Unterstützt Obdachlose und Bedürftige mit ihrem Verein "Straßenengel": Sabine Assmann. Foto: Neumann

Hanau

Straßenengel hilft Obdachlosen

Hanau (ju). Die Kosmetikerin Sabine Assmann aus Steinheim ist eine Frau der Tat. Wenn andere reden, packt sie an. Seit einigen Wochen betreut sie einen 71-jährigen Rentner, der in der Obdachlosenunterkunft in Steinheim lebt. Da der Mann schwer krank und sehbehindert ist, setzt sie sich dafür ein, dass er eine neue Bleibe findet.

Bei Oberbürgermeister Claus Kaminsky hat sie vorgesprochen und erreicht, dass der OB mit ihr die Unterkunft besucht und sich selbst von den dortigen Umständen ein Bild macht. Mit ihrem Verein „Straßenengel“, den sie kürzlich gegründet hat, hofft sie Mitstreiter zu finden, die sie bei der Arbeit für Bedürftige unterstützen.Mehr Infos im HANAUER vom 4. September 2015

Das könnte Sie auch interessieren