Ab diesem Freitag dürfen die Geschäfte im Vogelsberg - wie hier in Alsfeld - wieder für „Click & Meet“ öffnen. Die Inzidenz liegt unter 150.
+
Ab diesem Freitag dürfen die Geschäfte im Vogelsberg - wie hier in Alsfeld - wieder für „Click & Meet“ öffnen. Die Inzidenz liegt unter 150.

„Click & Meet“ mit Test

Corona im Vogelsberg: Freitag öffnen Geschäfte - Inzidenz seit Tagen unter 150

Im Vogelsbergkreis liegt die Corona-Inzidenz seit Tagen unter 150, am Mittwoch hat sie mit einem Wert von 93,7 sogar die 100er-Marke unterschritten - und damit den Grenzwert der Bundes-Notbremse. Ab Freitag dürfen Einzelhändler im Kreis ihre Geschäfte wieder für „Click & Meet“ öffnen.

Vogelsbergkreis - „Wegen des Mai-Feiertags am vergangenen Samstag gab es ein bisschen Verwirrung, ob wir Donnerstag oder Freitag öffnen dürfen“, berichtet Sabine Galle-Schäfer, Pressesprecherin im Vogelsbergkreis* auf Nachfrage unserer Zeitung. Auf der Seite des hessischen Sozialministeriums habe zunächst Donnerstag gestanden. Da der 1. Mai aber kein Werktag war, schiebt sich die Erlaubnis zum Öffnen um einen Tag nach hinten, auf Freitag, 7. Mai.*

Der Öffnungstermin ergibt sich aus den Regeln der seit dem 24. April geltenden bundesweiten Corona-Notbremse*, die in allen Städten und Landkreisen ab einer Inzidenz von 100 greift. Fällt die Inzidenz in einer Region an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 150, dürfen am übernächsten Tag die Geschäfte wieder für „Click & Meet“ öffnen. Zugang haben Kunden mit einem Termin sowie einem negativen Corona*-Test. *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren