Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
Langenselbold
  • Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung unter Gästen einer Bar am frühen Sonntag in der Gelnhäuser Straße.  Mehr

  • Langenselbold. Der vorläufige Termin für die Bürgermeisterwahl in Langenselbold steht fest:  Am 19. Januar 2020 soll gewählt werden. Darüber hat Stadtverordnetenvorsteher und Bürgermeisterkandidat Tobias Dillmann auf dem Neujahrsempfang der CDU im Stucksaal des Schlosses informiert. Das Stadtparlament muss noch zustimmen.  Mehr

  • Langenselbold. „Ach, was haben wir wieder gelacht“ – das werden sich sowohl alle Zuschauer als auch die zwei Akteure gesagt haben, die am Samstagabend auf der Bühne der Klosterberghalle wahrlich ihr Bestes gaben.  Mehr

  • In der Nacht zum Montag wurden Feuerwehr und Polizei in die Feldstraße gerufen, da dort ein Fahrzeug in Flammen stand. Mehr

  • Langenselbold. Nachdem alle fünf Parteien der Bürgerinitiative Selbold (BIS) einen Korb für eine nicht-öffentliche Fragerunde zum Kinzigsee-Bürgerentscheid gegeben haben, startet die BIS jetzt einen zweiten Versuch. Diesmal soll die Fragerunde für alle interessierten Selbolder offen sein.  Mehr

  • Langenselbold. Das Ordnungsamt, das für die Vorbereitung und Durchführung von Wahlen in der Gründaustadt zuständig ist, hat in dieser Woche alle Wahlbenachrichtigungen für den Bürgerentscheid am Sonntag, 17. Februar, verschickt.  Mehr

  • Langenselbold. Die Enttäuschung über die geringe Resonanz der Mitgliedsvereine bei der Jahreshauptversammlung der Langenselbolder Vereinsgemeinschaft (LVG) am Sonntag war ihrem Vorsitzenden Gerhard Landmann im Gespräch mit unserer Zeitung auch gestern noch anzumerken.  Mehr

  • Langenselbold. Ein handfester Streit zweier Männer an einer Autowaschanlage in Langenselbold, bei dem sogar eine Schusswaffe zum Einsatz gekommen sein soll, beschäftigt seit Sonntagnachmittag die Polizei.  Mehr

  • Langenselbold. Mit hörbarem Befremden hat sich Patrick Heck im Gespräch mit unserer Zeitung zur Ankündigung der fünf Parteien geäußert, nicht an der Fragerunde der Bürgerinitiative Selbold (BIS) zum Bürgerentscheid zur Verpachtung des Kinzigsees teilzunehmen. Mehr

  • Das war ein denkbar schlechter Start für die Bürgerinitiative Selbold in den Wahlkampf zum Bürgerentscheid über die Verpachtung des Kinzigsees. Die Parteien fühlen sich nicht zu Unrecht von den kurzfristigen Einladungen und vor allem von der Form der Fragerunde überrumpelt.  Mehr

  • Langenselbold – In etwas mehr als vier Wochen stimmen die Selbolder über die Verpachtung des Kinzigsees ab. Auf den Weg gebracht hatte diesen Bürgerentscheid die Bürgerinitiative Selbold (BIS). Sie initiierte 2018 das Bürgerbegehren, bei dem die notwendige Zahl an Unterschriften erreicht werden konnte. Mehr

  • Zwei leichtverletzte Männer sowie ein Sachschaden von 36.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend auf der Autobahn 66 zwischen Gründau-Rothenbergen und Langenselbold-Ost ereignete.  Mehr

  • Im Cockpit des BMWs sieht es aus wie nach einem Bombenangriff. Kabel ragen wirr aus der deformierten Konsole heraus. Kunststoff ist aus der Form geraten, ist zerfetzt. Wo Tacho und Drehzahlmesser waren, gähnt ein Nichts. Mehr

  • Unbekannte zündeten auf bisher unbekannte Art und Weise zwei in der Hanauer Straße parkende Pkw an, so dass diese selbstständig brannten.  Mehr

  • Langenselbold. Im Schlosspark und im Schwimmbad soll es in diesem Jahr noch ein freies WLAN geben. Die Stadt Langenselbold hat für die Einrichtung eines kostenlosen und öffentlichen Internet-Zugangs von der Europäischen Union dafür einen Zuschuss von 15 000 Euro erhalten. Mehr

  • 1 [2] 3 4 ... 7

Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie feiern Sie Fasching?






Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer