1. Startseite
  2. Hanau

Weihnachtsmärkte in den Land-Gemeinden locken Tausende

Erstellt: Aktualisiert:

In Bruchköbel wurde der Weihnachtsstern an den Abendhimmel gezaubert. Foto: Bender
In Bruchköbel wurde der Weihnachtsstern an den Abendhimmel gezaubert. Foto: Bender

Region Hanau (df). Am ersten Advents-Wochenende beginnt traditionell auch der Reigen der Weihnachtsmärkte in den Gemeinden und Städten des Altkreises Hanau. Ob in Bruchköbel, Marköbel oder Windecken – Tausende nutzten die Gelegenheit, sich mit Glühwein zu wärmen, mit Bratwürstchen zu stärken oder Dekoratives für die Adventszeit zu kaufen.

Auch in Maintal-Bischofsheim und Maintal-Wachenbuchen lockten die Stände viel interessiertes Publikum an. Dichtes Gedränge herrschte auf der Ronneburg, wo ein historischer Markt aufgebaut worden war. Dieser dürfte auch an den kommenden beiden Wochenenden ein Publikumsmagnet sein.

Mehr Infos im HANAUER vom 1. Dezember 2014.

Auch interessant