Ein Unbekannter hat bei einen Raubüberfall einen Mann getreten (Symbolbild). Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolbild: Becker

Hanau

Vier Männer überfallen Ehepaar: Unbekannter tritt 76-Jährigen

Hanau. Vier junge Männer haben ein Hanauer Ehepaar überfallen und den Ehemann getreten, als sie merkten, dass sein Geldbeutel leer war.

Von Christian Weihrauch

Das Ehepaar war am Sonntag gegen 15.15 Uhr an der Güterbahnhofstraße in Hanau unterwegs, als es auf die vier Männer traf. Einer der Männer, etwa 14 Jahre alt, hielt den Ehemann fest und klaute seinen Geldbeutel. Als er merkte, dass dieser leer war, trat er den 76-Jährigen, teilt die Polizei auf Nachfrage mit.

Anschließend flohen die Unbekannten. Drei sollen zwischen 15 und 20 Jahren alt, einer sogar jünger gewesen sein. Die Männer trugen eine Mütze, einer von ihnen einen Schal. Sie sollen dunkle Haare gehabt haben. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der 06181/100123.

Das könnte Sie auch interessieren