Foto: Holger Hackendahl

Hanau

Vandalismus im Schlossgarten - Strafanzeige gegen unbekannt

Steinheim. Stadtrat Thomas Morlock (FDP) beklagt „wiederholten Vandalismus“ im Steinheimer Schlossgarten. Die Stadt hat jetzt Strafanzeige gegen unbekannt gestellt.

Unter anderem ist ein Trog am Sandstein-Brunnen betroffen, hier lässt sich der Schaden nicht mehr beheben. Morlock ruft eventuelle Zeuginnen und Zeugen auf sich zu melden unter stadtpolizei@hanau.de. Am Zolltürmchen wurden Wände besudelt und die Decke angekokelt. Die Täter hinterließen Müll und Glasscherben.

Den reparablen Schaden zu beheben, beziffert der städtische Eigenbetrieb Hanau Immobilien- und Baumanagement mit rund 5000 Euro. Vor einigen Monaten erst hatten Unbekannte Teile einer steinerner Bank am Zolltürmchen abgeschlagen. kb

Das könnte Sie auch interessieren