Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
7 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Bruchköbel
  •   Bruchköbels Hallenbad bleibt noch bis mindestens Ende des Jahres geschlossen. Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten im Umkleidebereich. Dies stellt vor allem die Vereine vor große Probleme, die nun nicht trainieren können und ihre Mitglieder bei Laune halten müssen. Die Bauarbeiten sind nach Ansicht des Stadt jedoch unumgänglich. Rund 150 000 Euro werden derzeit investiert. Und die ganz große energetische Sanierung im kommenden Jahr steht noch aus. Mehr

  • Bruchköbel. In Bruchköbel sorgt die Fällung der Bäume rund um das Rathaus für Gesprächsstoff. Die Grünen haben auf die Maßnahme im Rahmen des begonnenen Stadtumbaus mit Entrüstung reagiert, weil auch eine dicke Eiche gefällt worden sei, die laut Ökopartei den ursprünglichen Plänen zufolge erhalten werden sollte. Mehr

  • Bruchköbel. Die CDU Bruchköbel will ihren Kandidaten für die Bürgermeisterwahl, die am 29. Oktober kommenden Jahres stattfindet, spätestens im Februar festlegen. Diesen Beschluss fassten die Christdemokraten jetzt im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung. Mehr

  • Bruchköbel. Die Heinrich Böll-Schule in Bruchköbel feiert 50-jähriges Bestehen und am Samstag stellt sie sich im Rahmen eines Tags der offenen Tür vor. Wir haben ehemalige Schüler, Mitarbeiter und der Böll-Schule nahestehende Menschen gefragt, was die Schule für sie ausmacht und welchen Stellenwert sie in ihrem Leben hat: Mehr

  • Bruchköbel. Vor dem Rathaus in Bruchköbel sind jetzt die Bäume gefällt worden. Es ist ein untrügliches Zeichen dafür, dass in Kürze mit dem Rückbau des Rathauses begonnen wird. Mehr

  • Bruchköbel. Das Austauschprogram Weltwärts hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur junge Menschen aus Europa in Entwicklungsländer zu bringen, sondern auch Freiwillige von dort hierher. Vor einem Monat hat in Bruchköbel eine junge Mexikanerin ihren Freiwilligendienst in der Roßdorfer Kita Sternenland begonnen. Mehr

  • Bruchköbel. Günter Wegmann gründete vor fast 35 Jahren den Seniorensportverein Sespo in Bruchköbel. Nun hat er sich aus der Vereinsarbeit zurückgezogen, wird aber beratend zur Seite stehen, wenn seine Meinung gefragt ist.  Mehr

  • Bruchköbel. Entfaltung der eigenen Persönlichkeit durch äußerste Konzentration ist eines der Ziele, die in der Karateschule „Shotokan Karate Gakko Bijan“ in Bruchköbel verfolgt werden. „Shotokan ist ein idealer Ausgleich zum Alltagsstress“, sagt Trainer Ghazi-Bayat, der diese Sportart seit seinem zehnten Lebensjahr betreibt. Mehr

  • Bruchköbel. Das sechste „Stadtgespräch“ auf Einladung des Bruchköbler Marketing- und Gewerbevereins am Donnerstagabend in der Staatsdomäne Kinzigheimerhof hat Perspektiven aufgezeigt, die nicht jedermann gefallen haben dürften. Mehr

  • Bruchköbel. Ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Am Heeggraben"  (10er-Hausnummern) suchten Einbrecher am Donnerstag heim. Ob sie etwas mitgehen ließen, stand zunächst nicht fest.  Mehr

  • Bruchköbel. Der 15-jährige Jugendliche, der seit dem 8. November vermisst wurde, ist wohlbehalten wieder da. Die Kriminalpolizei Hanau hatte die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten gebeten.  Mehr

  • Bruchköbel. Baugrundstücke in Bruchköbel sind ein knappes Gut. In der letzten Stadtverordnetensitzung gaben die Parlamentarier ihr Einverständnis zum Verkauf von 46 von insgesamt 59 Parzellen, die in den Baugebieten Peller II und III noch im Besitz der öffentlichen Hand sind.  Mehr

  • Bruchköbel. Noch riecht es im Neuen Spielhaus nach frischer Farbe. Die neuen Räumlichkeiten, die seit Mitte Juli von der Stadt für den Geschichtsverein hergerichtet werden, lassen jedoch schon ihre Weitläufigkeit erahnen. Frank Herwig, Sprecher des Geschichtsvereins, freut sich auf den Umzug. Mehr

  • Bruchköbel. An Schulen ist das Personal der Fördervereine naturgemäß einer großen Fluktuation unterworfen. Nur nicht an der Haingartenschule: Dort sind Michael Odenwäller und Birgit Seegers seit 25 Jahren im Vorstand. Mehr

  • Bruchköbel. Ein 22-Jähriger soll einen 18-Jährigen bei einem Streit am Donnerstagabend in der Bruchköbeler Innenstadt mit einer Schusswaffe bedroht haben. Mehr

  • 1 2 3 [4] 5 6 7

Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie feiern Sie Fasching?






Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer