Main-Kinzig-Kreis

Tauber stützt Kreisspitze

Main-Kinzig-Kreis. CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber stützt seine Parteifreunde in der Heimat. In seinem wöchentlichen Newsletter hat er jetzt die Entscheidung der Kreisspitze verteidigt, dem Neujahrsempfang der Agentur für Arbeit fern zu bleiben. Die Christdemokraten hatten die Veranstaltung am vergangenen Freitag boykottiert, weil Gregor Gysi, der Fraktionschef der Linken im Bundestag, als Gastredner eingeladen worden war.

Für die CDU seien die Linken noch immer keine normale Partei, schrieb Tauber.

Mehr Infos im HANAUER vom 7. Februar 2015

Das könnte Sie auch interessieren