1. Startseite
  2. Hanau

Vermisst: Mann aus Klinik in Hanau spurlos verschwunden

Erstellt:

Von: Samira Müller

Karl Joachim Weigand
Polizei sucht nach Vermissten: Wer hat Karl Joachim Weigand in Hanau und Umgebung gesehen? © Privat

Die Polizei sucht derzeit nach einem vermissten Mann aus Rodenbach. Er ist aus einer Klinik in Hanau spurlos verschwunden.

Hanau – Ein 86-jähriger Mann ist seit Freitagvormittag (18.03.2022) verschwunden. Die Kriminalpolizei in Hanau sucht derzeit nach dem Senior Karl Joachim Weigand aus Rodenbach.

Der Vermisste ist dement und orientierungslos. Er ist auf fremde Hilfe und Medikamente angewiesen, wie die Polizei berichtet. Zuletzt befand er sich in Behandlung im Hanauer St. Vinzenz-Krankenhaus. Am Freitag verschwand er dann gegen kurz vor 11 Uhr aus der Klinik.

Suche nach vermisstem Mann: 86-Jähriger aus Klinik in Hanau spurlos verschwunden

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

Zeugen, die wissen, wo sich der Vermisste aufhält oder andere Hinweise geben können, sollen sich bei der Kriminalpolizei in Hanau unter der Telefonnummer 06181/100123 melden. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach Karl Joachim Weigand.

Anfang des Jahres ist eine Jugendliche bei Hanau verschwunden. Nach mehreren Tagen konnte sie fast 200 Kilometer entfernt gefunden werden. (Samira Müller)

Auch interessant