Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
15 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Maintal
  • Maintal/Hanau. Relativ unspektakulär verlief die zurückliegende Prozesswoche vor dem Hanauer Landgericht im Wirtschaftsstrafverfahren um die „Thai-Connection“. Mehr

  • Maintal. Die Maintalerin Anika Hensel bittet gemeinsam mit ihren Kolleginnen vom Frankfurter Mainäppel-Haus die Leserinnen und Leser dieser Zeitung um Hilfe: Gesucht wird der Name einer kleinen, goldigen Birne, die entlang der deutschen Apfelweinstraße wächst. Mehr

  • Maintal. „Werfen, werfen – fangen, fangen!“ Die Anweisungen kommen von einer Lehrerin, die Kinder stimmen begeistert in die Bewegungen mit ein. Bunte Tücher fliegen durch die Luft, freudige Gesichter blicken ihnen nach. Mehr

  • Maintal. Wenn ein Restaurant den Namen „G'nuss“ trägt, weckt das Erwartungen. Man hofft schließlich, dass dort, wo Genuss draufsteht, auch Genuss drinsteckt. Leider hat sich unsere Erwartung im Restaurant am Sportplatz Dicke Buche nicht so ganz erfüllt. Mehr

  • Maintal. Am Freitag werden in Maintal vorraussichtlich keine Busse fahren. Dies teilte die Stadt Maintal in einer Pressemitteilung mit. Mehr

  • Maintal. Nicht erst seit der gescheiterten Wiederwahl Ralf Sachtlebers wird die Personalie des Ersten Stadtrats mal mehr, mal weniger seriös diskutiert. Aber seit Montagabend gewinnt das Thema an Relevanz. Denn fest steht: Es wird eine Neubesetzung geben.  Mehr

  • Maintal. Wohin geht der Alt-Landrat am Montagabend, wo er doch in Hochstadt wohnt? Richtig: Er macht es wie rund 60 andere Hochstädter und denkt sich: „Gehste mal zur Sängervereinigung, denn die wird 160 Jahre alt.“  Mehr

  • Maintal. Dass eine Mehrheit für die beantragte Wiederwahl des Ersten Stadtrats schwer zu finden sein würde, hatte sich bereits im Vorfeld der Stadtverordnetenversammlung abgezeichnet. Trotzdem kämpften Monika Vogel und Friedhelm Duch (beide Grüne) mit flammenden Appellen bis zum finalen Votum. Allerdings vergebens. Mehr

  • Maintal. Das Kelterfest auf der Kinder- und Jugendfarm (Kijufa) in Hochstadt ist längst ein Termin, den sich viele Familien rot im Kalender markieren. So kamen auch in diesem Jahr wieder viele Eltern und Besucher mit ihren Kindern auf die Farm und kelterten begeistert aus gespendeten Äpfeln leckeren Apfelsaft. Mehr

  • Maintal. Zehn Jahre Maintal-Kalender auf neuen Wegen. Künstlerinnen und Künstler aus Maintal und den fünf Verschwisterungsgemeinden in Frankreich, Griechenland, Österreich und Ungarn sind dieses Mal am Kulturprojekt der Bürgerstiftung Maintal beteiligt.  Mehr

  • Maintal. Nostalgisch verklärt ist das Bild eines Feldschützen, das ich vor meinem inneren Auge habe. Ein Mann, am besten in Loden, der sein Gewehr schultert und über die sonnenbeschienenen Hänge der Hochstädter Hartig streift, um auf reife Früchte aufzupassen.  Mehr

  • Maintal. Es soll auch in Zukunft nur einen Ersten Stadtrat in Maintal geben. Das dürfte aber nicht Ralf Sachtleber sein. Die Stadtverordneten sprachen sich in ihrer Sitzung gestern Abend mehrheitlich gegen eine Wiederwahl des Amtsinhabers aus. Mehr

  • Maintal. Zwei ertappte Einbrecher sind am frühen Samstag ohne Beute vom Grundstück eines Einfamilienhauses in der Sudetenstraße geflüchtet. Mehr

  • Maintal​.  Die Polizei sucht eine Frau, die auf dem Parkplatz eines Getränkemarkts ein Auto angefahren und Unfallflucht begangen hat. Die Fahrerin habe in Dörnigheim am Freitag ein blaues Auto angefahren und sei daraufhin geflüchtet, wie die Polizei am Montag mitteilte.   Mehr

  • Maintal. „Am liebsten helfe ich an der Keltermaschine aus“, sagt die achtjährige Leona und unterbricht für einen kurzen Augenblick ihre Arbeit an der Waschschüssel. Diese ist zur Hälfte mit sauberem Wasser und mit vielen Äpfeln gefüllt, die anschließend in die Kelterpresse kommen.  Mehr

  • 1 2 3 [4] 5 6 7