Die Polizei bittet mögliche Zeugen sich zu melden. Symbolfoto: Archiv

Rodenbach

Zeugen nach zwei zusammenhängenden Verkehrsunfälle gesucht

Rodenbach/Langenselbold. ​Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu zwei Verkehrsunfällen geben können, die sich am Montagmittag gegen 12.30 Uhr in der Würzburger Straße in Rodenbach und gegen 13.15 Uhr auf der Landstraße 3339 ereigneten.

Nach ersten Erkenntnissen kamen sich eine 89-Jährige und ein 49-Jähriger zuerst an einer Engstelle auf der Würzburger Straße entgegen. Dabei streifte die Frau mit ihrem silbernen Renault Scenic eine Hauswand. Der Florstädter setzte die Fahrt mit seinem grauen Ford Tourneo fort.

Die Rodenbacherin fuhr ihm daraufhin mit ihrem Auto hinterher. Auf der Landstraße 3339 zwischen Hasselroth und Langenselbold kam es dann zu einem Zusammenstoß zwischen den zwei Fahrzeugen.

Zeugen, die Angaben zu den Unfällen oder der Fahrweise der zwei Beteiligten geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hanau Land unter der Telefonnummer 0 61 81/90 10 0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren