Walter-Behning-Straße in Wolfgang eingeweiht

Die Zufahrt führt von der Aschaffenburger Straße (B8) direkt zum Industriepark und liegt auf dem Konversionsgelände zwischen dem Friedhof und der ehemaligen Wolfgang Kaserne. Mit der Benennung nach Walter Behning (1934 bis 2008) würdigt die Stadt Hanau einen Förderer des Dialogs zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik. Der ehemalige Standortleiter der Degussa AG in Wolfgang war zahlreichen Hanauer Institutionen eng verbunden. (Mehr Infos im HANAUER ANZEIGER vom 9. Juni).

Das könnte Sie auch interessieren