Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
7 ° C - Regen
» mehr Wetter
Maintal
  • Maintal. Bei zwei Einbrüchen in Bischofsheim stahlen Unbekannte Schmuck. In der Straße "Am Langen See" stiegen die Einbrecher zwischen Donnerstag, 19 Uhr und 20.40 Uhr in ein Reihenhaus ein.  Mehr

  • Maintal. Seit vielen Jahren ist es Tradition an der Erich-Kästner-Schule, mit den Schülern des sechsten Jahrgangs am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teilzunehmen. Schließlich war Schulnamensgeber Erich Kästner selbst einer der Mitbegründer des jährlichen Wettbewerbs. Mehr

  • Maintal. Große und kleine Teddybären, flauschige Einhörner und Rehkitze schauen knopfäugig zwischen bunten Geschenkebergen hervor. Auf den Tischen des Dörnigheimer Jugendtreffs stapeln sich Spielzeuge, DVDs und bunte Pakete.  Mehr

  • Maintal. „Wir haben ein Kommunikationsproblem“, sagt Ioannis Sarigiannidis und meint den mangelhaften Austausch zwischen Politik, Bürgern und Verwaltung. Stattdessen wünscht er sich einen lebendigen Dialog, am besten an einem zentralen Ort der Begegnung in Maintal. Beides würde er gerne etablieren – und zwar als Erster Stadtrat.  Mehr

  • Maintal. Es war ein zähes Ringen am Montagabend in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung – und am Ende haben die Parlamentarier dann doch den Haushalt für 2021 mit einer wenn auch schwachen Mehrheit beschlossen. Mehr

  • Maintal. Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto auf Höhe des Rumpenheimer Wegs 24 in Bischofsheim wurde eine 60-jährige Fußgängerin verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Mehr

  • Maintal. Ricarda Michelberger hat Platz am Tisch. Sieben gequetschte oder fünf bequeme Sitzmöglichkeiten bietet sie an. Nicht täglich und nicht dauerhaft. Aber für den Heiligen Abend. Denn an Weihnachten sollte niemand allein sein, findet die Bischofsheimerin. Mehr

  • Maintal. Ein 57-jähriger Fahrradfahrer ist am Dienstagmittag gegen 13.10 Uhr schwer verletzt auf der Landesstraße 3195 zwischen der Auffahrt zur Bundesautobahn 66 Richtung Frankfurt und dem Ortseingang von Hochstadt von zwei Verkehrsteilnehmerinnen aufgefunden worden. Mehr

  • Maintal. Heiner Koch wünscht sich Schnee und Frost. Nicht etwa als romantisches Winterkleid für die Bäume, sondern gewissermaßen als Kur. Denn der Wald leidet, und mit ihm der Revierförster. „Seit Monaten mache ich nichts anderes, als tote Bäume zu markieren“, klagt er.  Mehr

  • Maintal. Das Ziel ist klar: Den Bereich am Dörnigheimer Mainufer rund um die Anlegestelle der Fähre aufwerten und auch langfristig für ein Kultur- und Gastronomieangebot sorgen. Doch wie dieses Ziel erreicht werden soll, steht noch nicht genau fest. Mehr

  • Maintal. Das einmalige Ambiente der Frankfurter Straße zieht trotz des nasskalten Wetters wieder viele Besucher in Maintals größten Stadtteil. Mehr

  • Maintal. Der nächste Kandidat im Rennen um die Stelle als Erster Stadtrat hat sich nun öffentlich geäußert. Andreas Bühner, 51 Jahre alt, wohnt derzeit in Kesselstadt – ist aber eng mit Maintal verbunden.  Mehr

  • Maintal/Hanau. Mehr als drei Monate nach dem Verbrechen haben Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft den Fall aus ihrer Sicht aufgeklärt: Der 35-jährige Afewerki W. soll versucht haben, in den Morgenstunden des 2. September in Dörnigheim seine elf Jahre jüngere Ex-Freundin zu ermorden. Das Opfer überlebte wie durch ein Wunder.  Mehr

  • Maintal. Sandstrand, Palmen, blauer Himmel – und das das ganze Jahr über. Charles Nickolai lebt auf seiner Trauminsel Ibiza auf der Sonnenseite des Lebens. Dennoch hat er jene nicht aus den Augen verloren, mit denen es das Leben nicht ganz so gut meint. Mehr

  • Maintal. Demokratie aktiv mitgestalten, Maintal weiter voranbringen, und das im konstruktiven Austausch mit allen Akteuren. Das ist der Wunsch, den Anahit Schäfer mit ihrer Kandidatur als Erste Stadträtin verknüpft. Damit strebt die 49-Jährige den Wechsel vom Ehrenamt ins Hauptamt an. Mehr

  • 1 ... 4 5 [6] 7