Alptraum

Keine Toiletten: Frau macht sich in der Bahn in die Hose - 9-Euro-Ticket verschärft Situation

Eine Frau machte sich in einer Bahn auf dem Weg nach Frankfurt in die Hose. Der Grund sind fehlende funktionierende Toiletten wegen des …
Keine Toiletten: Frau macht sich in der Bahn in die Hose - 9-Euro-Ticket verschärft Situation

Personalmangel

„Wir bedauern die Situation“: Flugausfälle und lange Wartezeiten am Flughafen Frankfurt
„Wir bedauern die Situation“: Flugausfälle und lange Wartezeiten am Flughafen Frankfurt

Hubschrauber im Einsatz

Tödlicher Unfall: Autos stoßen zusammen – Frau erliegt Verletzungen
Tödlicher Unfall: Autos stoßen zusammen – Frau erliegt Verletzungen

Rhein-Main & Hessen

Bahnverkehr

RMV erhöht jetzt seine Preise - Nächstes Jahr soll es dafür Rabatte geben
Mit dem 1. Juli steigen die Preise beim RMV. Es ist bereits die zweite Erhöhung im Jahr 2022. Das Unternehmen liefert drei Gründe für den Schritt.
RMV erhöht jetzt seine Preise - Nächstes Jahr soll es dafür Rabatte geben
Rhein-Main & Hessen

Frankfurt/Main

Wartezeiten und annullierte Flüge: Hochbetrieb am Airport
Am Frankfurter Flughafen ist es am Wochenende wegen des hohen Passagieraufkommens und Personalmangels zu längeren Wartezeiten und einzelnen …
Wartezeiten und annullierte Flüge: Hochbetrieb am Airport

Hoher Schaden

Heftiger Unfall am Airportring: Frau fährt durch Flughafen-Zaun

Bei einem Unfall am Flughafen Frankfurt wird eine Frau leicht verletzt. Sie durchbricht mit ihrem Auto einen Zaun des Flughafengeländes.
Heftiger Unfall am Airportring: Frau fährt durch Flughafen-Zaun

Feuerwerksspektakel

„Rhein in Flammen“ lockt Tausende Besucher an
Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause hat das Feuerwerksspektakel „Rhein in Flammen“ wieder zahlreiche Besucher angelockt. An Land sowie an Bord von …
„Rhein in Flammen“ lockt Tausende Besucher an
Rhein-Main & Hessen

Rheingau-Taunus-Kreis

Drei Verletzte beim Zusammenprall zwischen Motorrad und Auto

Beim frontalen Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Auto sind nahe Hohenstein im Taunus drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am …
Drei Verletzte beim Zusammenprall zwischen Motorrad und Auto
Frankfurt

Diskussion über Ukraine-Krieg

Flughafen Frankfurt: Heftiger Streit zwischen Ukraine-Aktivistin und Security

Am Flughafen Frankfurt kommt es zwischen der ukrainischen Aktivistin Daria Kaleniuk und einem Flughafen-Mitarbeiter zu einem heftigen Streit über den …
Flughafen Frankfurt: Heftiger Streit zwischen Ukraine-Aktivistin und Security
Rhein-Main & Hessen

Main-Kinzig-Kreis

Unfallopfer wird erst Stunden später tot im Auto entdeckt

Nach einem tödlichen Unfall in Gründau im Main-Kinzig-Kreis ist das Opfer erst Stunden später in seinem Wagen in einer Böschung entdeckt worden. Wie …
Unfallopfer wird erst Stunden später tot im Auto entdeckt

Deutscher Wetterdienst

Warmes Sommerwetter in Hessen

Warmes Sommerwetter in Hessen

Hintergründe unklar

Streit eskaliert: Parkplatz-Schlägerei mit mindestens fünf Verletzten

In Wiesbaden schlagen die Mitglieder zweiter Gruppen aufeinander ein. Mindestens fünf von ihnen werden dabei verletzt.
Streit eskaliert: Parkplatz-Schlägerei mit mindestens fünf Verletzten

Wiesbaden

Taxizentrale bewahrt alte Frau vor Betrügern

Eine aufmerksame Mitarbeiterin in einer Taxizentrale in Wiesbaden hat eine Seniorin vermutlich vor einem Betrug bewahrt. Wie die Polizei am Sonntag …
Taxizentrale bewahrt alte Frau vor Betrügern
Rhein-Main & Hessen

Feuerwehreinsatz

Brand in Höchst: 94-Jähriger aus Wohnung gerettet

Ein 94 Jahre alter Rentner ist in Höchst im Odenwald aus seiner brennenden Wohnung gerettet worden. Der Mann wurde bei dem Einsatz in der Nacht zum Sonntag mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung und einer leichten Brandverletzung ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei Südhessen mitteilte. Nach derzeitigem Stand könnte ein elektrisches Gerät den Brand verursacht haben, hieß es.
Brand in Höchst: 94-Jähriger aus Wohnung gerettet
Rhein-Main & Hessen

Umstrukturierung

Faeser baut Heimat-Abteilung im Bundesinnenministerium um

Die einst auf Drängen der CSU geschaffene „Heimat“-Abteilung im Bundesinnenministerium erhält unter der neuen Hausherrin Nancy Faeser eine neue Ausrichtung. Sie habe die unter ihrem Vorgänger Horst Seehofer (CSU) eingerichtete Abteilung „umgebaut und verstärkt“, berichtete die SPD-Politikerin in einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. „Ich habe aus der Heimat-Abteilung eine Abteilung gemacht zur Stärkung unserer Demokratie, zur Prävention gegen jede Form von Extremismus und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt.“
Faeser baut Heimat-Abteilung im Bundesinnenministerium um
Rhein-Main & Hessen

Kreis Offenbach

Shisha-Bar abgebrannt: Rund 500.000 Euro Schaden

Eine Shisha-Bar in Obertshausen (Kreis Offenbach) ist am Samstagnachmittag fast vollständig abgebrannt. Die Schadenhöhe liege bei etwa 500.000 Euro, sagte ein Sprecher der Polizei. Verletzt wurde niemand. Wie und wo das Feuer ausbrach, war zunächst noch unklar. Der Brand konnte am Abend nach knapp sechs Stunden gelöscht werden.
Shisha-Bar abgebrannt: Rund 500.000 Euro Schaden

Ukraine-Krieg

Beuth: Keine Vereinsprobleme wegen Geflüchteten-Unterkünften
Beuth: Keine Vereinsprobleme wegen Geflüchteten-Unterkünften
Rhein-Main & Hessen

Rüsselsheim

Millionen-Schaden bei Penny-Brand: Polizei hat erste Spur

Ein Penny-Markt im Rüsselsheimer Stadtsteil Königstädten brennt. Die Polizei kann Brandstiftung nicht ausschließen.
Millionen-Schaden bei Penny-Brand: Polizei hat erste Spur
Rhein-Main & Hessen

Pandemie

Betrugsermittlungen gegen Testzentren dauern an

Hessische Ermittler gehen weiterhin in mehreren Fällen Betrugsvorwürfen im Zusammenhang mit Corona-Testzentren nach. Bei der Staatsanwaltschaft Kassel etwa sind einem Sprecher zufolge aktuell zwei Verfahren wegen Betrugsverdachts anhängig. Dabei sollen Tests abgerechnet worden sein, die nicht gemacht wurden. In einem Fall soll dabei ein Schaden von etwa 250.
Betrugsermittlungen gegen Testzentren dauern an
Rhein-Main & Hessen

Pilotprojekt

Wiesbaden testet klimawandel-stabile Friedhofspflanzen

Auf Wiesbadener Friedhöfen wird seit diesem Sommer getestet, welche Pflanzen gut mit den Folgen des Klimawandels zurechtkommen. Bei dem Pilotprojekt arbeitet die Stadtverwaltung mit Friedhofsgärtnern und Studenten der Hochschule Geisenheim im Rheingau zusammen. Unter anderem werden die Reihen auf den Versuchsfeldern mit unterschiedlichen Wassermengen gegossen, wie die Friedhofsgärtner Matthew Lynch und Stefan Grob erläutern.
Wiesbaden testet klimawandel-stabile Friedhofspflanzen
Rhein-Main & Hessen

Welttournee

„Ei Gude, wie?“: Coldplay machen Station in Deutschland

Mal schrill und bunt, mal sanft und melancholisch: Die britische Band Coldplay spielt in Frankfurt eine mitreißende Stadionshow. Sänger Chris Martin überrascht mit ein paar Worten auf Hessisch - und mit einem deutschen Songtext.
„Ei Gude, wie?“: Coldplay machen Station in Deutschland
Frankfurt

Schwere Vorwürfe

„Es wird noch schlimmer“: Insider enthüllt Details über Lufthansa-Chaos

Der Betrieb am Flughafen Frankfurt und Co. stockt seit Wochen. Auch die Lufthansa kämpft mit Problemen. Ein Insider macht der Airline jetzt schwere Vorwürfe.
„Es wird noch schlimmer“: Insider enthüllt Details über Lufthansa-Chaos
Rhein-Main & Hessen

Rüsselsheim

Supermarkt abgebrannt: Geschätzter Millionenschaden

Ein Supermarkt in Rüsselsheim ist am Samstag niedergebrannt. Die Feuerwehr sei bis in die Nacht zu Sonntag mit der Brandbekämpfung und Nachlöscharbeiten beschäftigt gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Angestellte und Kunden konnten das Gebäude weitgehend unbeschadet verlassen. Einer der Angestellten habe sich nach Angaben der Polizei wegen Atemwegsbeschwerden selbstständig in medizinische Behandlung begeben.
Supermarkt abgebrannt: Geschätzter Millionenschaden