1. Startseite
  2. Hanau

Tragisches Unglück: Mann erleidet schwere Kopfverletzungen

Erstellt:

Von: Christian Weihrauch

Bei einem Unfall in Hanau wird ein Mann schwer verletzt.
Bei einem Unfall in Hanau wird ein Mann schwer verletzt. © 5vision.media

In Hanau wird ein Mann bei einem Unfall schwer verletzt. Er muss in eine Klinik.

Hanau – Bei einem Unfall in Hanau ist ein Mann am Freitag (10.12.2021) schwer verletzt worden. Er musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden, teilte die Polizei mit.

Ein 56 Jahre alter Mann fuhr gegen 19 Uhr auf der L3308 von Großkrotzenburg in Richtung Hanau-Wolfgang, als es zu dem Unglück kam. An der Einmündung in Höhe des Neuwirtshauses erfasste er einen Fußgänger, der sich dort im Bereich der Fahrbahn befand. Der 35-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Unfall in Hanau: Sachverständiger im Einsatz

Die Polizeistation Großauheim ermittelt nun, wie es zu dem Unfall in Hanau kam. Ob einer der Beteiligten unter Alkohol- oder Drogeneinwirkung stand, wird das Ergebnis einer Blutentnahme zeigen.

Die Polizei zog zur Klärung des Unfallhergangs einen Sachverständigen hinzu. Für die Bergungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme kam es bis kurz nach 22 Uhr zu Behinderungen. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06181 959 70 entgegen. (chw)

In einer Hanauer Shishabar klaute jüngst ein 21-Jähriger die Schlüssel eines 3er BMW, um mit einem Kumpel eine Spritztour zu machen. Die endete mit einem Unfall in Hanau

Auch interessant