Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
17 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Hanauer Stadtteile
  • Steinheim. Bei der IgSV-Vorsitzenden Edelgard Rath-Voigt ist die Vorfreude auf das Steinheimer Altstadtfest zu spüren. Am Freitag ab 18 Uhr laden die Steinheimer Vereine und Altstadtwirte zu einem kulinarischen Bummel vom Schlosshof, Platz des Friedens bis zum Kardinal-Volk-Platz ein. Mehr

  • Hanau. Drei Männer sind am Montagnachmittag auf einer Baustelle in Steinheim offenbar durch einen Stromschlag verletzt worden und mussten in Spezialkliniken gebracht werden. Nach neuesten Informationen geht die Polizei davon aus, dass sie dort Kupferkabel stehlen wollten. Mehr

  • Steinheim. Zwei bevorstehende Baumaßnahmen standen am Donnerstagabend im Mittelpunkt der Sitzung des Ortsbeirates in Steinheim. Neben den Kanalbaumaßnahmen an der Ludwigstraße wurde der aktuelle Bauleitplan für das Wohngebiet vorgestellt, das auf dem ehemaligen Rewe-Areal entstehen soll. Mehr

  • Großauheim. Nach fast 40 Jahren im Schuldienst wird Ingrid Koch am Donnerstag mit einem Festakt in den Ruhestand verabschiedet. Die Leiterin der Lindenauschule kann es selbst kaum fassen, denn noch ist sie mittendrin im Geschehen und erzählt mit großer Leidenschaft von ihrem Beruf. Mehr

  • Klein-Auheim. Das Klein-Auheimer Stadtteilfest, das am Samstag bereits zum sechsten Mal stattfand, zeigte sich einmal mehr sehr facettenreich. Die verschiedenen musikalischen Angebote, die auf der großen Bühne am Wilhelm-Leuschner-Platz dargeboten wurden, boten Unterhaltung für Menschen alle Altersgruppen. Mehr

  • Großauheim. Nach der Ankündigung von OB Claus Kaminsky, ab 2019 keine Straßenbeiträge mehr zu erheben, war die Freude und Erleichterung bei der Bürgerinitiative und Anwohnern des Großauheimer Rochusplatzes groß. Cornelia Weiß-Graßmück, Vorstandsmitglied der Initiative, erklärte auf HA-Nachfrage: „Wir freuen uns riesig.“ Mehr

  • Klein-Auheim. Unter dem Motto „Klanaam erleben/Klanaamer Leben“ feiert Klein-Auheim am Samstag unter der Regie des Vereinsrings von 11 bis 23 Uhr bereits zum sechsten Mal sein Stadtteilfest. Den Beginn macht ein ökumenischer Gottesdienst um 11 Uhr, teilen der Vereinsring Klein-Auheim und die Stadt Hanau mit. Mehr

  • Hanau. Es sollte ein entspannter Tagesausklang im Klein-Auheimer Wildpark Alte Fasanerie werden. Doch wenn die Hanauerin Louisa Gienger an Montagabend denkt, verbindet sie das mit keinen guten Erinnerungen. Mehr

  • Hanau. Papier ist nicht nur geduldig, sondern manchmal auch schwer. Deswegen muss Conny Weiß-Graßmück ordentlich zupacken, um die große Box für den Fotografen anzuheben. Darin liegen die Listen mit Unterschriften gegen die Straßenbeitragssatzung. Mehr

  • Klein-Auheim. Wohl selten ist ein Coup so geheim geblieben wie dieser: das Klein-Auheimer Museum wird sein Domizil in der früheren Verwaltungsstelle des Stadtteils aufgeben und umziehen. Mehr

  • Hanau. Ein Motorrad des Typs Ducati Multistrada 1200 mit dem amtlichen Kennzeichen HU-AR 96 haben Unbekannte zwischen Donnerstagabend (31.5.) und Freitagmorgen (1.6.) in Mittelbuchen aus einer Garage an der Straße An der Goldgrube entwendet. Mehr

  • Hanau. Erst verbale, dann körperliche Auseinandersetzung: Ein Unbekannter hat am Pfingstmontag in der Fasaneriestraße Klein-Auheim gegen 1.45 Uhr einen 17-jährigen Hanauer geschlagen und getreten. Mehr

  • Klein-Auheim. Freudig aufgeregt und wie immer herzlich begrüßen sich die Sängerinnen und Sänger von Ton in Ton zu einer ganz besonderen Probe im Hotel „Grüner Baum“. Nur zwei Hürden müssen sie noch nehmen, dann singen sie am 31. Mai beim Hessentag in Korbach auf der großen Bühne und werden live im HR-Fernsehen übertragen. Mehr

  • Mittelbuchen. Die seit ihrem Bekanntwerden heftig umstrittene Bauplanung „Mittelbuchen Nordwest – Vor dem Lützelberg“ hat am Dienstagabend eine weitere Hürde genommen. Die Stadtverordnetenversammlung hat dem Vorhaben nach leidenschaftlicher Debatte mit großer Mehrheit bei sechs Enthaltungen und einer Ablehnung zugestimmt. Mehr

  • Klein-Auheim. Auch in diesem Jahr hat über dem Waldfest in Klein-Auheim wieder die Sonne gelacht. Die örtliche Feuerwehr freute sich mitsamt mehrerer Tausend Besucher an zwei Tagen über ein tolles Fest im Wald an der Fasanerie. Mehr

  • 1 ... 3 4 [5] 6 7