Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
0 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Nidderau
  • Jan-Otto Weber kommentiert die Planungen zum Mischgebiet an der B521 und der Feuerwehr in Eichen. Mehr

  • Nidderau. Bei der mit Spannung erwarteten Bürgerinformationsveranstaltung zu drei Großprojekten der Eicher Ortsentwicklung hat die Verwaltung am Dienstagabend in der Kultur- und Sporthalle Heldenbergen vor allem im Bezug auf den Bau des neuen Feuerwehrhauses überraschende Neuigkeiten vorgestellt. Mehr

  • Kritik an Kalkulation der Verwaltung zu Mischgebiet

    Nidderau. Anfangs verlief die Bürgerversammlung am Dienstagabend in der KuS-Halle Heldenbergen während der Vorstellung der Studie eines Wohn- und Pflegezentrums (Bericht folgt) und der Neuplanung für das Feuerwehrhaus in Eichen (siehe Artikel hier) noch ruhig. Doch beim Thema Mischgebiet an der B521 kochten die Emotionen hoch. Mehr

  • Nidderau. Die Diskussionen um die Belebung und die Aufenthaltsqualität des Windecker Marktplatzes gleichen einer unendlichen Geschichte. In den vergangenen Jahren gab es diverse Initiativen von Gewerbetreibenden, Anwohnern und Politik, die Situation zu verbessern. Mehr

  • Nidderau/Heldenbergen. Verwaist fand am Dienstagmorgen ein Toyota-Besitzer seinen Stellplatz an der Gartenstraße in Heldenbergen vor. Mehr

  • Nidderau. Die jüngste Erhöhung der Kinderbetreuungsgebühren hat heftige Proteste in der Elternschaft hervorgerufen. Daraufhin gab es kleinere Änderungen. Über die neue Fassung soll am morgigen Mittwoch im Jugend- und Sozialausschuss abgestimmt werden. Wir haben eine Familie gefragt, wie sich die Erhöhung finanziell auswirkt. Mehr

  • Nidderau. Der 9. November: Tag des Erinnerns, Tag der Trauer, Tag des Mitgefühls. Wie an fast allen Orten Deutschlands, gedachten auch in Nidderau viele Menschen am 80. Jahrestag der Novemberpogrome von 1938 jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die Opfer von Verfolgung, Vertreibung und schließlich Ermordung durch die Nazis wurden. Mehr

  • Nidderau. Am 11. November 1918 unterzeichnete eine deutsche Delegation den Waffenstillstand von Compiègne, der faktisch den Ersten Weltkrieg beendete. 100 Jahre später erinnert in diesen Tagen der Heimat- und Geschichtsverein Ostheim in der evangelischen Kirche mit einer Ausstellung an Schicksale von Ostheimer Soldaten Mehr

  • Nidderau. Stadtverordnetenvorsteher Gunther Reibert (SPD) lädt die Nidderauer zu einer Informationsveranstaltung für Dienstag, 13. November, in die Kultur- und Sporthalle Heldenbergen ein. Themen sind ein Wohn- und Pflegezentrum in Eichen sowie die Sachstände zum geplanten Feuerwehrhaus und dem Mischgebiet an der B521. Mehr

  • Nidderau. Unser Redakteur Jan-Otto Weber hat sich in seinem Kommentar mit der Entwicklung des Feuerwehrstandortes kritisch beschäftigt.  Mehr

  • Nidderau. Das Krebsbachtal ist ein Idyll. Das namensgebende Gewässer fließt über insgesamt 7,8 Kilometer an Erbstadt vorbei, durch das Naturschutzgebiet am Fuße der Naumburg, passiert bei Kaichen die Hainmühle und mündet etwas später östlich von Heldenbergen in die Nidder.  Mehr

  • Nidderau. Im Gespräch mit unserer Zeitung erklärt Nidderaus SPD-Vorsitzender Vinzenz Bailey, was er mit seinem offenen Brief an Andrea Nahles und dem darin formulierten Angebot, ihre Nachfolge anzutreten bezwecken wollte. Mehr

  • Nidderau. In einem offenen Brief an Andrea Nahles hat der Nidderauer SPD-Chef Vinzenz Bailey den sofortigen Rücktritt der Parteivorsitzenden gefordert. Gleichzeitig stellt er sich im Schreiben als Kandidat für eine Nachfolge zur Verfügung. Mehr

  • Nidderau.  Im Rahmen der Ausstellung „Schicksale Ost‧heimer Soldaten im Ersten Weltkrieg“ hat Jürgen Müller, Historiker an der Frankfurter Goethe-Universität und Mitglied im Heimat- und Geschichtsverein, anhand von Briefen das Schicksal des Heinrich Peter Bickes dargestellt. Mehr

  • Nidderau. Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Aus diesem Anlass zeigt der Heimat- und Geschichtsverein vom 4. bis 22. November in der Evangelischen Kirche Ostheim eine Ausstellung, die sich den Schicksalen von Ostheimer Soldaten widmet. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer