Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
5 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Bruchköbel
  • Bruchköbel. An Schulen ist das Personal der Fördervereine naturgemäß einer großen Fluktuation unterworfen. Nur nicht an der Haingartenschule: Dort sind Michael Odenwäller und Birgit Seegers seit 25 Jahren im Vorstand. Mehr

  • Bruchköbel. Ein 22-Jähriger soll einen 18-Jährigen bei einem Streit am Donnerstagabend in der Bruchköbeler Innenstadt mit einer Schusswaffe bedroht haben. Mehr

  • In der Halloween-Nacht rückte die Polizei Südosthessen im gesamten Dienstgebiet neun Mal aus. Einen besonders kuriosen Einsatz hatten die Beamten in Bruchköbel. Mehr

  • Bruchköbel. Der Discounter Aldi Süd hat es plakatiert: Am 13. Dezember will die Supermarkt-Kette ihre neue Filiale im Gewerbegebiet Am Galgengarten eröffnen.  Mehr

  • Bruchköbel. Am Mittwochabend musste die Feuerwehr Bruchköbel zu einem Einsatz in der Lindenallee ausrücken. Eine Mutter und ihr Kind steckten in einem Fahrstuhl fest, teilte die Feuerwehr mit. Mehr

  • Bruchköbel. Alle Fraktionen hatten bei der Stadtverordnetenversammlung aktuelle Fragen an den Magistrat zum Zustand der Fußballplätze in Niederissigheim und Roßdorf. Die Vereine zeigten Flagge und waren mit mehreren Vertretern auch im Publikum anwesend. Mehr

  • Bruchköbel. Der Hessen-Wahlkampf geht in die Endrunde, am Sonntag ist der „Tag des Herrn“ auch für die Landes-CDU. Max Schad, Direktkandidat seiner Partei im Wahlkreis 40, hat sich  prominente Verstärkung aus dem Bund geholt. Im Bruchköbler Bürgerhaus empfing er den Bundesminister für Gesundheit, Jens Spahn (CDU).  Mehr

  • Bruchköbel. Kindern, denen es nicht so gut geht, helfen und eine Freude machen: Das war die Idee des Bruchköbeler Bürgers Fritz Hofmann. Nun hat die Stiftung, die er unter seinem Namen ins Leben gerufen hat, im Bürgerhaus Bruchköbel am Freitagabend ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Mehr

  • Bruchköbel. Es ist ein Thema, das für viel Aufregung sorgt: Die von der Stadt unterhaltenen Fußballplätze in Niederissigheim und Roßdorf befinden sich aufgrund der fehlenden Bewässerung im Sommer aktuell in einem katastrophalen Zustand. Ein geordnetes Fußballspiel scheint kaum mehr möglich.  Mehr

  • 1 ... 3 4 [5] 6 7

Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie feiern Sie Fasching?






Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer