So langsam kommt der Herbst. Archivfoto: pixabay

Region Hanau

Die Zeichen stehen auf Herbst - Das Wetter in der Region

Unser Wetterexperte Alban Burster gibt einen Ausblick auf das Wetter am Wochenende, sowie folgende Woche..

Jetzt hat der Sommer endgültig fertig. Seit gestern bestimmen windige, wechselhafte und vor allem kühlere Stunden unser Wetter. Vorläufiger Höhepunkt dessen ist der Sonntag.

Der Samstag bringt uns in der Region einen Mix aus Sonnenschein und Wolken, wobei gegen Abend der eine oder andere Tropfen bereits herausfallen kann. Die Temperaturen erreichen maximal 19 Grad. Zwar ist das nicht wirklich kalt, jedoch wesentlicher kühler, als noch die Tage zuvor.

Am Sonntag geht es dann weiter zurück mit den Höchstwerten, denn die werden verbreitet bei 16 bis 18, allenfalls nochmal bei 19 Grad liegen. Hinzu kommt, dass der Wind im Tagesverlauf auffrischt und gegen Abend sogar Sturmstärken erreichen kann. Außerdem fällt häufiger Regen, sodass ein erster richtiger Herbsttag bevorsteht.

Zur neuen Woche geht es ruhiger, jedoch kühler weiter. Das Sommerwetter ist von nun an passé. Jetzt hat der Herbst übernommen.Alban Burster

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema