Mehr

  • Jan-Otto Weber kommentiert die Pläne zur möglichen Ausweisung eines Mischgebiets im Stadtteil Eichen jenseits der Bundesstraße 521 in Richtung Erbstadt. Mehr

  • „Abzocke“, „moderne Wegelagerei“, „Frechheit“ – so lauten die Kommentare in sozialen Netzwerken zur Überwachung von Privatparkplätzen. Auch am Action-Markt in Nidderau werden seit April 30 Euro fällig, wenn Kunden vergessen, ihre Parkscheibe auszulegen, oder die vorgegebene Parkzeit von 60 Minuten überziehen. Mehr

  • Kunst-Mais, Lernort Bauernhof, Saisongärten und Weidehühner: Der Bio-Betrieb Hof Buchwald in Windecken ist durch seine zahlreichen Aktivitäten vielen Menschen in der Region ein Begriff. Die Frau, bei der die Fäden zusammenlaufen, ist Silke Vogel. Mehr

  • Der jüngste Unfall auf der Ortsumgehung Nidderau vergangene Woche hat die Diskussion über die Planung der Trasse und das Fahrverhalten von Verkehrsteilnehmern wieder entfacht. Unterdessen plant die Polizei für den morgigen Freitag eine Blitzeraktion am Abzweig Karben, wo sich der Unfall ereignete. Mehr

  • Es ist ein traumatisches Erlebnis, das Erna Lachmann aus Windecken nicht mehr loslässt: Am Montag, 16. Juli, ist die 79-Jährige in der Nähe der Bertha-von-Suttner-Schule auf einem Spaziergang unterwegs – und wacht am Dienstagmorgen mit Verletzungen in einem Krankenbett am Klinikum Hanau wieder auf. Mehr

  • 1 2 3 [4] 5 6 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer