Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
13 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Main-Kinzig-Kreis
  • Freigericht. Wer einen großartigen Ausblick genießen möchte, der ist im Restaurant „Fernblick“ in Freigericht genau richtig. Wie haben aber auch getestet, wie es dort schmeckt. Mehr

  • Gelnhausen/Hanau. Weil er den Untermieter brutal aus der Wohnung geworfen und ihn mit einer Axt verletzt hat, muss der 45-jährige André S. für dreieinhalb Jahre hinter Gitter. Dazu hat ihn gestern Abend die 1. Schwurgerichtskammer am Hanauer Landgericht verurteilt. Mehr

  • Steinau an der Straße. Nach dem Fund einer männlichen Leiche am Montag in Steinau hat die Polizei noch am Abend eine tatverdächtige Frau festgenommen, die nun in Untersuchungshaft sitzt. Mehr

  • Gelnhausen. Samstagvormittag. Hitze wie im Hochsommer. Vor der Kinzighalle Roth sind die Parkplätze knapp. Dort wird umgebaut. Und dort drängen sich Autos mit Kennzeichen aus Offenbach, aus Frankfurt, aus dem Ruhrgebiet und mit Kennzeichen aus Bayern. Auch aus dem Ausland: Schweiz. Belgien. Holland. Frankreich. Luxemburg... Mehr

  • Freigericht. Der aus Freigericht stammende Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez  wird Diözesanadministrator des katholischen Bistums Fulda, zu dem auch der Main-Kinzig-Kreis gehört. Mehr

  • Freigericht. Für diesen Auftritt vor 800 Schülern der Kopernikusschule Freigericht, überwiegend aus der Unter- und Mittelstufe, hatten sich nicht nur die 16 Musiker der Big Band des Hessischen Rundfunk gut vorbereitet: Im Vorprogramm brachte das Schulorchester unter Leitung von Petra Weismantel gekonnt ein paar Titel zu Gehör. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Am Mittwochabend befuhr ein 56-Jähriger die A66 in falscher Richtung. Die Polizei stoppte den Mann und unterzog ihn einem Alkoholtest. Dieser viel positiv aus. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. An diesem Wochenende von Freitag, 8. Juni, ab 20 Uhr bis Montag, 11. Juni, 5 Uhr kommt es am Wiesbadener Kreuz zu Verkehrsbehinderungen und Staus auf der A3 und A66. Grund dafür ist der Abriss einer Brücke an der A3 für den Ersatzneubau des Hauptkreuzungsbauwerkes. Mehr

  • San Cristóbal. Es war eine erschütternde Nachricht: Der Weltenbummler Holger Franz ist in Mexiko ums Leben gekommen. Vermutlich ermordet von einem Drogenkartell. Ende April war der Freigerichter als vermisst gemeldet worden. Nun kämpft sein Bruder Rainer Hagenbusch dafür, ihn nach Hause zu bringen. Und die Mörder zu finden. Mehr

  • Vatikan/Fulda/Hanau. Papst Franziskus hat den altersbedingten Amtsverzicht des katholischen Bischofs von Fulda, Heinz Josef Algermissen, angenommen. Seit 2001 hatte der 75-jährige Algermissen die Geschicke der Diözese geleitet, zu der auch Hanau und der Main-Kinzig-Kreis gehören. Mehr

  • Gründau. Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Main-Kinzig-Kreises, das Entsorgungsunternehmens Veolia Umweltservice West sowie die Gemeinde Gründau haben zur von Bürgern wiederholt beklagten Fliegenplage erste Stellungnahmen von Sachverständigen eingeholt. Mehr

  • Gelnhausen. Mehrfach hatte die Angeklagte bereits vor Gericht gestanden. Der Tatbestand lautete stets Diebstahl. Dass die 54-Jährige erst jetzt mit einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt wird, hat sie einer Psychotherapeutin aus Hanau zu verdanken. Die hatte ihr zuvor eine verminderte Schuldfähigkeit bescheinigt. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Ein Unwetter ist am Donnerstag über Teile des Kreises gezogen. Besonders betroffen waren die Gemeinden Hammersbach und Neuberg, hier mussten die Feuerwehren zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Personen wurden laut Angaben der Polizei nicht verletzt, die Höhe der Sachschäden muss erst noch ermittelt werden. Mehr

  • Gründau. Glück im Unglück: Marco Lietzenmayer kam im September vergangenen Jahres mit seinem Auto von der Straße ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen wurde. Mehr

  • Gelnhausen. Die beliebten „Meerholzer Kulturtage“ sind gestartet. Alle zwei Jahre bietet die Veranstaltungsreihe Theater, Lesungen und Musik und ist mittlerweile zu einem Teil der Meerholzer Identität geworden – unterstützt und gelebt von heimischen Vereinen, Gewerbetreibenden, Privatpersonen, Organisatoren und Sponsoren. Mehr

  • 1 ... 5 6 [7]

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was wünschen Sie sich als Rewe-Ersatz im City Center







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer