Maintal

Silvestereinbrecher schlagen zweimal zu

Maintal (pm/kk). Zweimal schlugen Einbrecher an Silvester in Maintal zu. Zwischen 17.45 Uhr und 23.30 Uhr hebelten die Ganoven eine Wohnungstür im siebten Obergeschoss eines Hochhauses im Südring auf und durchsuchten die gesamte Wohnung. Das aufgefundene Bargeld ließen die Kriminellen mitgehen. In ein Einfamilienhaus in der Straße „Schöne Aussicht“ brachen die Dunkelmänner zwischen 19 Uhr und 2.30 Uhr ein. Hier waren die Täter über ein gekipptes Fenster in das Gebäude gelangt.

Welche Gegenstände die Ganoven bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung mitgehen ließen, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0 61 81/10 01 23.

Das könnte Sie auch interessieren