1. Startseite
  2. Rhein-Main & Hessen

Tragisches Unglück: Radfahrer schwer verletzt

Erstellt:

Von: Christian Weihrauch

Bei einem Unfall auf dem Radweg zwischen Griesheim und Pfungstadt ist ein Mann schwer verletzt worden.
Bei einem Unfall auf dem Radweg zwischen Griesheim und Pfungstadt ist ein Mann schwer verletzt worden. © Skander Essadi/5vision.media

Auf einem Radweg zwischen Pfungstadt und Griesheim passiert ein Unfall. Ein Mann wird dabei schwer verletzt.

Griesheim – Schwerer Zusammenstoß auf dem Radweg: Ein 47 Jahre alter Mann aus Griesheim muss nach einem Unfall schwer verletzt in einem Krankenhaus in Darmstadt behandelt werden, teilte die Polizei mit.

Der Mann fuhr am Freitag (11.03.2022) gegen 22.35 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der L3303 zwischen Pfungstadt und Griesheim. Dabei übersah er nach ersten Ermittlungen der Polizei einen 17-jährigen joggenden Griesheimer. Beide stießen zusammen – und der Fahrradfahrer stürzte. Dabei verletzte er sich schwer und wurde in eine Klinik gebracht. Der Jogger trug leichte Verletzungen davon.

Schwerer Unfall zwischen Pfungstadt und Griesheim: Polizei sucht Zeugen

Um den Unfall auf dem Radweg der L3303 zwischen Pfungstadt und Griesheim zu rekonstruieren, zog die Polizei einen Gutachter hinzu. Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr auf der L3303 teilweise eingeschränkt. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06151 / 969-41210 entgegen. (chw)

Ein betrunkener Autofahrer verursachte in Griesheim bei Darmstadt jüngst einen Unfall und beschädigt dabei gleich mehrere Autos.

Auch interessant