Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
8 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Bruchköbel
  • Bruchköbel. Was darf der Kitaplatz kosten? Im Bruchköbeler Stadtparlament steht diese Frage heute Abend wieder im Raum. Die Stadtverordneten müssen über eine vom Magistrat vorgelegte Gebührensatzung befinden, die nach dem aktuellen Entwurf teilweise eine Verdopplung der Gebührensätze vorsieht Mehr

  • Bruchköbel. Von einem Anwohner gestört wurde am frühen Mittwochmorgen ein Einbrecher, der sich bereits im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses in der Ringstraße befand.  Mehr

  • Bruchköbel. Autodiebe hatten es am frühen Dienstagmorgen auf einen Fahrschulwagen abgesehen. Mehr

  • Bruchköbel. „Das war eine absolute Punktlandung. Wir sind so glücklich!“ Rund 1300 Quadratmeter groß ist das Gartengrundstück am Rande von Niederissigheim, über das sich Heike Heil, die Vorsitzende des Bruchköbeler Vereins LaLeLu, so riesig freut.  Mehr

  • Bruchköbel. Sollten Hanau und die Stadt Bruchköbel enger kooperieren oder sich sogar zusammenschließen? Mit solchen Gedankenspielen beschäftigt sich derzeit Reiner Keim, seines Zeichens Mitglied des Bruchköbeler Magistrats und bis vergangenes Jahr auch Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes in Bruchköbel. Mehr

  • Bruchköbel. Bei einem missglückten Experiment im Chemieunterricht sind am Mittwochmorgen an der Heinrich-Böll-Schule eine Lehrerin und drei Schüler verletzt worden. Mehr

  • Bruchköbel. Am frühen Mittwochmorgen geriet ein offenbar unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer auf der Bundesstraße 45 in den Gegenverkehr. Mehr

  • Bruchköbel. Die Hoffnung, den früheren TV-Star Daniel Küblböck noch lebend im Atlantik zu finden, schwindet von Stunde zu Stunde. Und auch auf der Aidaluna herrscht Pessimismus, berichten Holger und Angelika Grob.  Mehr

  • Bruchköbel/Hanau. Die Kreisverkehrsgesellschaft (KVG) hat in Zusammenarbeit mit dem Busbetreiber Viabus Änderungen vorgenommen, um die Situation auf den Buslinien zwischen Hanau und den Bruchköbeler Ortsteilen Niederissigheim und Oberissigheim zu verbessern. Mehr

  • Mit Repräsentanten aus Politik und Gesellschaft, Eltern- und Lehrerschaft sowie vielen ehemaligen Schülern hat die Heinrich-Böll-Schule gestern im Bruchköbeler Bürgerhaus im Rahmen einer akademischen Feier ihren50. Geburtstag begangen.Unter den Gästen weilte unter anderem auch der hessische Kultusminister Alexander Lorz. Mehr

  • Bruchköbel. „Ich hatte keine Angst vor dem Posten“, sagt Max Köhler selbstbewusst. Mittlerweile hat der gelernte Baumschul-Gärtner die ersten vier Monate in seinem neuen Amt erfolgreich hinter sich gebracht: Seit Mai ist der 22-Jährige Vorsitzender des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr Niederissigheim. Mehr

  • Bruchköbel. Die Heinrich-Böll-Schule feiert am Donnerstag mit einer akademischen Feier im Bürgerhaus in Bruchköbel ihren 50. Geburtstag. Wulf Hilbig, der 1969 als Lehrer in den Schuldienst eintrat, ist fast von Anbeginn dabei gewesen. Mehr

  • Seit dem Frühjahr trainiert Helmut Kreiß und hat seitdem auf seinem Rennrad 7500 Kilometer hinter sich gebracht. Darum sieht sich der 75-jährige Ausdauersportler für den legendären Ötztal-Radmarathon gut vorbereitet, der an diesem Sonntag stattfindet. Aber er ist nicht der Einzige aus Bruchköbel. Mehr

  • Bruchköbel. Am frühen Sonntagmorgen verlor ein mutmaßlich betrunkener Fahrzeugführer auf der B45 die Kontrolle über sein Auto und kollidierte mit der Leitplanke. Mehr

  • Bruchköbel. In der Blochbachstraße in Roßdorf, die gegenüber der Grundschule auch den Status einer Spielstraße hat, kann fast jeder von einem eigenen Raser-Erlebnis erzählen. Jetzt haben die Anwohner der Straße die Nase voll. Mehr

  • 1 2 [3] 4 5 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer